Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    17.930,32
    -24,18 (-0,13%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.955,01
    -11,67 (-0,23%)
     
  • Dow Jones 30

    37.983,24
    -475,86 (-1,24%)
     
  • Gold

    2.360,20
    -13,90 (-0,59%)
     
  • EUR/USD

    1,0638
    -0,0092 (-0,8617%)
     
  • BTC-EUR

    60.014,14
    +1.423,54 (+2,43%)
     
  • CMC Crypto 200

    885,54
    0,00 (0,00%)
     
  • Öl (Brent)

    85,45
    -0,21 (-0,25%)
     
  • MDAX

    26.576,83
    -126,37 (-0,47%)
     
  • TecDAX

    3.326,26
    -28,04 (-0,84%)
     
  • SDAX

    14.348,47
    -153,03 (-1,06%)
     
  • Nikkei 225

    39.523,55
    +80,95 (+0,21%)
     
  • FTSE 100

    7.995,58
    +71,78 (+0,91%)
     
  • CAC 40

    8.010,83
    -12,91 (-0,16%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.175,09
    -267,11 (-1,62%)
     

Crayon erlangt die AWS Generative KI-Kompetenz

Die Anerkennung bestätigt Crayons Engagement für Innovationen bei generativen KI-Lösungen

OSLO, Norwegen, March 13, 2024--(BUSINESS WIRE)--Crayon, ein weltweit führender Anbieter von Innovations- und IT-Dienstleistungen, gab heute bekannt, dass das Unternehmen die Amazon Web Services (AWS) Generative KI-Kompetenz erreicht hat. Diese Spezialisierung zeichnet Crayon als AWS-Partner aus, der Kunden und das AWS Partner Network (APN) dabei unterstützt, die Entwicklung von Services, Tools und Infrastrukturen voranzutreiben, die für die Implementierung generativer KI-Technologien entscheidend sind.

Das Erreichen der AWS Generative KI-Kompetenz zeichnet Crayon als AWS-Partner aus, der technische Kompetenz und nachweisliche Kundenerfolge vorweisen kann, da das Unternehmen in den letzten 10 Jahren angewandte KI-Projekte in verschiedenen Branchen bereitgestellt hat. Crayon verfügt über die Erfahrung und das Fachwissen, die durch erfolgreiche Projekte zur Bewältigung von Kundenherausforderungen mit generativen KI-Lösungen nachgewiesen wurden. Diese Lösungen ermöglichen digitale Transformationsstrategien zur Verbesserung des Kundenerlebnisses, zur Bereitstellung von hyperpersonalisierten und ansprechenden Inhalten, zur Rationalisierung von Arbeitsabläufen und zur Bereitstellung von umsetzbaren Ergebnissen, die durch generative KI-Technologie von AWS unterstützt werden.

WERBUNG

"Der effektive Einsatz von KI wird schnell zu einem Schlüsselindikator für ein erfolgreiches Unternehmen und verändert die Art und Weise, wie wir Daten verarbeiten und verstehen", sagt Melissa Mulholland, CEO von Crayon. "Deshalb sind wir sehr stolz darauf, die AWS Generative KI-Kompetenz zum Start als AWS Premier Tier Services Partner zu erhalten. Wir freuen uns darauf, mit unseren Kunden zusammenzuarbeiten, um ihnen zu helfen, ihr wahres Potenzial mit KI zu erreichen."

Das AWS-Kompetenzprogramm zielt darauf ab, Kunden bei der Verbindung mit AWS-Partnern zu unterstützen, die über umfangreiches Wissen und technisches Know-how bei der Nutzung von AWS-Technologien und Best Practices zur Einführung generativer KI verfügen. Diese AWS-Partner erleichtern die nahtlose Integration und Bereitstellung von AWS-basierten Lösungen, um die individuellen Anforderungen aller Kunden zu erfüllen, von Startups bis hin zu globalen Unternehmen.

Ein Beispiel hierfür ist die Zusammenarbeit von Crayon mit Savills, einem globalen Immobilienunternehmen. Crayon entwickelte ein Intelligent Decision Support System (IDSS), das es der Savills-Führung ermöglicht, sich über die neuesten Immobilientrends und -chancen auf dem Laufenden zu halten. Das IDSS ist ein vollständig angepasstes intelligentes Suchtool, das von Amazon Kendra, Amazon Comprehend, Amazon Translate und anderen AWS-Services unterstützt wird, um neue Geschäftsmöglichkeiten zu identifizieren und Savills dabei zu helfen, in seiner Branche immer einen Schritt voraus zu sein.

Crayon arbeitet mit AWS zusammen, um Unternehmen dabei zu helfen, ihr Geschäftspotenzial zu steigern, Innovationen zu fördern und die Effizienz zu maximieren.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240313950637/de/

Contacts

Melanie Coffee
melanie.coffee@Crayon.com
+47 46 748648