Deutsche Märkte öffnen in 8 Stunden 58 Minuten

Champignon Brands Inc.: Champignon legt Unternehmensupdate vor; kündigt Namensänderung, Umfirmierung und Spin-out an

DGAP-News: Champignon Brands Inc. / Schlagwort(e): Research Update
13.06.2020 / 07:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Champignon legt Unternehmensupdate vor; kündigt Namensänderung, Umfirmierung und Spin-out an

VANCOUVER, British Columbia, 12. Juni 2020 - Champignon Brands Inc. ("Champignon" oder das "Unternehmen") (CSE: SHRM) (FWB: 496) (OTCQB: SHRMF), ein Unternehmen für Humanoptimierungswissenschaften mit Schwerpunkt auf psychedelischer Medizin, hat seit Beginn des Handels am 2. März 2020 ihre Initiativen erweitert und diese Initiativen rasch umgesetzt, um das Unternehmen als führendes börsennotiertes Unternehmen für psychedelische Medizin zu positionieren, das neuartige, schnell einsetzende Behandlungen für Depressionen, posttraumatische Belastungsstörungen ("PTBS") und Drogenmissbrauch ("SUD") mittels klinischer Verabreichung von Ketamin und Ketaminderivaten entwickelt. Das Unternehmen freut sich, seine im letzten Quartal erzielten Unternehmensfortschritte und Erfolge mitzuteilen, die auf wichtige Segmente der Psychedelika in der Arzneimittelbranche abzielen, die sich im Zuge der Reifung und Beschleunigung des Sektors ergänzen werden. Folgend eine Zusammenfassung:

- Akquisition des kanadischen Rapid Treatment Centre of Excellence ("CRTCE"), einer vertikal integrierten, weltweit führenden Einrichtung für Peer-Review-Publikationen, die sich auf schnell einsetzende Heilverfahren spezialisiert hat, die vom Proof-of-Concept (Konzeptnachweis) bis hin zu Studien am Menschen bezüglich Ketamin für Erwachsene mit Depressionen reichen;

- Abschluss einer Konditionenvereinbarung (Term Sheet) zum Erwerb der in Kalifornien ansässigen Wellness Clinic of Orange County Inc. ("WCOOC"), einem Ketamin-Infusionsbehandlungszentrum auf dem Laguna Beach-Campus des Mission Hospitals;

- Ernennung von Dr. Roger McIntyre zum Chief Executive Officer;

- Ernennung von Pat McCutcheon und Dr. Bill Wilkerson zu Directors des Unternehmens;

- Einrichtung eines North American Clinical Expansion Committee (Ausschuss für Expansion des Klinikbetriebs in Nordamerika) mit der Aufgabe, Champignons Eintritt in die USA zu beschleunigen, wo das Unternehmen im Jahr 2020 die Eröffnung oder den Erwerb von mindestens fünf neuen Kliniken plant;

- Weiterentwicklung des IP-Portfolios (Intellectual Property, geistiges Eigentum) für neue chemische Substanzen ("NCE", New Chemical Entity) hinsichtlich Ketamin- und Psilocybin-/Psilicin-Molekülgerüste durch Auftragsvergabe an ein führendes Auftragsforschungsinstitut ("CRO", Contract Research Organization) im Bereich Wirkstoffentdeckung;

- Weiterentwicklung von Vermarktungsinitiativen für die geplanten intranasalen ("IN") Ketamin-Verabreichungsplattformen;

- Laufende vorklinische Studien und eventuell geplante klinische Studien am Menschen in Zusammenarbeit mit der Miller School of Medicine der University of Miami mit dem Ziel, die Sicherheit und Wirksamkeit der Kombination von Psilocybin und Cannabidiol bei der Behandlung von leichtem TBI zusammen mit PTBS oder eigenständiger PTBS nachzuweisen;

- Hinzunahme einer zentralen Infrastruktur zur Rezepteinlösung und Arzneimitteleigenherstellung für seine firmeneigenen topischen Ketamin-Rezepturen sowie Ausgabe ihrer Produkte über ein Apothekennetzwerk; und

- Abschluss der zuvor angekündigten vollständig gezeichneten Privatplatzierung in Höhe von 15.000.375 CAD, die von Canaccord Genuity Corp. und Eight Capital gemeinsam geführt wurde, einschließlich der vollständigen Ausübung der den Underwritern gewährten Option.

