Deutsche Märkte öffnen in 6 Stunden 57 Minuten
  • Nikkei 225

    28.948,73
    0,00 (0,00%)
     
  • Dow Jones 30

    34.479,60
    +13,40 (+0,04%)
     
  • BTC-EUR

    32.299,41
    +2.668,89 (+9,01%)
     
  • CMC Crypto 200

    980,50
    +38,69 (+4,11%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.069,42
    +49,12 (+0,35%)
     
  • S&P 500

    4.247,44
    +8,26 (+0,19%)
     

coinIX GmbH & Co. KGaA : coinIX sieht Kurskorrektur am Kryptomarkt als Kaufgelegenheit - Millionenbetrag aus Kapitalerhöhung soll für neue Investments genutzt werden

·Lesedauer: 3 Min.

DGAP-News: coinIX GmbH & Co. KGaA / Schlagwort(e): Kryptowährung / Blockchain
20.05.2021 / 10:43
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Hamburg, 20. Mai 2021 - Die auf Investitionen in digitale Assets und Blockchain-Technologie spezialisierte Beteiligungsgesellschaft coinIX GmbH & Co. KGaA ist trotz der erheblichen Kursrückgänge der vergangenen Tage unverändert vom Kurspotential virtueller Währungen überzeugt. Die Gesellschaft hat im Zuge einer erfolgreich abgeschlossenen Kapitalerhöhung gerade erst mehr als 4 Mio. Euro für neue Investments im Kryptomarkt einsammeln können.

"Die deutlich zurückgekommenen Kurse eröffnen uns überaus attraktive Einstiegsmöglichkeiten. Wir können und werden diese nutzen, um in ausgesuchte Kryptowährungen neu einzusteigen und unsere bestehenden Positionen aufzustocken. Das Timing unserer Kapitalerhöhung hätte also kaum besser sein können" erläutert Felix Krekel, CEO der coinIX. Auch Omri Erez, CIO der Gesellschaft ist positiv gestimmt: "Seit Jahresbeginn hat sich der Wert unseres Portfolios mehr als verfünffacht - das ist ein komfortables Polster, damit kann man auch eine Kurskorrektur um 30 Prozent verkraften". Aus Sicht der Gesellschaft ist es wichtig, dass man als Kryptoinvestor langfristig orientiert ist, um am enormen Potential der digitalen Währungen und der Blockchain-Technologie zu partizipieren.

Für Spekulanten, die kurzfristig und möglicherweise noch mit geliehenem Kapital auf schnelle Kursgewinne hoffen, ist der Kryptomarkt sehr riskant, die Kursverwerfungen dieser Woche können schnell zu einem Totalverlust führen. Auch Axel Daffner, Portfoliomanager eines Aktienfonds mit einem Fokus auf Blockchain-Technologie teilt diese Einschätzung: "Blockchain und Krypto sind absolute Megatrends, wer hier gewinnen will muss früh in spannende Projekte einsteigen, ein breites Portfolio aufbauen und darf keine Angst vor Kursschwankungen haben". Der von ihm gemanagte Fonds ART Transformer Equities (WKN: A2PB6Q) hat im Rahmen der Kapitalerhöhung neue Aktien gezeichnet und gehört damit zu den ersten institutionellen Aktionären der coinIX .

Neben Investitionen in Kryptowährungen und Token-Projekte will die Gesellschaft auch das Portfolio der aktuell sieben Blockchain-Startups erweitern. Moritz Schildt, Gründer und Aufsichtsratsvorsitzender der coinIX erläutert: "Wir sehen uns Projekte an und sprechen mit vielversprechenden Blockchain-Startups, für deren Geschäftserfolg der Bitcoin-Kurs keine Bedeutung hat, gerade im Bereich DeFi (Dezentralized Finance) sehen wir aktuell enormes Potential."

Über die coinIX GmbH & Co KGaA
Die coinIX GmbH & Co. KGaA mit Sitz in Hamburg wurde 2017 als Beteiligungsgesellschaft gegründet, um Expertise im Bereich Blockchain und Kryptowährungen, bei der Analyse, dem Erwerb und der Verwahrung digitaler Assets aufzubauen und Investitionen in diesem Sektor zu tätigen. Das coinIX-Team besteht aus Spezialisten mit langjähriger Erfahrung im Asset Management und in der Analyse von neuen Technologien. Aktuell ist die Gesellschaft dabei mit mehr als sechs klassischen Kryptowerten, zehn Token-Projekten und sieben weiteren Beteiligungen an verschiedenen Blockchain-Startups in den dezentralen Märkten investiert. Die Aktien der Gesellschaft sind in den Freiverkehr der Börse Düsseldorf, der Börse Berlin und München einbezogen. www.coinix.capital

Medienkontakt
Petra Rulsch | PR / Strategische Kommunikation+
Mobil: +49 160 944 944 23
E-Mail: pr@petra-rulsch.com

Kontakt Investor-Relations
Felix J. Krekel | CEO der coinIX GmbH & Co. KGaA
Mobil: + 49 173 7 22 23 24
Telefon: +49 40 35 67 67 58
E-Mail: fk@coinix.capital


20.05.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

coinIX GmbH & Co. KGaA

Ludwig-Erhard-Str. 1

20459 Hamburg

Deutschland

Telefon:

+49 40 3567 6758

E-Mail:

mail@coinix.capital

Internet:

https://coinix.capital/

ISIN:

DE000A2LQ1G5

WKN:

A2LQ1G

Börsen:

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München

EQS News ID:

1198854


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this