Deutsche Märkte schließen in 5 Stunden 9 Minuten
  • DAX

    13.250,16
    -2,70 (-0,02%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.526,67
    +9,57 (+0,27%)
     
  • Dow Jones 30

    29.969,52
    +85,73 (+0,29%)
     
  • Gold

    1.842,50
    +1,40 (+0,08%)
     
  • EUR/USD

    1,2171
    +0,0022 (+0,18%)
     
  • BTC-EUR

    15.675,20
    -180,94 (-1,14%)
     
  • CMC Crypto 200

    374,70
    +0,29 (+0,08%)
     
  • Öl (Brent)

    46,30
    +0,66 (+1,45%)
     
  • MDAX

    29.404,73
    +117,55 (+0,40%)
     
  • TecDAX

    3.097,88
    +12,55 (+0,41%)
     
  • SDAX

    13.921,37
    +78,75 (+0,57%)
     
  • Nikkei 225

    26.751,24
    -58,13 (-0,22%)
     
  • FTSE 100

    6.547,29
    +57,02 (+0,88%)
     
  • CAC 40

    5.595,10
    +20,74 (+0,37%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.377,18
    +27,82 (+0,23%)
     

Citi wird die COVAX-Fazilität der Impfallianz Gavi als Finanzberater betreuen

·Lesedauer: 5 Min.

Einsatz für die mehrere Milliarden Dollar umfassende COVAX-Fazilität unterstreicht das anhaltende Engagement von Citi für die Pandemiehilfe

Citi wurde von der Impfallianz Gavi als Finanzberater für die COVAX-Fazilität, ihren weltweiten Beschaffungsmechanismus für COVID-19-Impfstoffe, ausgewählt.

Die COVAX-Fazilität ist Teil von COVAX, einer weltweiten, multilateralen Initiative mit dem Ziel der Entwicklung, Herstellung und Verbreitung eines COVID-19-Impfstoffes auf fairer und gleichberechtigter Basis. Sie steht unter Federführung der Impfallianz Gavi, der Coalition for Epidemic Preparedness Innovations (CEPI) und der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Partner sind Impfstoffhersteller in Industrie- und Entwicklungsländern, UNICEF, die Weltbank, Organisationen der Zivilgesellschaft und andere Einrichtungen.

Citi wird Gavi hinsichtlich Strukturen zur Begrenzung staatlicher, kreditbezogener und operationeller Risiken fachkundig beraten. Hintergrund ist, dass die COVAX-Fazilität die gemeinsame Beschaffung von sicheren und wirksamen COVID-19-Impfstoffen von mehreren Pharmaunternehmen sowie die gerechte Verteilung an die an COVAX beteiligten Volkswirtschaften nach Erhalt der Zulassung ermöglichen möchte.

„Citi betrachtet diesen Auftrag als eindeutiges Zeichen für die Stellung, die wir als Unternehmen haben, und er knüpft an unsere Arbeit an, mit der wir an vielen Fronten zur Bekämpfung dieser Krise beitragen" sagte Jane Fraser, President der Citigroup und CEO von Global Consumer Banking. „Die Finanzierung von Impfstoffen ist die unerlässliche Voraussetzung für die Beendigung dieser Krise und es ist eine Ehre für Citi, einen Beitrag zu diesem beispiellosen Kraftakt zu leisten. Wir setzen die besten Talente des gesamten Unternehmens ein, um der Gavi zu helfen, ihre weltweiten Ziele zu erreichen."

Bis Ende 2021 will die COVAX-Fazilität in einer ersten Phase 2 Milliarden Impfstoffdosen erwerben und bereitstellen, die an die Bevölkerung der teilnehmenden Länder verteilt werden sollen. Mehr als 180 Länder haben sich der Fazilität bislang angeschlossen.

In der Funktion als Berater wird Citi der Fazilität bei der Suche nach Risikobegrenzungs- und Ausführungsstrategien zur Seite stehen und dabei auch die Entwicklung von Strategien zur Operationalisierung und Aufrechterhaltung der COVAX-Fazilität unterstützen.

