Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 8 Stunden 30 Minuten
  • Nikkei 225

    38.900,02
    +253,91 (+0,66%)
     
  • Dow Jones 30

    39.069,59
    +4,29 (+0,01%)
     
  • Bitcoin EUR

    64.108,00
    +894,85 (+1,42%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.497,81
    +13,61 (+0,92%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.920,79
    +184,79 (+1,10%)
     
  • S&P 500

    5.304,72
    +36,88 (+0,70%)
     

Cloudflare stellt Unified Risk Posture vor für umfassendes, kontinuierliches Risikomanagement in großem Umfang - kostenlos

Fortschrittliche Suite von Risikomanagementfähigkeiten ermöglicht nahtlose anwendungsübergreifende Erkennung und Bekämpfung von Bedrohungen, Datenverlust oder -gefährdung sowie menschlichen Fehlern

SAN FRANCISCO, May 07, 2024--(BUSINESS WIRE)--Cloudflare, Inc. (NYSE: NET), das führende Cloud-Unternehmen für Konnektivität, stellte heute Cloudflare for Unified Risk Posture vor, einen neuen Satz von Risikomanagementlösungen, der den Prozess der Erkennung, Evaluierung und Handhabung von Cyberbedrohungen, die ein Unternehmen gefährden, in allen Umgebungen straffen soll. Mit der Leistungskraft der reichhaltigen Sicherheitssuite von Cloudflare - einschließlich Funktionen von Secure Access Service Edge (SASE) und Anwendungssicherheit – und kombiniert mit erstklassigen Partnerschaften mit CrowdStrike und anderen führenden Endpoint- und Identitätsmanagementanbietern können manuelle Prozesse beseitigt werden, um ein umfassenderes Bild von Cyberrisiken zu erhalten und diese wirksam zu bekämpfen - und das alles von einer einzigen Plattform.

Neue Technologien und modernste Angriffsmethoden treiben eine gewaltige Verschiebung im Wettstreit zwischen Angreifern und Verteidigern voran. Mehr als je zuvor müssen Unternehmen den sicherheitsbezogenen manuellen Aufwand verringern und die Transparenz in Umgebungen mit erhöhtem Risiko verbessern. Mit eigenständigen Sicherheitstools und Punktlösungen ist es jedoch nahezu unmöglich, Risiken umfassend zu bewerten und abzuwehren. CISOs brauchen einen einfachen und umfassenden Ansatz, um die Kontrolle über alle Angriffsvektoren wiederzugewinnen, gleichgültig, ob es sich um unternehmensinterne Gefahren, wie Insiderbedrohungen und Phishing-Betrug, oder um externe Bedrohungen, wie Zero-Day-Attacken und Datenschutzverletzungen, handelt.

WERBUNG

„Attacken werden immer raffinierter und richten immer größeren Schaden an. Allein in den vergangenen 12 Monaten hat Cloudflare einige der größten und komplexesten Online-Bedrohungen in der Geschichte des Internets aufgedeckt und abgewehrt - und wir sehen weiterhin böswillige Akteure, die neue Schwachstellen schneller als je zuvor ausbeuten", erklärte Matthew Prince, Mitbegründer und CEO von Cloudflare. „Das Sicherheitsumfeld ist bereits komplex genug, und Organisationen benötigen einen klaren Überblick über alle Bedrohungen und Risiken innerhalb und außerhalb ihrer Umgebung. Cloudflare for Unified Risk Posture ist eines der wenigen Tools, die Unternehmen in die Lage versetzen, Bedrohungen innerhalb kürzester Zeit kontinuierlich zu identifizieren und zu bekämpfen, um in einer sich ständig wandelnden Bedrohungslandschaft sicher zu sein."

Cloudflare for Unified Risk Posture vereinfacht die Aufgaben des CISO, um die Risiken in der Umgebung auszuschalten, und zwar mithilfe einer einzigen Plattform, die Bedrohungen evaluiert, Indikatoren austauscht und dynamische Kontrollen unternehmensweit durchsetzt. Die nativ auf dem globalen Netzwerk von Cloudflare aufgebaute Suite ermöglicht Organisationen aller Größenordnungen:

  • die Anpassung der Strategien an die einzigartigen Risiko-Scores von Nutzern und Anwendungen: Mit KI und maschinellem Lernen analysiert Cloudflare Nutzeraktivitäten und verdächtigen Datenverkehr im Netzwerk in Echtzeit, um anomales Verhalten und potenzielle Verletzungsindikatoren zu erkennen. Sicherheitsteams können verdächtiges Verhalten sperren und die Sicherheitssituation an wechselnde Risikofaktoren und Bedrohungen anpassen.

