Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.416,64
    +216,96 (+1,43%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.017,44
    +64,99 (+1,64%)
     
  • Dow Jones 30

    34.382,13
    +360,68 (+1,06%)
     
  • Gold

    1.844,00
    +20,00 (+1,10%)
     
  • EUR/USD

    1,2146
    +0,0062 (+0,51%)
     
  • BTC-EUR

    39.843,09
    -1.726,72 (-4,15%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.398,33
    +39,77 (+2,93%)
     
  • Öl (Brent)

    65,51
    +1,69 (+2,65%)
     
  • MDAX

    32.141,17
    +445,60 (+1,41%)
     
  • TecDAX

    3.327,80
    +43,22 (+1,32%)
     
  • SDAX

    15.642,43
    +189,34 (+1,23%)
     
  • Nikkei 225

    28.084,47
    +636,46 (+2,32%)
     
  • FTSE 100

    7.043,61
    +80,28 (+1,15%)
     
  • CAC 40

    6.385,14
    +96,81 (+1,54%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.429,98
    +304,99 (+2,32%)
     

COLTENE Holding AG: Mutation in der Gruppenleitung

·Lesedauer: 2 Min.

COLTENE Holding AG / Schlagwort(e): Sonstiges

04.05.2021 / 07:00 CET/CEST
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Altstätten, 04. Mai 2021

John Westermeier, Vice President Marketing & Sales Nordamerika und Geschäftsführer von SciCan Ltd. in Toronto, hat sich aus privaten Gründen entschieden, per Ende Juni 2021 aus der Gruppenleitung von COLTENE zurückzutreten.

Im Rahmen des Zusammenschlusses von COLTENE und SciCan im Oktober 2018 stiess John Westermeier als vormaliger CEO von SciCan zur heutigen COLTENE Gruppe. Seither hatte er die Entwicklung von SciCan innerhalb der COLTENE Gruppe erfolgreich mitgeprägt. In Zukunft möchte er sich vermehrt privaten Projekten widmen können. Die Regelung seiner Nachfolge wird das Unternehmen zu einem späteren Zeitpunkt bekannt geben.

Martin Schaufelberger, CEO der COLTENE Gruppe, kommentiert: "Wir respektieren den Entscheid von John, bedauern jedoch sein Ausscheiden. Als kundenorientierte Führungskraft hatte er den Vertrieb von SciCan in Nordamerika stark ausgebaut. Nach dem Zusammenschluss mit COLTENE hatte er insbesondere die Vertriebsorganisationen in Nordamerika erfolgreich zusammengeführt und trug die Verantwortung für die Führung des Vertriebs und der Marketingkommunikation in der Region. Ich danke John Westermeier für seinen grossen Einsatz zugunsten der COLTENE Gruppe und wünsche ihm für die Zukunft alles Gute."

Finanzkalender

Veröffentlichung Halbjahresbericht 2021 und Telefonkonferenz zum Halbjahresabschluss 2021

Veröffentlichung Jahresbericht 2021 und Medien- und Analystenkonferenz zum Geschäftsjahr 2021

Generalversammlung 2022

Veröffentlichung Halbjahresbericht 2022 und Telefonkonferenz zum Halbjahresabschluss 2022

6. August 2021



4. März 2022



21. April 2022

5. August 2022


Ende der Ad-hoc-Mitteilung

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

COLTENE Holding AG

Feldwiesenstrasse 20

9450 Altstätten

Schweiz

ISIN:

CH0025343259

Valorennummer:

2534325

Börsen:

SIX Swiss Exchange

EQS News ID:

1192012


 

Ende der Mitteilung

EQS Group News-Service

show this
show this