Deutsche Märkte öffnen in 6 Stunden 57 Minuten
  • Nikkei 225

    30.500,05
    +176,75 (+0,58%)
     
  • Dow Jones 30

    34.584,88
    -166,42 (-0,48%)
     
  • BTC-EUR

    40.357,51
    -1.082,80 (-2,61%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.188,31
    -37,22 (-3,04%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.043,97
    -137,93 (-0,91%)
     
  • S&P 500

    4.432,99
    -40,76 (-0,91%)
     

Coupang-Aktie +9,7 %: Beginn des E-Commerce-Turnarounds?

·Lesedauer: 3 Min.

Bei der Coupang-Aktie (WKN: A2QQZ2) ist der Dienstag dieser Woche ein doch recht positiver Handelstag gewesen. Auch wenn die Anteilsscheine lange Zeit an diesem Tag vor sich hin dümpelten: Zum Ende steht, gemessen in US-Dollar, ein Plus in Höhe von 9,7 % auf 32,53 US-Dollar da.

Woran liegt es, dass die Coupang-Aktie wieder vermehrt in die Spur zurückgefunden hat? Könnte der Turnaround weitergehen? Interessante Fragen, die wir im Folgenden einmal aus einer Foolishen Perspektive heraus beantworten wollen.

Coupang-Aktie: Keine großen neuen Erkenntnisse

Um das spektakuläre Unspektakuläre vorwegzunehmen: Bei der Coupang-Aktie hat es eigentlich keine neuen Erkenntnisse gegeben. Weder unternehmensseitig noch bedeutende Analysen zu dem E-Commerce-Akteur aus Südkorea. Das ist ziemlich interessant. Bringt uns bei unserer Spurensuche jedoch eigentlich kaum weiter.

Das US-amerikanische Börsenportal Seeking Alpha hat sich jedoch trotzdem mal auf die Suche nach Auslösern gemacht. Dabei stellt das US-Portal heraus, dass sich das Sentiment verändern könnte. Oder anders ausgedrückt: Aufgrund eines wirklich negativen Laufs gibt es einen Rebound. Möglicherweise auch, weil der Short-Anteil mit 12 % selbst nach dieser Aufwärtsperformance weiterhin relativ hoch ist.

Im Querverweis finden wir außerdem einen Artikel, der besagt: Die Coupang-Aktie könnte günstig sein. Das ist wiederum eine Spur, die wir als Foolishe Investoren gerne aufnehmen. Sie hat fundamentale Beweggründe und möglicherweise Substanz. Eben doppeldeutig, wie wir es an dieser Stelle natürlich mögen.

Günstige Bewertung für den Turnaround?

Ohne Zweifel ist die Coupang-Aktie kein kleiner Akteur mehr. Selbst für einen starken südkoreanischen E-Commerce-Akteur ist eine Marktkapitalisierung in Höhe von 56,5 Mrd. US-Dollar schließlich alles andere als wenig. Wobei 17 Mio. Nutzer und ein durchschnittlicher Umsatz von 263 US-Dollar je User im letzten Quartal starke Werte sind. Ein gewisses Premium könnte außerdem für die Erkenntnis verdient sein, dass Südkorea die Region mit der höchsten globalen Durchdringung beim E-Commerce ist. Auch die urbanen Regionen spielen dem E-Commerce-Akteur mit seiner starken Logistik und Ansätzen im Quick-Commerce in die Karten.

Blicken wir weiter auf jüngste Quartalszahlen, fällt auf: Die Coupang-Aktie wies zuletzt einen Umsatz in Höhe von 4,47 Mrd. US-Dollar aus. Auf das Gesamtjahr gerechnet läge der Wert auf dieser Basis bei ca. 17,88 Mrd. US-Dollar. Ein Kurs-Umsatz-Verhältnis mit Blick auf die Marktkapitalisierung läge wiederum bei 3,15. Ohne Zweifel nicht zu teuer für einen derart starken E-Commerce-Akteur.

Weniger optimistisch stimmte der Nettoverlust in Höhe von 518,6 Mio. US-Dollar. Wenn wir das jedoch um einen negativen Sondereffekt durch einen Brand in einem Lagerhaus bereinigen, liegt dieser Wert noch bei ca. 223,1 Mio. US-Dollar. Deutlich besser, wenn du mich fragst.

Natürlich ist Profitabilität bei der Coupang-Aktie noch eine Baustelle. Insgesamt jedoch eine starke, relativ günstige Ausgangslage. Wer weiß: Vielleicht ist das Kursplus ja ein Auftakt für einen stärkeren Turnaround.

Der Artikel Coupang-Aktie +9,7 %: Beginn des E-Commerce-Turnarounds? ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von Coupang. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Coupang.

Motley Fool Deutschland 2021

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.