  • einen ganzheitlichen und umfassenderen Überblick über die Bedrohungslage: Cloudflare erfasst Risikobewertungen von Endpoint Protection (EPP) und Identity Provider (IDP)-Partnern und gibt die telemetrischen Daten wiederum an SIEM- und XDR-Plattformen weiter. Die Integration mit Tools wie CrowdStrike Falcon Next-Gen SIEM ermöglicht eine tiefergreifende Analyse und weitere Abklärung potenzieller Risiken - von einer vereinheitlichten API. Die Vereinheitlichung unternehmenseigener und fremder Daten, nativer Bedrohungsinformationen, KI und Arbeitsablaufautomatisierung gestattet einen insgesamt besseren Schutz gegen Bedrohungen.

  • lokale Kontrolle in globalem Umfang: Unternehmen können neue Risikokontrollen jetzt sofort im gesamten Netzwerk und in allen Zeitzonen umsetzen, ohne die Kontrollen in jeder Betriebsregion einzeln zu errichten und zu verwalten. Mit der Leistungskraft des globalen Netzwerks von Cloudflare - einem der größten in der ganzen Welt - stellt Unified Risk Posture einzigartige Telemetrie in Echtzeit bereit, um die Risikopositionierung langfristig zu bereichern.

Cloudflare for Unified Risk Posture tritt zu einem Zeitpunkt auf, wo die für Sicherheit zuständigen Mitarbeiter mit einem umfangreichen Arbeits- und Geldaufwand konfrontiert sind und enorme Datenvolumen sichten und Bedrohungen erkennen und bekämpfen müssen - wie die berühmte Nadel im Heuhaufen. „Cloudflare hilft uns, Risiken wirksamer und mit weniger Aufwand abzumildern und Zero-Trust in der gesamten Organisation zu erzielen", sagte Anthony Moisant, SVP, Chief Information Officer und Chief Security Officer bei Indeed.

„CrowdStrike Falcon Next-Gen SIEM ermöglicht eine bis zu 150-mal schnellere Suchleistung im Vergleich zu bestehenden SIEMs und Produkten, die als SIEM-Alternativen auftreten. Zusammen mit den robusten Zero-Trust-Fähigkeiten von Cloudflare bietet unsere richtungweisende Telemetrie eine beispiellose Partnerschaft", so Daniel Bernard, Chief Business Officer bei Crowdstrike. „Gemeinsam konvergieren wir hier zwei der wichtigsten Bestandteile des Risikomanagement-Puzzles, mit dem sich Organisationen aller Größenordnungen auseinandersetzen müssen, um die heutigen zunehmenden Bedrohungen abzuwehren."

Vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch über Cloudflare for Unified Risk Posture hier oder besuchen Sie uns auf der diesjährigen RSA Conference, um mehr zu erfahren.

Weitere Informationen erhalten Sie auch in den nachstehenden Ressourcen:

Über Cloudflare

Cloudflare, Inc. (NYSE: NET) ist das führende Cloud-Unternehmen für Konnektivität, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, ein besseres Internet zu schaffen. Es ermöglicht Unternehmen, ihre Mitarbeiter, Anwendungen und Netzwerke überall schneller und sicherer zu machen und gleichzeitig Komplexität und Kosten zu reduzieren. Die Connectivity Cloud von Cloudflare bietet die umfassendste, einheitliche Plattform von Cloud-nativen Produkten und Entwickler-Tools, so dass jede Organisation die Kontrolle erhält, die sie für die Arbeit, Entwicklung und Beschleunigung ihres Geschäfts benötigt.

Cloudflare wird von einem der größten und am besten verknüpften Netzwerke der Welt unterstützt und blockiert für seine Kunden jeden Tag Milliarden von Online-Bedrohungen. Mehrere Millionen Organisationen vertrauen auf Cloudflare - von den größten Marken über Unternehmer und kleine Geschäfte bis hin zu gemeinnützigen Organisationen, humanitären Gruppen und Regierungen auf der ganzen Welt.

