Deutsche Märkte geschlossen

Corestate Capital Holding S.A.: CORESTATE stellt geprüften Jahresabschluss 2021 auf

·Lesedauer: 2 Min.

Corestate Capital Holding S.A. / Schlagwort(e): Jahresbericht/Jahresergebnis
Corestate Capital Holding S.A.: CORESTATE stellt geprüften Jahresabschluss 2021 auf

20.04.2022 / 19:15 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Frankfurt, 20. April 2022 - die Corestate Capital Holding S.A. (Corestate) gibt heute die endgültigen und geprüften Ergebnisse für das abgelaufene Geschäftsjahr 2021 bekannt. Der Abschlussprüfer Ernst & Young hat seine erweiterten Prüfungshandlungen vollständig abgeschlossen.

Der bereits am 8. März 2022 gemeldete Gesamtumsatz aus fortgeführten Aktivitäten liegt unverändert bei € 215,4 Mio. Der Vorstand hat in Abstimmung mit dem Wirtschaftsprüfer weitere Risikovorsorge getroffen und Wertanpassungen vorgenommen. Im Rahmen dessen wurde der Goodwill der Helvetic Financial Services (HFS) um insgesamt € 175 Mio. auf € 345 Mio. wertberichtigt. Darüber hinaus hat die Gesellschaft insbesondere für kurzfristige Forderungspositionen eine zusätzliche Risikovorsorge von € 46,0 Mio. gebildet. Dies führte in der Folge zu Abweichungen von den Anfang März veröffentlichten vorläufigen Ergebnissen 2021. Das bereinigte EBITDA beträgt nun € 43,8 Mio. Das berichtete EBITDA aus fortgeführten Geschäftsaktivitäten liegt bei € 26,4 Mio. Das bereinigte Konzernergebnis beläuft sich auf € 23,7 Mio., das berichtete Konzernergebnis aus fortgeführten Aktivitäten 2021 auf € -192,8 Mio.

Der vollständige Geschäftsbericht 2021 inklusive des testierten Konzernabschlusses wird am 21. April 2021 veröffentlicht.

Meldepflichtiger Kontakt:
Dr. Kai Klinger
T: +49 69 3535630-107 / M: +49 152 22755400
ir@corestate-capital.com

20.04.2022 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Corestate Capital Holding S.A.

4, Rue Jean Monnet

L-2180 Luxemburg

Luxemburg

Telefon:

+49 69 3535630-107

Fax:

+49 69 3535630-299

E-Mail:

IR@corestate-capital.com

Internet:

www.corestate-capital.com

ISIN:

LU1296758029

WKN:

A141J3

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1331383


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.