Deutsche Märkte schließen in 2 Stunden 1 Minuten

Champignon Brands Inc.: Champignon ernennt Pat McCutcheon in den Board of Directors

DGAP-News: Champignon Brands Inc. / Schlagwort(e): Personalie
06.05.2020 / 11:27
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Champignon ernennt Pat McCutcheon in den Board of Directors

VANCOUVER, British Columbia, 6. Mai 2020 - Champignon Brands Inc. ("Champignon" oder das "Unternehmen") (CSE: SHRM) (FWB: 496) (OTC: SHRMF), ein Unternehmen für Humanoptimierungswissenschaften, das sich auf die Anwendung neuartiger und natürlicher Behandlungsprotokolle zur Behandlung eines breiten Spektrums von Störungen und Mangelerscheinungen mit Schwerpunkt auf psychedelischer Medizin konzentriert, gibt die Ernennung von Pat McCutcheon in den Board of Directors mit sofortiger Wirkung bekannt.

McCutcheon ist derzeit Chief Executive Officer eines der weltweit führenden Cannabisunternehmen, MediPharm Labs Corp. ("MediPharm") (TSX: LABS). Als wahrer Visionär in der aufstrebenden globalen Cannabisindustrie gründete McCutcheon zunächst MediPharm, nachdem er ein wichtiges, übersehenes Segment des aufkeimenden Cannabismarkts identifiziert hatte, um das erste reine Cannabisunternehmen zu gründen, das sich ausschließlich auf die Extraktion und API-Herstellung konzentriert. Herr McCutcheon war von zentraler Bedeutung bei der Beschaffung von beträchtlichem Kapital zur Finanzierung von MediPharms Vision. Innerhalb von drei Jahren baute er in der kanadischen Cannabisindustrie eines der fünf größten einnahmengenerierenden Unternehmen auf.

"Wir freuen uns außerordentlich, dass Pat dem Champignon Board beigetreten ist", kommentierte Gareth Birdsall, Director von Champignon. "Seine umfassende Erfahrung mit der kommerziellen Entwicklung in der gesamten Pharmaindustrie in Kombination mit der direkten Betriebserfahrung und der Skalierung hochprofitabler Unternehmen verstärkt unser Board durch Fachwissen weiter. All das wird die Erweiterung unserer klinischen Präsenz mittels des Aufbaus neuer klinischer Einrichtungen und Gründung von Partnerschaften in der Pharmaindustrie für Ketamin Psilocybin und MDMA beschleunigen. "

Vor seiner Tätigkeit bei MediPharm war Herr McCutcheon in leitenden Positionen bei verschiedenen großen Pharmaunternehmen tätig, darunter Jansen Pharmaceuticals (Johnson & Johnson), Sanofi und Astra Zeneca, wo er direkt für die Einführung einer breiten Palette von Medizinprodukten verantwortlich war. Während seiner Amtszeit bei Jansen war er Leiter der Krankenhausabteilung für Nieren- und psychische Gesundheitsprodukte, was als eines der erfolgreichsten Programme bei Jansen anerkannt wurde. Herr McCutcheon hat einen Bachelor of Science in Biologie der University of Western Ontario.

"Ich freue mich sehr, Champignon Board of Directors von beizutreten, angesichts ihrer Führungsposition aufgrund der einzigen lizenzierten operierenden Ketamin-Klinik in Kanada", erklärte Pat McCutcheon. "Ich freue mich darauf, mit dem Board of Directors und dem Managementteam des Unternehmens zusammenzuarbeiten, um Champignons klinisches Entwicklungs- und Expansionsprogramm in den USA und Kanada voranzutreiben. Ich freue mich auch darauf, das Unternehmen bei seinem Plan zur Evaluierung anderer Assets und neuer Partnerschaften zu unterstützen, die seine Pipeline im schnell wachsenden Ketamin- und Psilocybin-Sektor der Branche für die psychische Gesundheit erweitern werden, die in kurzer Zeit ein starkes Potenzial gezeigt hat."

Champignon berichtet auch, dass Matthew Fish zum Presidenten und Generalbevollmächtigten ernannt wurde. In seiner privaten Tätigkeit als Wertpapieranwalt hat Herr Fish umfangreiche Erfahrungen in Bezug auf öffentliche Unternehmen, Kapitalmärkte sowie Fusionen und Übernahmen gesammelt. Das Know-how von Mr. Fish wird das Unternehmen bei der Beschleunigung der Einführung neuer klinischer Projekte in Nordamerika unterstützen. Gareth Birdsall bleibt CEO und Direktor von Champignon.

Über Champignon Brands Inc.

Champignon Brands (CSE: SHRM) konzentriert sich auf die Formulierung und Herstellung neuartiger Ketamin-, Anästhetika- und Adaptogen-Verabreichungsplattformen für die nutrazeutische und psychedelische Medizin bei gleichzeitiger Unterstützung durch eine führende Klinikplattform für Psychedelika. Das Unternehmen verfolgt die Entwicklung und Vermarktung von Behandlungsverfahren mit rasch eintretender Wirkung bei Depressionen und posttraumatische Belastungsstörungen (PTBS) sowie Substanz- und Alkoholkonsumstörungen. Im Rahmen einer Forschungsvereinbarung mit der Miller School of Medicine der University of Miami ("U of M") führt das Unternehmen präklinische Studien und eventuell klinische Studien am Menschen durch, um die Sicherheit und Wirksamkeit der Kombination von Psilocybin und Cannabidiol bei der Behandlung von mTBI zusammen mit PTBS oder eigenständiger PTBS nachzuweisen. Champignon ist weiterhin von Nachhaltigkeit inspiriert, da alle in Frage kommenden SKUs biologisch, nicht gentechnisch verändert und vegan zertifiziert sind.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Webseite des Unternehmens: www.ChampignonBrands.com

Im Namen des Board of Directors

W. Gareth Birdsall
CEO & Director
Tel.: +1 (778) 549-6714
E-Mail: info@champignonbrands.com

Für Anfragen von Investoren

Tyler Troup
Circadian Group
E-Mail: SHRM@champignonbrands.com

Für Anfragen an Champignon Brands auf Französisch:

Remy Scalabrini, Maricom Inc.
E-Mail: rs@maricom.ca
Tel.: (888) 585-MARI

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.



06.05.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this