Deutsche Märkte schließen in 33 Minuten
  • DAX

    15.170,75
    -92,36 (-0,61%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.076,40
    -31,62 (-0,77%)
     
  • Dow Jones 30

    34.458,26
    -181,53 (-0,52%)
     
  • Gold

    1.770,40
    +7,70 (+0,44%)
     
  • EUR/USD

    1,1278
    -0,0028 (-0,25%)
     
  • BTC-EUR

    49.689,26
    -617,70 (-1,23%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.425,59
    -16,17 (-1,12%)
     
  • Öl (Brent)

    67,91
    +1,41 (+2,12%)
     
  • MDAX

    33.720,70
    -53,73 (-0,16%)
     
  • TecDAX

    3.767,75
    -5,47 (-0,14%)
     
  • SDAX

    16.060,13
    -170,50 (-1,05%)
     
  • Nikkei 225

    28.029,57
    +276,20 (+1,00%)
     
  • FTSE 100

    7.121,25
    -7,96 (-0,11%)
     
  • CAC 40

    6.751,97
    -43,78 (-0,64%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.103,09
    -278,22 (-1,81%)
     

Citrine Informatics setzt Rekordleistung 2021 im 3. Quartal fort

·Lesedauer: 3 Min.

REDWOOD CITY, Kalifornien (USA), October 29, 2021--(BUSINESS WIRE)--Citrine Informatics, die führende KI- und Smart-Data-Management-Softwareplattform für Materialien und Chemikalien, kündigte ein Rekordwachstum in allen Marktvertikalen, starke Kundenerneuerungen und eine bevorstehende Produkteinführung im 4. Quartal an.

Rekord-Zusatzverkäufe und Verlängerungen

Citrine lieferte im 3. Quartal außergewöhnliche Ergebnisse und verzeichnete ein ACV-Wachstum von 233 % seit Jahresbeginn im Vergleich zu 2020 und ein sequenzielles Quartalswachstum von 23 %. Die Ergebnisse des Unternehmens wurden durch den anhaltenden Rekorderfolg bei der Umwandlung von Pilotkunden zu autonomen Plattformbenutzern angetrieben. Die Gesamtzahl der Bestellungen aus diesen Konversionsraten übertraf den bisherigen Rekord des Unternehmens um das Doppelte.

„Unser jüngster Erfolg basiert auf der Fähigkeit unserer Plattform, die innovativsten Unternehmen in die Lage zu versetzen, die existenziellen Herausforderungen der Material- und Chemikalienproduktentwicklung von heute in Bereichen wie Nachhaltigkeit, Optimierung der Lieferkette, additive Fertigung und Elektrifizierung zu lösen", sagte Greg Mulholland, CEO von Citrine. „Unser Fokus liegt weiterhin darauf, die fortschrittlichsten Funktionen auf benutzerfreundliche Weise im Unternehmensmaßstab bereitzustellen. Die anhaltenden Vertrauensbekundungen unserer Kunden durch die Erneuerung und den Ausbau unserer Beziehungen zeigen den wahren Wert, den sie aus diesem Ansatz und unserer gemeinsamen Vision für unsere Branche ziehen."

Leistungsausblick für das 4. Quartal

Citrine gab bekannt, dass es für einen starken Abschluss bis 2021 und einen schnellen Start im Jahr 2022 positioniert ist. Die Pipeline des 4. Quartals hat alle bisherigen Rekorde bei Neukunden, Verlängerungen und Zusatzverkäufen um mindestens 50 % übertroffen. „Citrine arbeitet eng mit seinen Kunden zusammen, um sowohl die Leistungsfähigkeit unserer Plattform als auch einen Plan zu ihrer Implementierung in die gewünschten Arbeitsabläufe festzulegen", sagte Mike Smocer, Citrine Vice President of Global Sales & Marketing. „Unsere herausragende Pilotkonversionsrate ist eine direkte Folge der Konzentration auf die Geschäftsrealitäten unserer Kunden und der Entwicklung eines erfolgsorientierten Bereitstellungsplans."

Neue Produkteinführung

Citrine kündigte für den 9. November 2021 um 12 Uhr ET eine Einführungsveranstaltung für die nächste Iteration der Citrine-Plattform an. Die von Citrines CEO Greg Mulholland veranstaltete Auftaktveranstaltung konzentriert sich darauf, Wissenschaftlern und Produktentwicklern die Leistungsfähigkeit der KI durch KI-gesteuerte Produktentwicklungsworkflows ohne Code in die Hände zu geben – ein in der Branche beispielloser Ansatz. Interessierte Teilnehmer können sich hier anmelden.

Über Citrine

Citrine Informatics ist die preisgekrönte Werkstoffinformatik-Softwareplattform für die datengestützte Entwicklung von Baustoffen und Chemikalien. Sie hat den Wettbewerb World Materials Forum Start-up Challenge 2017 gewonnen, den Preis AI Breakthrough Award 2018 als „Beste KI-basierte Lösung für die Fertigung" wie auch Auszeichnungen der 2020–2021 Cleantech 100. Die Citrine-Plattform kombiniert intelligente Materialdateninfrastruktur und KI, mit der die Entwicklung modernster Baustoffe beschleunigt, die Optimierung von Produktportfolios ermöglicht und geistiges Eigentum in der Forschung kodifiziert wird, sodass es wiederverwendet werden kann und nicht verloren geht. Zu den Kunden von Citrine zählen Panasonic, Michelin, LANXESS und einige der größten und angesehensten Namen der Werkstoff-, Chemie- und Produktherstellungsindustrie in Asien, Nordamerika und Europa. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website unter Citrine.io oder telefonisch unter +1 650 276 7318.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211029005258/de/

Contacts

Josh Tappan, Marketingleiter
jtappan@citrine.io

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.