„COVAX ist die beste Möglichkeit, um den Menschen aller Länder einen schnellen, gerechten und gleichberechtigten Zugang zu COVID-19-Impfstoffen zu ermöglichen, sobald diese zur Verfügung stehen. Sehr gerne nehmen wir die externe fachliche Beratung von Citi für die COVAX-Fazilität in Anspruch, um unser internes Fachwissen zu ergänzen, unsere wichtige Arbeit zur Risikobegrenzung zu unterstützen und die COVAX-Fazilität in ihrer Struktur so effektiv wie möglich zu gestalten", sagte Dr. Seth Berkley, Chief Executive Officer, Gavi.

Im Laufe der Pandemie hat Citi eng mit Regierungen und der Privatwirtschaft bei der Suche nach Liquiditätsalternativen und Finanzierungslösungen im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie zusammengearbeitet. Dazu zählten umfassende zielgerichtete Anstrengungen von Entwicklungsbanken und Nichtregierungsorganisationen zur Bekämpfung der Pandemie wie die COVID-19-Notfallprogramme der Weltbank, der Afrikanischen Entwicklungsbank, der Neuen Entwicklungsbank und der Internationalen Finanzfazilität für Immunisierung (IFFIm) der Gavi, die Citi kürzlich als Joint Bookrunner bei ihrer Impfstoffanleihe über 500 Millionen Dollar betreute.

„Unsere größte Hoffnung ist es, diese Krise mit einer gerechten, raschen und effizienten Finanzierung und Verteilung von COVID-19-Impfstoffen zu beenden, und wir setzen uns mit allen Kräften für die Optimierung der COVAX-Fazilität zu diesem Zweck ein", sagte Jay Collins, Vice Chairman, Banking, Capital Markets and Advisory bei Citi und Lead Advisor des Citi-Teams. „Diese Fazilität ist von beispielloser Größe und Komplexität und von allergrößter Dringlichkeit für die Welt", ergänzte er.

„Wir freuen uns über unsere Zusammenarbeit mit Citi bei diesem bahnbrechenden Vorhaben", so Assietou Sylla Diouf, Managing Director of Finance & Operations, Gavi. „Angesichts der aktuellen Krise war eine solche Fazilität noch nie so wichtig wie heute. Citi wird mit ihrer Präsenz in über 160 Ländern und Gebieten sowie ihren Fachkenntnissen dazu beitragen, dass die Finanzmechanismen der COVAX-Fazilität die ehrgeizigen Ziele von COVAX, die akute Phase der Pandemie bis Ende 2021 zu beenden, bestmöglich unterstützen können."

Citi setzt das Engagement zur Unterstützung von Kunden und Gemeindepartnern fort, um eine positive sozial und ökologisch nachhaltige COVID-19-Reaktion zu unterstützen. Citi und die Citi Foundation haben bis heute mehr als 100 Millionen Dollar bereitgestellt, um die weltweiten Hilfsleistungen für Gemeinden im Zusammenhang mit der Coronapandemie zu unterstützen. Citi ist stolz darauf, Akteure im Rahmen verschiedener Ziele der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung (SDG) mit Mitteln auszustatten und besonders stolz auf den Beitrag, den die Zusammenarbeit mit der Gavi zu SDG 3 leisten wird: Ein gesundes Leben für alle Menschen jeden Alters gewährleisten und ihr Wohlergehen fördern.

Citi

Die weltweit führende Bank Citi betreut etwa 200 Millionen Kundenkonten und ist in mehr als 160 Ländern und Gebieten tätig. Citi bietet Verbrauchern, Unternehmen, Regierungen und Institutionen ein breites Spektrum an Finanzprodukten und –dienstleistungen in Bereichen wie Privatkundengeschäft und Kreditvergabe, Corporate und Investment Banking, Wertpapier-Brokerage, Transaktionsdiensten und Vermögensmanagement an.

Weitere Informationen finden Sie unter www.citigroup.com | Twitter: @Citi | YouTube: www.youtube.com/citi | Blog: http://blog.citigroup.com | Facebook: www.facebook.com/citi | LinkedIn: www.linkedin.com/company/citi

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20201102005865/de/

Contacts

Medien:
Sophia Anthony
Citi Global Public Affairs
Banking, Capital Markets & Advisory Communications
+1 (212) 816-7140
sophia.anthony@citi.com