Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    17.678,19
    +76,97 (+0,44%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.877,77
    -6,00 (-0,12%)
     
  • Dow Jones 30

    38.916,60
    -32,42 (-0,08%)
     
  • Gold

    2.054,60
    +11,90 (+0,58%)
     
  • EUR/USD

    1,0805
    -0,0037 (-0,35%)
     
  • Bitcoin EUR

    56.840,44
    +724,67 (+1,29%)
     
  • CMC Crypto 200

    885,54
    0,00 (0,00%)
     
  • Öl (Brent)

    78,52
    -0,02 (-0,03%)
     
  • MDAX

    25.824,65
    -61,10 (-0,24%)
     
  • TecDAX

    3.388,33
    -0,98 (-0,03%)
     
  • SDAX

    13.772,39
    +3,68 (+0,03%)
     
  • Nikkei 225

    39.166,19
    -41,84 (-0,11%)
     
  • FTSE 100

    7.630,02
    +5,04 (+0,07%)
     
  • CAC 40

    7.927,43
    -26,96 (-0,34%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.037,00
    +89,26 (+0,56%)
     

Charles und Camilla: Erster gemeinsamer Auftritt nach der Krönung

König Charles III. und Königin Camilla in Covent Garden. (Bild: imago images/i Images)
König Charles III. und Königin Camilla in Covent Garden. (Bild: imago images/i Images)

König Charles III. (74) und Königin Camilla (75) haben an diesem Mittwoch (17. Mai) ihren ersten gemeinsamen öffentlichen Auftritt nach der Krönung am 6. Mai gemeistert. In Covent Garden im Zentrum Londons wurden sie herzlich empfangen. Der Monarch trug dabei einen dunkelblauen Anzug mit hellblau gemusterter Krawatte, die Königin glänzte in einem babyblauem Mantelkleid mit Chiffonschal und Perlenohrringen.

Ein Instagram-Clip zeigt das Paar beim entspannten Austausch mit den royalen Fans, die ihnen begeistert die Hände schüttelten und Blumen überreichten. Schulkinder säumten den Weg mit Union-Jack-Fähnchen in der Hand. König Charles und Königin Camilla trafen sich in dem beliebten Vergnügungs- und Kulturviertel mit Geschäftsinhabern, Markthändlern, Vertretern von Kunstorganisationen und weiteren Mitgliedern der Gemeinde. Sie besuchten zudem die St. Paul's Church, trugen sich dort ins Gästebuch ein und begegneten Theatergruppen, die die Kirche als Treffpunkt nutzen. Auch dem Königlichen Opernhaus, The Royal Opera House, statteten sie laut britischer "Daily Mail" einen Besuch ab.

Wie geht es für Charles III. nach der Krönung weiter?

Wann sich Charles III. auf seine erste Auslandsreise seit seiner Krönung begeben wird, steht offenbar ebenfalls bereits fest. Er soll angeblich einen Wanderurlaub in Rumänien planen. Der britische Monarch wird laut "The Sun" im Juni in das Land fliegen, wo er demnach mindestens zehn Immobilien besitzt. Rumäniens Präsident Klaus Iohannis (63) wird König Charles offiziell in seinem Amtssitz, Schloss Cotroceni in der Hauptstadt Bukarest, begrüßen, heißt es. Die Reise soll dem Bericht zufolge aber größtenteils als Kurzurlaub gestaltet sein. Königin Camilla ist angeblich nicht dabei.