Blogs auf Yahoo Finanzen:

Chiphersteller AMD weitet Verluste aus

AKTUELLER KURS

SymbolKursVeränderung
AMD3,690,07

Sunnyvale (dapd). Die schwache Nachfrage nach klassischen PCs hat den US-Chiphersteller Advanced Micro Devices (AMD (NYSE: AMD - Nachrichten) ) noch tiefer in die roten Zahlen gedrückt. Im Schlussquartal 2012 machte AMD unter dem Strich einen Verlust von 473 Millionen Dollar (gut 355 Millionen Euro), wie das Unternehmen am späten Dienstagabend im kalifornischen Sunnyvale mitteilte. Ein Jahr zuvor war es noch ein Minus von 177 Millionen Dollar. Der Umsatz im letzten Quartal 2012 sackte auf 1,16 Milliarden Dollar (Vorjahr: 1,69 Milliarden Dollar) ab.

Im gesamten Jahr 2012 häufte AMD nach Firmenangaben einen Verlust von 1,18 Milliarden Dollar an, nachdem im Vorjahr noch ein Nettogewinn von 491 Millionen Dollar zu Buche gestanden hatte. Der Ausblick von AMD fiel düster aus: Im ersten Quartal 2013 erwartet das Unternehmen einen weiteren Umsatzrückgang von sechs bis zwölf Prozent im Vergleich zum Vorquartal.

AMD, die Nummer Zwei der Chipbranche hinter Intel, leidet ebenso wie die Wettbewerber unter dem sinkenden Absatz von herkömmlichen Computern. Die Unternehmen können vom Boom der Smartphones und Tabletcomputer nicht profitieren, weil dort andere Mikroprozessoren zum Einsatz kommen.

© 2013 AP. All rights reserved

Meistgelesene Artikel - Yahoo Finanzen

  • «Der Professor»: Joachim Sauer wird 65
    «Der Professor»: Joachim Sauer wird 65 dpa - Fr., 18. Apr 2014 11:29 MESZ
    «Der Professor»: Joachim Sauer wird 65

    Angela Merkel steigt aus der Limousine, schreitet sogleich die Stufen des Weißen Hauses empor und hält plötzlich inne.

  • U-Boot-Suche nach MH 370 klappt erstmals
    U-Boot-Suche nach MH 370 klappt erstmals dpa - Do., 17. Apr 2014 13:06 MESZ
    U-Boot-Suche nach MH 370 klappt erstmals

    Die U-Boot-Suche nach dem verschwundenen Malaysia-Airlines-Flugzeug ist endlich richtig im Gange: Beim dritten Versuch klappte der Einsatz wie vorgesehen.

  • In USA angeklagter Dotcom bekommt Autos zurück
    In USA angeklagter Dotcom bekommt Autos zurück dpa - Do., 17. Apr 2014 11:00 MESZ
    In USA angeklagter Dotcom bekommt Autos zurück

    Der in den USA angeklagte deutschstämmige Internet-Unternehmer Kim Dotcom soll seine in Neuseeland beschlagnahmten Vermögenswerte zurückbekommen.

  • Modemarke Topman bringt Jacke mit Nazi-Symbolik auf den Markt Yahoo Finanzen - Mo., 14. Apr 2014 13:39 MESZ

    Das britische Street-Wear-Label „Topman“ hatte kürzlich eine Kapuzenjacke beworben, die stark an die Symbolik der Nationalsozialisten im Dritten Reich erinnert. Für umgerechnet 247 Euro konnten Kunden das Kleidungsstück online kaufen. Besonders ein Emblem schien dem Erkennungszeichen der NSDAP-Schutzstaffel (Abkürzung SS) nachempfunden …

  • Yahoo schwimmt auf Erfolgswelle von Alibaba
    Yahoo schwimmt auf Erfolgswelle von Alibaba dpa - Mi., 16. Apr 2014 16:39 MESZ
    Yahoo schwimmt auf Erfolgswelle von Alibaba

    Die Beteiligung am chinesischen Börsenkandidaten Alibaba erweist sich einmal mehr als Glücksfall für Yahoo.

 

Vergleichsrechner

  • Finanzglossar

    Finanzglossar

    Möchten Sie einen Finanzbegriff nachschlagen? Das Yahoo Finanzglossar hat die Antwort! … Mehr »