Deutsche Märkte schließen in 2 Stunden 46 Minuten
  • DAX

    15.691,86
    -65,20 (-0,41%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.212,59
    -11,38 (-0,27%)
     
  • Dow Jones 30

    35.756,88
    +15,73 (+0,04%)
     
  • Gold

    1.796,00
    +2,60 (+0,14%)
     
  • EUR/USD

    1,1628
    +0,0026 (+0,22%)
     
  • BTC-EUR

    50.704,17
    -3.409,00 (-6,30%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.417,78
    -87,37 (-5,80%)
     
  • Öl (Brent)

    83,80
    -0,85 (-1,00%)
     
  • MDAX

    35.074,79
    -31,51 (-0,09%)
     
  • TecDAX

    3.832,19
    -14,87 (-0,39%)
     
  • SDAX

    17.059,76
    +2,31 (+0,01%)
     
  • Nikkei 225

    29.098,24
    -7,77 (-0,03%)
     
  • FTSE 100

    7.266,59
    -11,03 (-0,15%)
     
  • CAC 40

    6.741,46
    -25,05 (-0,37%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.235,71
    +9,01 (+0,06%)
     

Chef von US-Spielzeughersteller Hasbro im Alter von 58 Jahren gestorben

·Lesedauer: 1 Min.
Hasbro-Chef Brian Goldner (AFP/Michael Kovac)

Der Chef des US-Spielzeugherstellers Hasbro, Brian Goldner, ist tot. "Brians Tod ist ein enormer Verlust für Hasbro und die ganze Welt", teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Der 58-Jährige hatte sich nur zwei Tage zuvor krankschreiben lassen.

Hasbro hatte am Sonntag erklärt, dass Goldner sich in ärztliche Behandlung begebe, nachdem er bereits 2014 wegen Krebs behandelt worden war. Goldner war bereits im Jahr 2000 zu Hasbro gekommen und wurde 2008 Vorstandsvorsitzender. Seit 2008 stiegen die Einnahmen des Unternehmens um mehr als 35 Prozent auf rund vier Milliarden US-Dollar (3,5 Milliarden Euro). Die Unternehmensführung übernahm übergangsweise Rich Stoddart.

fwe

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.