"Während das Thema medizinische Psychedelika in jüngster Zeit weltweit an Dynamik gewonnen hat, bin ich mit der strategischen Vorgehensweise sehr zufrieden, die unser Team bei der Einrichtung einer differenzierten Plattform bei sich in Betrieb befindlichen Behandlungskliniken in den USA und Kanada verfolgt hat, was auch die Forschung und Entwicklung einer großen Vielfalt von Therapien und medizinische Anwendungen erleichtern wird", sagte Dr. Roger McIntyre, CEO Champignon. "Wir haben bis dato enorme Fortschritte erzielt und unsere Fähigkeit unter Beweis gestellt, Möglichkeiten in dieser schnell wachsenden Branche rasch zu ergreifen. Mit Blick auf die zweite Jahreshälfte 2020 werden wir weiter daran arbeiten, neue Märkte zu erschließen und neue und innovative Lösungen in ganz Nordamerika auf den Markt zu bringen.

Namensänderung und Umfirmierung

Das Unternehmen gibt außerdem bekannt, dass es plant, seinen Namen von Champignon Brands Inc. in Apotheosis Scientific Ltd. oder einen anderen Namen zu ändern, der nach Ansicht der Directors des Unternehmens, die künftigen Geschäftsaktivitäten des Unternehmens besser widerspiegelt. Gleichzeitig mit der Namensänderung werden sich die CUSIP-Nummer und die ISIN der ausgegebenen und ausstehenden Stammaktien des Unternehmens ändern. Das Datum des Inkrafttretens der Namensänderung wird vom Unternehmen nach Erhalt aller erforderlichen behördlichen Genehmigungen bestätigt.

Darüber hinaus plant das Unternehmen, parallel zum Inkrafttreten der vorgeschlagenen Namensänderung, eine neue Unternehmenswebsite, eine Investorenpräsentation und eine Markenkampagne erstmals vorzustellen.

Vorgesehener Arrangement-Plan (Spin-Out)

Darüber hinaus teilt das Unternehmen mit, dass es eine Unternehmensumstrukturierung mittels Arrangement-Plan (das "Arrangement") in Betracht zieht, um den Wert seines Geschäftsbereichs mit funktionellen pilzinfundierten Verbrauchsgütern ("CPG-Geschäft") freizusetzen. Gemäß den Bedingungen des zurzeit in Betracht gezogenen Arrangements würde das CPG-Geschäft des Unternehmens als separater öffentlicher berichtspflichtiger Emittent ("Newco") ausgegliedert.

Das Unternehmen plant, zu gegebener Zeit im Zusammenhang mit dem Arrangement einen Stichtag bekannt zu geben, und erwartet, dass der Stichtag im dritten Quartal 2020 liegen wird. Es wird erwartet, dass jeder Aktionär des Unternehmens nach Abschluss des Arrangement Stammaktien der Newco erhalten wird, deren Anzahl auf der Menge der am Stichtag gehaltenen Aktien des Unternehmens basiert.

Es kann nicht garantiert werden, dass das Arrangement oder das Angebot zu den oben genannten Bedingungen oder überhaupt durchgeführt wird. Das Arrangement und das Angebot unterliegen den üblichen Genehmigungen, einschließlich der Zustimmung der Aktionäre und gegebenenfalls der Genehmigung der Aufsichtsbehörden.

Im Namen des Board of Directors

Dr. Roger McIntyre
Chief Executive Officer
E-Mail: info@champignonbrands.com

Für Anfragen von Investoren:

Champignon Brands | Storyboard Communications
Investor Relations, Toronto, Canada
Investor Line: +1 (833) 375-9995 x611
E-Mail: champignonbrands@storyboardcommunications.com

Tyler Troup
Circadian Group
E-Mail: SHRM@champignonbrands.com

Für Anfragen an Champignon Brands auf Französisch:

Remy Scalabrini, Maricom Inc.
E-Mail: rs@maricom.ca
Tel.: (888) 585-MARI

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.



13.06.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this