Deutsche Märkte schließen in 7 Stunden 4 Minuten
  • DAX

    12.386,46
    -259,29 (-2,05%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.153,63
    -45,23 (-1,41%)
     
  • Dow Jones 30

    28.335,57
    -28,13 (-0,10%)
     
  • Gold

    1.902,30
    -2,90 (-0,15%)
     
  • EUR/USD

    1,1813
    -0,0055 (-0,46%)
     
  • BTC-EUR

    11.071,08
    +33,62 (+0,30%)
     
  • CMC Crypto 200

    262,68
    +1,22 (+0,47%)
     
  • Öl (Brent)

    38,79
    -1,06 (-2,66%)
     
  • MDAX

    27.131,68
    -147,91 (-0,54%)
     
  • TecDAX

    2.963,22
    -65,67 (-2,17%)
     
  • SDAX

    12.230,23
    -142,41 (-1,15%)
     
  • Nikkei 225

    23.494,34
    -22,25 (-0,09%)
     
  • FTSE 100

    5.862,98
    +2,70 (+0,05%)
     
  • CAC 40

    4.886,18
    -23,46 (-0,48%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.548,28
    +42,28 (+0,37%)
     

Cloudflare vertreibt Web Analytics – kostenloser Datenschutz für alle Betreiber von Webseiten

·Lesedauer: 6 Min.

Neue Lösung ermöglicht die exaktere Nachverfolgung der Webseitenleistung für jedermann, ohne die Privatsphäre der Besucher zu beeinträchtigen

Cloudflare, Inc. (NYSE: NET), das Unternehmen für Sicherheit, Performance und Verlässlichkeit als Beitrag für ein besseres Internet, brachte heute seine Lösung Cloudflare Web Analytics auf dem Markt. Damit kann jeder, der die Leistung seiner Webseite beobachtet, jedoch im Zuge dessen nicht die Privatsphäre der Seitenbesucher opfern möchte, exakte, klare und kostenfreie Analysen durchführen. Cloudflare Web Analytics wird auf das bestehende Cloudflare Netzwerk aufgesetzt, sodass Eigentümer von Websites die Hauptdatenströme nebenher einsehen können. Nun haben Eigentümer von Webseiten Kontrolle über die eigenen Daten auf ihrer Seite. Der Bedarf für Skripts von Drittanbietern zur Nachverfolgung der Benutzer und deren besseren erneuten Ansprache über Werbung entfällt. Cloudflare Web Analytics steht jedem Webseitenbetreiber kostenlos zur Verfügung, ob er bereits Cloudflare Kunde ist oder nicht.

Analysen bilden für die Eigentümer von Webseiten und Geschäften das Gerüst ihrer Online-Strategie. Mit diesen Daten können sie besser nachvollziehen, wie Menschen eine Webseite finden, welche Gerätetypen sie verwenden und wie sie vorgehen, wenn sie eine Webseite aufgerufen haben – entscheidende Informationen zur Erstellung einer besseren Surf-Erfahrung für ihre Online-Besucher. Zuvor hatte der Zugriff auf diese Daten den Preis, beliebte Analysewerkzeuge zu verwenden, die von Ad-Tech-Unternehmen erstellt wurden. Mittels Werbung getriebene Geschäftsmodelle tragen dazu bei, dass die mit Anzeigen unterstützten Webseiten mehr Inserate verkaufen und zahlreiche Besuchs- und Seitendaten im Austausch mit Seitenanalytiken zusammentragen. Folglich müssen die Eigentümer von Webseiten mit den personenbezogenen Daten der Seitenbenutzer handeln, um dafür Daten zur Leistung ihrer Webseite zu erhalten. Schlimmer noch ist, dass der Tausch nicht einmal garantiert, dass die Eigentümer exakte Daten erhalten, da Besucher mit Werbeblockern oft nicht gezählt werden. Mit Cloudflare Web Analytics können sämtliche Ersteller von Web-Inhalten – nicht nur Cloudflare Kunden – die Informationen, die sie benötigen, auf einfache, saubere und exakte Weise einholen, ohne dabei die Privatsphäre ihrer Besucher aufs Spiel zu setzen.

„Eigentümer von Webseiten verdienen den Zugriff auf Analysemethoden, die transparent und exakt sind und sie nicht zwingen, dafür mit der Privatsphäre ihrer Benutzer zu bezahlen", sagte Matthew Prince, Mitbegründer und CEO von Cloudflare. „Mit Cloudflare Web Analytics können Eigentümer von Webseiten die Privatsphäre Ihrer Besucher besser schützen und sich voll darauf konzentrieren, was wirklich wichtig ist: saubere, einfache Metriken, um zu verstehen, was ihre Webseite leistet. Wir denken, das ist ein entscheidender Beitrag zum Aufbau eines besseren und datenrechtlich geschützteren Internets für alle, nicht nur für Cloudflare Kunden."

