Deutsche Märkte schließen in 1 Stunde 9 Minute

Die Coretec-Gruppe betont die Meilensteine des Jahres 2022 und skizziert die Strategie für das restliche Jahr

In der ersten Hälfte des Jahres hat das Unternehmen sein Endurion-Batterieprogramm entwickelt und sich für das Unternehmenswachstum positioniert

ANN ARBOR, Michigan (USA), July 26, 2022--(BUSINESS WIRE)--Die Coretec Group, Inc. (OTCQB: CRTG), Entwickler von aktiven Siliziumanoden-Materialien für Lithium-Ionen-Batterien und Cyclohexasilan (CHS) für Cleantech- und Emerging-Tech-Anwendungen, gibt ein Update über sein Unternehmen, in dem es über die Meilensteine des Jahres 2022 reflektiert und die Ziele für das restliche Jahr darlegt, da die Märkte für Elektrofahrzeuge und Batterien nach wie vor in rasantem Tempo wachsen und spannende Möglichkeiten für die Zukunft schaffen.

Coretec hat sich intensiv mit der Entwicklung seines Endurion-Batterieprogramms befasst, bei dem das Unternehmen sein Know-how in der Siliziumtechnik dazu nutzt, ein neuartiges aktives Anodenmaterial auf Siliziumbasis zu entwickeln, das für schnelles Aufladen, verbesserte Zyklen und eine höhere Energiedichte in Lithium-Ionen-Batterien sorgen soll. In diesem Zusammenhang hat das Unternehmen als ersten Schritt einen Prototyp einer Lithium-Ionen-Batterie mit seinem aktiven Material entwickelt. Das Unternehmen eröffnete im Februar sein eigenes, voll funktionsfähiges Labor, wodurch es die Flexibilität erhält, verschiedene Wege zur Entwicklung dieser Siliziumanoden zu beschreiten und zu entwickeln.

Zudem verstärkte Coretec sein Team mit dem wissenschaftlichen Mitarbeiter Dr. Nathanael Downes, der an der Universität von Michigan in anorganischer Chemie promoviert hat und mit seinen Fachkenntnissen in den Bereichen Silizium und anorganische synthetische Chemie perfekt in das Endurion-Projekt passt. Dr. Downes und die Wissenschaftler der Coretec Group arbeiten weiterhin an der Entwicklung von Silizium-Quantenpunkten und CHS für den Einsatz in Siliziumanoden.

Weitere Highlights des Unternehmens in der ersten Jahreshälfte sind:

  • Einreichung eines vollständigen Gebrauchsmusters zum vorläufigen Patent des Unternehmens für die Entwicklung fortschrittlicher Siliziumanoden unter Verwendung von CHS und anderen Silanen, das die Nutzung von CHS zur Herstellung einer Vielzahl von Siliziumanoden für den Einsatz in Lithium-Ionen-Batterien abdeckt und Schutz für das Endurion-Programm gewährt

  • Einreichung einer Markenanmeldung für Endurion

  • Beginn eines Forschungsprojekts mit der Universität von Adelaide zur Untersuchung alternativer, phononarmer Energiegläser, die ein größeres Potenzial für die großtechnische Herstellung haben

Coretec möchte im Laufe des Jahres die Entwicklung des Endurion-Programms beschleunigen, was durch das voll funktionsfähige Labor des Unternehmens möglich wird. Zugleich arbeitet das Unternehmen daran, seine Fähigkeit zur Herstellung von CHS in großen Mengen zu skalieren, und wird zu diesem Zeitpunkt seinen Prozess mit seinen Produktionspartnern umsetzen.

Um die weitere Entwicklung des Endurion-Programms zu erleichtern, sucht Coretec aktiv nach strategischen Partnern mit etablierten Umsätzen, komplementärer Technologie und einer vorhandenen Struktur für die Herstellung, Prüfung und Skalierung des Produkts. Partner mit vorhandenen Einnahmen sind besonders attraktiv, da Coretec bei der Kommerzialisierung seiner Technologie durch den bestehenden Kundenstamm ein Feedback aus der Praxis erhalten würde.

„Wir sind stolz auf alles, was wir in diesem Jahr bislang erreicht haben, aber wir wissen auch, dass die Umsetzung unserer Vision sowohl für potenzielle Partner als auch für die breiteren Kapitalmärkte von entscheidender Bedeutung ist", sagte Matthew Kappers, CEO der Coretec Group. „Das Endurion-Programm und CHS arbeiten Hand in Hand zusammen und bleiben unser wichtigstes Anliegen, um den größten Wert zu schaffen. Wir sind überzeugt davon, dass unsere Technologie ein enormes Transformationspotenzial für die EV- und Batterieindustrie hat, und wir freuen uns darauf, im Laufe des Jahres ihr Potenzial und ihre einzigartigen Unterscheidungsmerkmale zu demonstrieren."

Im August 2022 wird die Coretec Group eine Telefonkonferenz für Investoren abhalten, um die bisherigen Meilensteine des Jahres und die Erwartungen für die kommenden Monate zu besprechen.

Über die Coretec Group

Die Coretec Group, Inc., entwickelt ein Portfolio an technisiertem Silizium zur Verbesserung von energieorientierten Branchen, darunter Batterien für Elektrofahrzeuge und Endverbraucher, Festkörperbeleuchtung (LED) und Halbleiter sowie volumetrische 3D-Displays und druckbare Elektronik. Die Coretec Group bedient die globalen Technologiemärkte in den Bereichen Energie, Elektronik, Halbleiter, Solarstrom, Gesundheit, Umwelt und Sicherheit.

Weitere Informationen finden Sie unter thecoretecgroup.com.

Folgen Sie The Coretec Group auf:

Twitter – @CoretecGroupInc

LinkedIn – www.linkedin.com/company/24789881

TikTok – www.tiktok.com/@thecoretecgroup

YouTube – www.youtube.com/channel/UC1IA9C6PoPd1G4M7B9QiZPQ/featured

Zukunftsgerichtete Aussagen

Die Aussagen in dieser Pressemitteilung, die sich auf die Erwartungen der Coretec Group in Bezug auf die zukünftigen Auswirkungen auf das Betriebsergebnis des Unternehmens beziehen, sind zukunftsgerichtete Aussagen und können Risiken und Ungewissheiten beinhalten, von denen einige außerhalb unseres Einflussbereichs liegen. Solche Risiken und Ungewissheiten sind in den von uns bei der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde SEC (Securities and Exchange Commission) eingereichten Unterlagen ausführlicher beschrieben. Da die Informationen in dieser Pressemitteilung Aussagen enthalten, die Risiken und Ungewissheiten beinhalten, und sich jederzeit ändern können, können die tatsächlichen Ergebnisse des Unternehmens erheblich von den erwarteten Ergebnissen abweichen. Wir verpflichten uns nicht, spätere Korrekturen von zukunftsgerichteten Aussagen bekannt zu geben. Diese Mitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren irgendeines Unternehmens dar.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220726005238/de/

Contacts

Firmenkontakt:

The Coretec Group, Inc.
Lindsay McCarthy
info@thecoretecgroup.com
+1 (866) 916-0833

Ansprechpartnerin Medien:

Spencer Herrmann
FischTank PR
coretec@fischtankpr.com
+1 (518) 669-6818

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.