Deutsche Märkte geschlossen

Cherry SE schließt Übernahme des schwedischen Spezialisten für E-Sports Equipment Xtrfy Gaming AB erfolgreich ab

EQS-News: Cherry SE / Schlagwort(e): Fusionen & Übernahmen
Cherry SE schließt Übernahme des schwedischen Spezialisten für E-Sports Equipment Xtrfy Gaming AB erfolgreich ab
17.01.2023 / 12:22 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Cherry SE schließt Übernahme des schwedischen Spezialisten für E-Sports Equipment Xtrfy Gaming AB erfolgreich ab

Stärkung des Geschäftsfeldes GAMING und Ausbau der Marktpräsenz in Europa (Schwerpunkt Nordische Länder)

Ausbau des globalen Netzwerkes in der E-Sports Szene

Unternehmenswert entspricht rund EUR 7 Mio.

 

München, 17. Januar 2023 – Die Cherry SE [ISIN: DE000A3CRRN9] hat die Übernahme der gesamten Geschäftsanteile an der Xtrfy Gaming AB, Landskrona (Schweden), sowie an der Built on Experience AB, Landskrona (Schweden), (zusammen „Xtrfy“) erfolgreich abgeschlossen.

„Im Zusammenspiel mit dem Xtrfy-Team steigern wir unsere Präsenz im wichtigen e-Sports Markt“, kommentiert Oliver Kaltner, CEO der Cherry SE. „Die Vernetzung von Xtrfy in der globalen e-Sports Szene bietet uns eine substanzielle Chance für weiteres strategisches Wachstum im Geschäftsfeld GAMING. Hierzu arbeiten wir an einer gemeinsamen Product Roadmap und der Synchronisierung von Marketing- und Vertriebsplänen. Ziel ist es, die Gamer Community mittels eines Angebotes an innovativen und Performance-steigernden Devices relevant zu unterstützen. Das Xtrfy-Team ist eine wertvolle Bereicherung für unsere globale Cherry-Familie.“

„Der Zeitpunkt für die Übernahme ist aus unserer Sicht ideal“, ergänzt Joakim Jansson, Geschäftsführer und Mitgründer von Xtrfy. „Mit der Markteinführung neuer Produkte in diesem Jahr und einer zukünftig größeren internationalen Marktpräsenz können wir unsere Wachstumsdynamik im Premiumsegment für Gaming Devices noch weiter beschleunigen und der E-Sports Szene einen noch größeren Mehrwert bieten.“

Xtrfy wurde 2013 in Landskrona, Schweden, vom CEO Joakim Jansson und CTO Erik Jensen gegründet und erzielte mit rund 12 Mitarbeitern einen Umsatz von rund EUR 7 Mio. im Geschäftsjahr 2022. Die Produkte werden in enger Zusammenarbeit mit international führenden professionellen Gamern von Xtrfy am Standort Landskrona entwickelt und das aktuelle Produkt-Portfolio umfasst schwerpunktmäßig Mäuse und Keyboards sowie weitere Peripherals wie spezielle Mauspads und Headsets. Xtrfy verfügt über eine Reihe von Patenten und Markenzeichen in seinen Kernmärkten.

Der Kaufpreis betrug rund EUR 5 Mio. und wurde zu rund einem Drittel mit eigenen Aktien der Cherry SE bezahlt.

Weitere Informationen zu Xtrfy sind im Internet unter https://xtrfy.com/ verfügbar.​

 

 

-------------------------------

Über Cherry

Die Cherry SE [ISIN: DE000A3CRRN9] ist ein weltweit tätiger Hersteller von High-End-Schaltern für mechanische Tastaturen und Computer-Eingabegeräten wie Tastaturen, Mäuse und Headsets für Anwendungen in den Bereichen Gaming & E-Sports, Office & Hybrid Workplaces, Industry und den Healthcare-Bereich. Seit der Gründung im Jahr 1953 steht Cherry für innovative und qualitativ hochwertige Produkte, die speziell für die unterschiedlichen Kundenbedürfnisse entwickelt werden.

Cherry hat seinen operativen Hauptsitz in Auerbach in der Oberpfalz (Bayern) und beschäftigt über 500 Mitarbeiter in Produktionsstätten in Auerbach, Zhuhai (China) und Wien (Österreich) sowie in mehreren Vertriebsbüros in Auerbach, Pegnitz, München, Landskrona (Schweden), Paris, Kenosha (USA), Taipeh und Hongkong.

Mehr Informationen im Internet unter: https://ir.cherry.de/de/

Kontakt:

Dr. Kai Holtmann

Investor Relations

Einsteinstraße 174, c/o Design Offices Bogenhausen, 81677 München

Postadresse Cherrystrasse 2, 91275 Auerbach

T +49 (0)175-1971503

F +49 (0)9643 20 61-900

E-Mail: kai.holtmann@cherry.de


17.01.2023 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Cherry SE

Einsteinstraße 174, Design Offices Bgh

81677 München

Deutschland

Telefon:

+4996432061100

E-Mail:

kai.holtmann@cherry.de

ISIN:

DE000A3CRRN9

WKN:

A3CRRN

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1536995


 

Ende der Mitteilung

EQS News-Service

show this
show this