Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.209,15
    -25,21 (-0,17%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.976,28
    +9,29 (+0,23%)
     
  • Dow Jones 30

    33.846,28
    +169,01 (+0,50%)
     
  • Gold

    1.736,70
    -10,90 (-0,62%)
     
  • EUR/USD

    1,1986
    +0,0032 (+0,26%)
     
  • BTC-EUR

    52.684,04
    -462,75 (-0,87%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.362,10
    -13,67 (-0,99%)
     
  • Öl (Brent)

    63,33
    +3,15 (+5,23%)
     
  • MDAX

    32.709,11
    +42,97 (+0,13%)
     
  • TecDAX

    3.482,80
    -4,23 (-0,12%)
     
  • SDAX

    15.838,44
    +108,70 (+0,69%)
     
  • Nikkei 225

    29.620,99
    +82,29 (+0,28%)
     
  • FTSE 100

    6.939,58
    +49,09 (+0,71%)
     
  • CAC 40

    6.208,58
    +24,48 (+0,40%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.945,31
    -50,78 (-0,36%)
     

CTS EVENTIM ist Ticketing-Partner der FIBA EuroBasket 2022 in Deutschland

·Lesedauer: 3 Min.

DGAP-News: CTS Eventim AG & Co. KGaA / Schlagwort(e): Sonstiges
22.03.2021 / 11:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Pressemitteilung

CTS EVENTIM ist Ticketing-Partner der FIBA EuroBasket 2022 in Deutschland

München, 22. März 2021. CTS EVENTIM, einer der führenden internationalen Ticketing- und Live-Entertainment-Anbieter, ist offizieller Ticketing-Partner des Deutschen Basketball Bunds (DBB) bei der FIBA EuroBasket 2022 in Deutschland.

Als Hauptgastgeber der nächsten Basketball-Europameisterschaft trägt Deutschland eine Vorrundengruppe sowie die Finalrunde aus. Die übrigen drei Vorrunden werden von der Tschechischen Republik, Georgien und Italien ausgerichtet. Die deutsche Vorrunde findet vom 1. bis 8. September 2022 in der Kölner LANXESS Arena (18.500 Plätze) statt. Der Europameister wird in der entscheidenden Finalrunde vom 10.-18. September 2022 in der Berliner Mercedes-Benz Arena (14.500 Plätze) ermittelt. Mit insgesamt 31 Spielen hat das Turnier in Deutschland eine Bruttokapazität von rund 500.000 Zuschauerplätzen.

Der Zuschlag nach einer Ausschreibung unterstreicht die anerkannte Ticketing-Expertise von CTS EVENTIM bei internationalen Sportgroßevents. Wolfgang Brenscheidt, Generalsekretär des DBB und Event Director des Organisationskomitees betont: "Für die FIBA EuroBasket 2022 ist das Ticketing ein zentraler Erfolgsfaktor. Mit CTS EVENTIM haben wir damit den richtigen Partner an unserer Seite, um die EM zu einem Zuschauerfolg zu machen. Die hohe Vermarktungskraft kombiniert mit kundenfreundlichen Systemlösungen und anerkannter Beratungskompetenz von CTS EVENTIM hat uns überzeugt."

Alexander Ruoff, Chief Operating Officer von CTS EVENTIM, erläutert: "Mit dem Zuschlag haben wir eine umfassende Fullservice-Vereinbarung geschlossen. Wir freuen uns sehr, nach erfolgreichen Weltmeisterschaften im Handball und Eishockey erneut ein internationales Sportgroßevent in enger Partnerschaft zu unterstützen."

Bei der FIBA EuroBasket, dem wichtigsten Basketball-Wettbewerb Europas, bestreiten im nächsten Jahr 24 Teams insgesamt 76 Spiele. Der Beginn des Vorverkaufs ist für den 30. April 2021 geplant.

Über CTS EVENTIM
CTS EVENTIM ist einer der international führenden Anbieter in den Bereichen Ticketing und Live Entertainment. 2019 wurden rund 250 Millionen Tickets über die Systeme des Unternehmens vermarktet - stationär, online und mobil. Zu den Onlineportalen zählen Marken wie eventim.de, oeticket.com, ticketcorner.ch, ticketone.it und entradas.com. Zur EVENTIM-Gruppe gehören außerdem zahlreiche Veranstalter von Konzerten, Tourneen und Festivals wie "Rock am Ring", "Rock im Park", "Hurricane", "Southside" oder "Lucca Summer". Darüber hinaus betreibt CTS EVENTIM einige der renommiertesten Veranstaltungsstätten Europas, etwa die Kölner LANXESS arena, die K.B. Hallen in Kopenhagen, die Berliner Waldbühne und das EVENTIM Apollo in London. Die CTS Eventim AG & Co. KGaA (ISIN DE 0005470306) ist seit 2000 börsennotiert und gegenwärtig Mitglied des MDAX. Im Jahr 2019 erwirtschafteten 3.202 Mitarbeiter in 21 Ländern einen Umsatz von mehr als 1,4 Milliarden Euro.

Head of Corporate Communications:
Frank Brandmaier
Tel.: +49.40.380788.7299
frank.brandmaier@eventim.de

Investor Relations:
Marco Haeckermann
Vice President Corporate Development & Strategy
Tel.: +49.421.3666.270
marco.haeckermann@eventim.de


22.03.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

CTS Eventim AG & Co. KGaA

Rablstr. 26

81669 München

Deutschland

Telefon:

0421/ 3666-0

Fax:

0421/ 3666-290

E-Mail:

info@eventim.de

Internet:

www.eventim.de

ISIN:

DE0005470306

WKN:

547030

Indizes:

MDAX

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1177163


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this