Erfahren Sie mehr über die Connectivity Cloud von Cloudflare unter cloudflare.com/connectivity-cloud. Erfahren Sie mehr über die neuesten Internet-Trends und -Erkenntnisse unter radar.cloudflare.com.

Folgen Sie uns auf: Blog | X | LinkedIn | Facebook | Instagram

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne von Abschnitt 27A des US-amerikanischen Securities Act von 1933 in der geänderten Fassung und Abschnitt 21E des Securities Exchange Act von 1934 in der geänderten Fassung, wobei diese Aussagen erhebliche Risiken und Unwägbarkeiten beinhalten. In manchen Fällen sind zukunftsgerichtete Aussagen daran zu erkennen, dass sie Wörter wie „können", „werden", „sollten", „erwarten", „erkunden", „planen", „voraussichtlich", „könnten", „beabsichtigen", „Ziel", „Projekt", „erwägen", „überzeugt sein", „schätzen", „vorhersagen", „potenziell" oder „fortsetzen" oder die Verneinung dieser Wörter oder andere ähnliche Begriffe oder Ausdrücke enthalten, die die Erwartungen, Strategien, Pläne oder Absichten von Cloudflare betreffen. Allerdings enthalten nicht alle zukunftsgerichteten Aussagen diese identifizierenden Wörter. Zu den in dieser Pressemitteilung ausdrücklich oder implizit enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen gehören unter anderen insbesondere Aussagen über die Fähigkeiten und Wirksamkeit von Cloudflare for Unified Risk Posture und anderen Produkten und Technologien von Cloudflare, die von Kunden erzielten Vorteile durch die Nutzung von Cloudflare for Unified Risk Posture und anderen Produkten und Technologien von Cloudflare, die potenziellen Vorteile und Funktionen, die sich aus der Integration von Cloudflare for Unified Risk Posture und anderen Produkten und Technologien von Cloudflare mit CrowdStrike Falcon Next-Gen SIEM oder anderen Produkten und Technologien von CrowdStrike ergeben, den Zeitpunkt, wann Cloudflare for Unified Risk Posture oder damit verbundene Funktionen allen aktuellen und potenziellen Kunden von Cloudflare allgemein zur Verfügung stehen, die technologische Entwicklung von Cloudflare, künftige Operationen, Wachstum, Initiativen oder Strategien sowie Kommentare des CEO von Cloudflare und anderer. Die tatsächlichen Ergebnisse können aufgrund einer Reihe von Faktoren erheblich von den in zukunftsgerichteten Aussagen dargestellten oder implizierten Ergebnissen abweichen, darunter insbesondere Risiken, die in den von Cloudflare bei der US-amerikanischen Securities and Exchange Commission (SEC) eingereichten Unterlagen aufgeführt sind, einschließlich des Cloudflare-Quartalsberichts auf Formblatt 10-Q, eingereicht am 2. Mai 2024, sowie anderer Unterlagen, die Cloudflare gegebenenfalls von Zeit zu Zeit bei der SEC einreicht.

Die in dieser Pressemitteilung dargelegten zukunftsgerichteten Aussagen beziehen sich nur auf Ereignisse zu dem Zeitpunkt, an dem die Aussagen gemacht werden. Cloudflare übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen in dieser Pressemitteilung zu aktualisieren, um Ereignisse oder Umstände nach dem Datum dieser Pressemitteilung oder neue Informationen oder das Eintreten unvorhergesehener Ereignisse widerzuspiegeln, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Cloudflare wird die in den zukunftsgerichteten Aussagen offengelegten Pläne, Absichten oder Erwartungen möglicherweise nicht verwirklichen, und die Leser sollten sich nicht über Gebühr auf die zukunftsgerichteten Aussagen von Cloudflare verlassen.

©2024 Cloudflare, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Cloudflare, das Cloudflare-Logo und andere Cloudflare-Marken sind Marken und/oder eingetragene Marken von Cloudflare, Inc. in den USA und anderen Gerichtsbarkeiten. Alle anderen Marken und Namen, auf die hier Bezug genommen wird, können Marken der jeweiligen Eigentümer sein.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240507972586/de/

Contacts

Cloudflare, Inc.
Daniella Vallurupalli
Vice President, Head of Global Communications
press@cloudflare.com