Deutsche Märkte geschlossen

Compugroup Medical baut Unternehmensleitung um

KOBLENZ (dpa-AFX) - Der Softwareanbieter Compugroup Medical <DE000A288904> baut die Firmenspitze um. Der Vertrag mit Vorstandschef Dirk Wössner werde im gegenseitigen Einvernehmen zum 30. Juni beendet, teilte das Unternehmen am späten Donnerstagabend mit. Hintergrund seien "unterschiedliche Auffassungen hinsichtlich der langfristigen Strategie". Finanzvorstand Michael Rauch werde zum Sprecher der geschäftsführenden Direktoren ernannt und erhalte in dieser Funktion als primus inter pares einen Sitz im Verwaltungsrat der Compugroup Medical Management. Diese ist persönlich haftende Gesellschafterin von Compugroup Medical.

Außerdem wird die Zahl der geschäftsführenden Direktoren von sieben auf fünf reduziert. Diese sollten durch die neue Struktur mehr Eigenverantwortung erhalten, hieß es weiter. Die strategische Ausrichtung des Unternehmens ändere sich hingegen nicht.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.