Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 8 Stunden 18 Minuten
  • Nikkei 225

    40.126,35
    -971,35 (-2,36%)
     
  • Dow Jones 30

    40.665,02
    -533,08 (-1,29%)
     
  • Bitcoin EUR

    58.741,62
    -240,75 (-0,41%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.330,99
    +1,49 (+0,11%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.871,22
    -125,68 (-0,70%)
     
  • S&P 500

    5.544,59
    -43,68 (-0,78%)
     

Clariant entscheidet sich für FourKites, um Effizienz, Reaktionszeiten und Kundenzufriedenheit zu steigern

Innerhalb von sechs Wochen nach der Implementierung der FourKites Supply-Chain-Visibility-Plattform erreicht Clariant das höchste Niveau der Transparenz bei Seetransporten

AMSTERDAM, July 11, 2024--(BUSINESS WIRE)--FourKites, führender Anbieter für Lieferkettentransparenz, hat heute bekanntgegeben, dass sich Clariant, ein weltweit tätiger und auf Nachhaltigkeit ausgerichteter Schweizer Konzern der Spezialchemie, für umfassende Supply-Chain-Visibility im Seeverkehr entschieden hat. In nur sechs Wochen nach der Implementierung von FourKites erreichte Clariant bei internationalen Sendungen die höchste Verfolgungsquote in der Geschichte. Damit ebnete das Unternehmen den Weg für eine schnelle Investitionsrendite, effizientere Prozesse und eine verbesserte Kundenzufriedenheit.

Clariant nutzt die FourKites®-Plattform, um über eine einheitliche und vernetzte Technologie mehr Transparenz im Seetransport zu erhalten. FourKites wird von allen internen Stakeholdern von Clariant über alle Geschäftsbereiche hinweg sowie von seinen Kunden genutzt. Die globale Lösung wird kritische Warnungen und Aktualisierungen sowie dynamische voraussichtliche Ankunftszeiten (ETAs) während des gesamten Transports liefern. Dies wird Clariant helfen, Störungen zu minimieren, manuelle Arbeit zu reduzieren und die Kundenzufriedenheit zu verbessern.

WERBUNG

"FourKites war die bevorzugte Lösung, mit der wir unsere Seetransporte in Echtzeit verfolgen und den Service für unsere Kunden verbessern konnten", sagt Yannick Jehli, Head Global Logistics Solutions Services bei Clariant. "Die hochpräzisen ETAs ermöglichen es uns, allen unseren globalen Stakeholdern automatisch die wichtigsten Tracking-Daten zur Verfügung zu stellen, und zwar genau dann, wenn diese benötigt werden, ohne andere unzählige Systeme und ineffiziente manuelle Verfolgung. Dies wird nicht nur die Erfahrungen unserer Kunden verbessern, sondern uns auch helfen, uns von unseren Mitbewerbern abzuheben."

Der in der Schweiz ansässige Konzern Clariant ist ein weltweit führender Anbieter von Spezialchemikalien, zu dessen Unternehmenszielen eine enge Zusammenarbeit mit seinen Kunden gehört, um eine sinnvolle Wirkung zu erzielen und den Übergang zur Nachhaltigkeit anzuführen. Das Unternehmen plant, alle seine Seetransporte weltweit mit FourKites zu tracken.

"Unsere Ansprechpartner von Clariant haben uns mitgeteilt, dass sie von einem reaktiven zu einem dynamischen und proaktiven Ansatz übergehen wollen, um Störungen in der Seefracht vorherzusagen und zu verhindern", sagt Marc Boileau, Managing Director EMEA & APAC bei FourKites. "FourKites wird alle Informationen zur Sendungsverfolgung von Clariant auf einer zentralen Plattform zusammenführen, so dass alle Nutzer einfach und unkompliziert darauf zugreifen können. Dadurch spart das Unternehmen wertvolle Zeit und Ressourcen und senkt gleichzeitig die Gemeinkosten."

"Die KPIs und Analysen von FourKites werden eine entscheidende Rolle beim Management unserer globalen Lieferkette spielen", fügt Yannick Jehli hinzu. "Die Möglichkeit, Informationen wie OTIF-Kennzahlen und die Leistung der Carrier zu verfolgen, wird uns dabei helfen, Verbesserungsmöglichkeiten schnell zu erkennen und so den Kundenservice und die Effizienz unserer weltweiten Prozesse zu steigern". Wir freuen uns auf eine lange und erfolgreiche Partnerschaft."

Über FourKites

FourKites® ist die führende globale Supply-Chain-Visibility-Plattform, die die Transparenz über den Transport hinaus bis in Betriebshöfe, Lagerhäuser und Geschäfte erweitert. Täglich verfolgt FourKites mehr als 3.2 Millionen Paket- und Kuriersendungen auf der Straße, auf der Schiene, im Seeverkehr und in der Luft in über 200 Ländern. Die Plattform kombiniert Echtzeitdaten und leistungsstarkes maschinelles Lernen, um Unternehmen bei der Digitalisierung ihrer gesamten Lieferketten zu unterstützen. Mehr als 1.500 der weltweit bekanntesten Marken - darunter 9 der Top-10-CPG- und 18 der Top-20-Nahrungsmittel- und Getränkehersteller - vertrauen FourKites, um ihr Geschäft zu transformieren und agilere, effizientere und nachhaltigere Lieferketten zu schaffen. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.fourkites.com/.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240709793802/de/

Contacts

Scott Johnston
European PR Director, FourKites
scott.johnston@fourkites.com