Deutsche Märkte schließen in 4 Stunden 27 Minuten
  • DAX

    15.319,98
    +219,85 (+1,46%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.129,61
    +66,55 (+1,64%)
     
  • Dow Jones 30

    34.483,72
    -652,22 (-1,86%)
     
  • Gold

    1.787,70
    +11,20 (+0,63%)
     
  • EUR/USD

    1,1326
    -0,0013 (-0,11%)
     
  • BTC-EUR

    50.522,09
    -819,15 (-1,60%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.466,40
    +23,63 (+1,64%)
     
  • Öl (Brent)

    69,13
    +2,95 (+4,46%)
     
  • MDAX

    34.197,44
    +306,69 (+0,90%)
     
  • TecDAX

    3.836,35
    -2,20 (-0,06%)
     
  • SDAX

    16.424,67
    +196,80 (+1,21%)
     
  • Nikkei 225

    27.935,62
    +113,86 (+0,41%)
     
  • FTSE 100

    7.152,32
    +92,87 (+1,32%)
     
  • CAC 40

    6.811,91
    +90,75 (+1,35%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.537,69
    -245,14 (-1,55%)
     

coinIX GmbH & Co. KGaA : coinIX investiert in Fintech Startup Cadeia, einer digitalen Plattform für komplexe Finanzprodukte

·Lesedauer: 3 Min.

DGAP-News: coinIX GmbH & Co. KGaA / Schlagwort(e): Kryptowährung / Blockchain
03.11.2021 / 10:18
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

coinIX investiert in Fintech Startup Cadeia, einer digitalen Plattform für komplexe Finanzprodukte

Hamburg, 03. November 2021. Die auf Investitionen in digitale Assets und Blockchain-Technologie spezialisierte Beteiligungsgesellschaft coinIX GmbH & Co. KGaA investiert in das B2B FinTech Startup Cadeia.

Cadeia, mit Sitz in München und Berlin, ist ein Finanztechnologieunternehmen mit der Vision, globale Kapitalmarkttransaktionen und -produkte sowohl für Emittenten als auch Investoren sicherer und effizienter zu gestalten. Auf Basis neuartiger verteilter Datenbanktechnologien entwickelt und betreibt Cadeia eine innovative Plattform für die digitale Strukturierung, Emission und Abwicklung komplexer Finanzprodukte (bspw. Asset Backed Securities oder syndizierte Kredite) sowie die automatisierte und regelbasierte Steuerung der damit zusammenhängenden Zahlungsströme. Das Angebot richtet sich unter anderem an Banken, Asset Manager, Versicherungen und Pensionsfonds. In einer ersten Finanzierungsrunde konnte Cadeia eine siebenstellige Summe einsammeln. Neben coinIX beteiligten sich u.a. auch der Blockchain-Pionier Bank Frick aus Liechtenstein, der deutsche Blockchain-Frühphaseninvestor Blockrocket und sowie weitere private und institutionelle Geldgeber aus der DACH-Region.

Patrick Hartl, Geschäftsführer von Cadeia, zeigt sich sehr erfreut über die diverse und gleichzeitig komplementäre Gruppe an Investoren: "Ich bin davon überzeugt, dass wir ein starkes und harmonisches Team aus Business Angels und institutionellen Investoren zusammenstellen konnten, das Cadeia nicht nur mit Kapital, sondern auch mit großem Know-How und einem belastbaren Netzwerk zu Kunden und Partnern unterstützen wird."

Susanne Fromm, CEO der coinIX freut sich über das neue Portoliounternehmen: "Blockchainbasierte Prozesse für den traditionellen Finanzsektor sind Bereiche, in denen wir schon zeitnah erhebliches Wachstumspotential sehen. Cadeia ist genau an dieser Schnittstelle aktiv und hilft die Welten zu verbinden und die nächste Stufe der Digitalisierung zu ermöglichen."

Pressekontakt: Susanne Fromm, CEO, sf@coinix.capital, +494035676758
Investor Relations: Felix Krekel, CFO, fk@coinix.capital, +494035676758

Über die coinIX GmbH & Co KGaA
Die coinIX GmbH & Co. KGaA mit Sitz in Hamburg wurde 2017 als Beteiligungsgesellschaft gegründet, um Expertise im Bereich Blockchain und Kryptowährungen, bei der Analyseund dem Erwerb digitaler Assets aufzubauen und Investitionen in diesem Sektor zu tätigen. Das coinIX-Team besteht aus Spezialisten mit langjähriger Erfahrung im Asset Management, Venture Capital und in der Analyse von neuen Technologien. Aktuell ist die Gesellschaft in klassische Kryptowerte, Token-Projekte und weitere Beteiligungen an verschiedenen Blockchain-Startups in den dezentralen Märkten investiert. Die Aktien der Gesellschaft sind in den Freiverkehr der Börse Düsseldorf, der Börse Berlin und München einbezogen. www.coinix.capital


03.11.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

coinIX GmbH & Co. KGaA

Ludwig-Erhard-Str. 1

20459 Hamburg

Deutschland

Telefon:

+49 40 3567 6758

E-Mail:

mail@coinix.capital

Internet:

https://coinix.capital/

ISIN:

DE000A2LQ1G5

WKN:

A2LQ1G

Börsen:

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München

EQS News ID:

1245339


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.