Im Gegensatz zu mittels Werbung gestützten Analyseunternehmen ging es beim Geschäftsmodell von Cloudflare niemals darum, einzelne Benutzer über das gesamte Web nachzuverfolgen. Cloudflare beobachtet nicht, wo sich Besucher einloggen. Das Unternehmen kann Eigentümer von Webseiten dabei unterstützen, klare und exakte Informationen darüber einzuholen, was ihre Seiten leisten, ohne Nutzerprofile erstellen zu müssen. Cloudflare verarbeitet bereits die Anfragen für Webseiten in seinem Netzwerk und kann ohne zusätzliche Analytik-Skripten von Drittparteien nebenher auf einer Webseite Analytiken erfassen. Dieser dem Datenschutz förderliche Ansatz zählt einen „Besuch", indem, anstatt das individuelle Nutzerverhalten nachzuverfolgen, die Quelle jeder Anfrage ermittelt wird. Cloudflare Web Analytics kann auch exakte Einblicke liefern, da diese Methode keinen Konflikt mit Werbeblockern erzeugt, die oft Analysewerkzeuge von Drittanbietern daran hindern, überhaupt irgendetwas zu messen. In Kombination mit dem Cloudflare Bot-Management Werkzeug wird für eine verbesserte Genauigkeit auch der automatisierte Bot-Verkehr, der die Analytik verzerren könnte, ausgefiltert.

Cloudflare Kunden können sich ab sofort mit einem Klick auf ihr Dashboard an Web Analytics erfreuen. In den kommenden Monaten wird Cloudflare Web Analytics jedem Eigentümer einer Webseite zur Verfügung gestellt – auch denjenigen, die noch nicht zum Cloudflare Netzwerk gehören. Wenn Sie bisher kein regelmäßig zahlender Cloudflare Kunde waren, können Sie Ihren Namen hier in die Warteliste eintragen. Weitere Informationen über Cloudflare Web Analytics finden Sie in den nachstehenden Ressourcen.

Über Cloudflare

Cloudflare, Inc. (www.cloudflare.com / @cloudflare) hat sich die Unterstützung beim Aufbau eines besseren Internets zum Ziel gesetzt. Die Cloudflare-Plattform schützt und beschleunigt alle Internet-Anwendungen online ohne zusätzliche Hardware, Installation von Software und ohne das Ändern von auch nur einer Zeile Code. Der gesamte Web-Datenverkehr der von Cloudflare betriebenen Internet-Objekte wird durch sein intelligentes, globales Netzwerk geleitet, das durch jede neue Anfrage immer intelligenter wird. Folglich sind eine bedeutende Leistungssteigerung und eine Abnahme von Spam und anderen Attacken zu bemerken. Cloudflare wurde vom Entrepreneur Magazine in die Liste der Firmen mit Top-Unternehmenskultur 2018 aufgenommen und von Fast Company unter den innovativsten Unternehmen weltweit 2019 genannt. Cloudflare hat seinen Hauptsitz in San Francisco (Kalifornien) und betreibt Niederlassungen in Austin (Texas), Champaign (Illinois), Seattle (Washington), New York (New York), San Jose (Kalifornien), Washington (D.C.), Lissabon, London, München, Peking, Singapur, Sydney und Tokio.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne von Abschnitt 27A des Securities Act von 1933 und Abschnitt 21E des Securities Exchange Act von 1934 in ihrer jeweils gültigen Fassung. Diese Aussagen bringen erhebliche Risiken und Unsicherheiten mit sich. In einigen Fällen können Sie zukunftsgerichtete Aussagen an der Verwendung von Wörtern wie „evtl.", „werden", „sollte", „erwarten", „untersuchen", „vorhaben", „davon ausgehen", „könnte", „beabsichtigen". „anstreben", „prognostizieren", „überlegen", „glauben", „schätzen", „vorhersagen", „potentiell" oder „weiterhin" oder anderen ähnlichen Begriffen oder Ausdrücken erkennen, die unsere Erwartungen, Strategien, Pläne oder Absichten betreffen. Nicht alle zukunftsgerichteten Aussagen sind jedoch an diesen Wörtern zu erkennen. Zu den in dieser Pressemitteilung enthaltenen oder implizierten zukunftsgerichteten Aussagen gehören unter anderem Aussagen zu unseren Plänen und Zielen für Cloudflare Web Analytics, zu den Vorteilen, die sich für Kunden aus der Verwendung unserer Produkte ergeben, zu den erwarteten Funktionen und Leistungen unserer Produkte, zu unserer technologischen Entwicklung, zu zukünftigen Betriebsabläufen, zum Wachstum, zu Initiativen oder Strategien sowie Kommentare unseres CEO und anderer Personen. Unsere tatsächlichen Ergebnisse können aufgrund einer Reihe von Faktoren erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen angegebenen oder angedeuteten Ergebnissen abweichen, unter anderem aufgrund von Risiken, die in unseren bei der Securities and Exchange Commission (SEC) eingereichten Unterlagen, einschließlich unseres Quartalsberichts auf Formular 10-Q, der am 10. August 2020 eingereicht wurde, beschrieben sind, sowie aufgrund anderer Unterlagen, die wir gelegentlich bei der SEC einreichen.

Die in dieser Pressemitteilung gemachten zukunftsgerichteten Aussagen beziehen sich nur auf zum Zeitpunkt ihrer Äußerung aktuelle Ereignisse. Wir verpflichten uns nicht zur Aktualisierung der in dieser Pressemitteilung gemachten zukunftsgerichteten Aussagen aufgrund von Ereignissen oder Umständen, die sich nach dem Datum dieser Pressemitteilung ereignen, oder aufgrund neuer Informationen oder anderer unerwarteter Ereignisse, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Wir können die in den von uns gemachten zukunftsgerichteten Aussagen veröffentlichten Pläne, Vorhaben oder Erwartungen u. U. nicht umsetzen, und Sie sollten sich nicht unangemessen auf unsere zukunftsgerichteten Aussagen verlassen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20200930005424/de/

Contacts

Daniella Vallurupalli
press@cloudflare.com