Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 8 Stunden 57 Minuten
  • Nikkei 225

    38.079,70
    +117,90 (+0,31%)
     
  • Dow Jones 30

    37.775,38
    +22,07 (+0,06%)
     
  • BTC-EUR

    59.749,38
    +2.177,99 (+3,78%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.311,43
    +425,90 (+48,09%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.601,50
    -81,87 (-0,52%)
     
  • S&P 500

    5.011,12
    -11,09 (-0,22%)
     

Cognite-Mitbegründer Geir Engdahl wird zum Chief Product Officer ernannt

Geir Engdahl Appointed Chief Product Officer (Photo: Business Wire)
Geir Engdahl Appointed Chief Product Officer (Photo: Business Wire)

OSLO, Norwegen & AUSTIN, Texas, March 07, 2024--(BUSINESS WIRE)--Cognite, ein weltweit führender Anbieter von Industriesoftware, ernennt Geir Engdahl zum Chief Product Officer. Engdahl wird die gesamte Produktstrategie und -umsetzung für das Daten- und KI-Portfolio des Unternehmens leiten, zu dem auch die führende globale Industriedatenplattform Cognite Data Fusion® gehört.

„Cognite befindet sich mit seinen Daten- und KI-Implementierungen in allen Regionen der Welt im Energie-, Fertigungs- und Versorgungssektor in der Aufbauphase und bietet seinen Kunden einen hohen Mehrwert", sagte Girish Rishi, CEO von Cognite. „Geir Engdahl bringt die Perspektive eines Gründers, das Einfühlungsvermögen in die Kunden und die technologische Differenzierung mit, um Cognite zum Anbieter der Wahl im Industriesektor zu machen."

WERBUNG

„Die letzten Jahre als CTO und Leiter der Entwicklungsabteilung bei Cognite waren sehr aufregend, da ich unseren Kunden, Partnern und Mitarbeitern dienen konnte", sagte Engdahl. „Das KI-Portfolio von Cognite für den industriellen Bereich skaliert über verschiedene Sektoren und Anwendungsfälle hinweg, und wir engagieren uns noch mehr dafür, unserer wachsenden Basis zeitgemäße, sichere und skalierbare Lösungen zu liefern."

Cognite vergrößert seine technische und produktspezifische Präsenz über Norwegen hinaus in den USA und Indien.

Engdahl hat 2011 auch Snapsale gegründet, ein Startup für maschinelles Lernen bei Kleinanzeigen. Er diente als CEO und CTO, bis das Unternehmen 2017 von Schibsted übernommen wurde. Er war auch als Senior Software Engineer für Google tätig. Engdahl hat einen Master-Abschluss in Computational Science von der Universität Oslo und erhielt eine Silbermedaille bei der Internationalen Informatik-Olympiade.

Über Cognite

Cognite macht generative KI für die Industrie nutzbar. Führende Unternehmen aus den Bereichen Energie, Fertigung und erneuerbare Energien entscheiden sich für Cognite, wenn es darum geht, sichere, vertrauenswürdige Daten in Echtzeit zu liefern, um ihren Betrieb sicherer, nachhaltiger und profitabler zu gestalten. Cognite bietet eine benutzerfreundliche, sichere und skalierbare industrielle DataOps-Plattform, Cognite Data Fusion®, die es allen Entscheidungsträgern – vom Außendienst bis hin zu entfernten Betriebszentren – leicht macht, auf komplexe industrielle Daten zuzugreifen und diese zu verstehen, in Echtzeit zusammenzuarbeiten und eine bessere Zukunft zu schaffen. Besuchen Sie uns unter www.cognite.ai und folgen Sie uns auf LinkedIn und X (Twitter).

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240306928330/de/

Contacts

Michelle Holford, VP Global Public Relations
michelle.holford@cognite.com