Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 6 Stunden 47 Minuten
  • Nikkei 225

    39.098,68
    +836,48 (+2,19%)
     
  • Dow Jones 30

    39.069,11
    +456,87 (+1,18%)
     
  • Bitcoin EUR

    47.492,56
    -161,28 (-0,34%)
     
  • CMC Crypto 200

    885,54
    0,00 (0,00%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.041,62
    +460,72 (+2,96%)
     
  • S&P 500

    5.087,03
    +105,23 (+2,11%)
     

CGTN: Spring Festival Gala 2024: Die Verschmelzung von Tradition und Innovation zieht weltweit Millionen in ihren Bann

BEIJING, 11. Februar 2024 /PRNewswire/ -- Die diesjährige Spring Festival Gala, eine jährliche Feier, die von der China Media Group (CMG) produziert und übertragen wird, fand am Vorabend des Frühlingsfestes am Freitagabend statt. Zu diesem Anlass versammeln sich Chinesen in aller Welt mit ihren Familien, um das chinesische Neujahr zu begrüßen.

Als Chinas meistgesehene Fernsehsendung ist die Gala seit ihrer ersten Ausstrahlung im Jahr 1983 eine jährliche Tradition. Die Gala 2023 wurde über alle CMG-Medienkanäle 11 Milliarden Mal angesehen und ist damit die meistgesehene Fernsehsendung der Welt.

In diesem Jahr bietet die Gala eine Mischung aus musikalischen Darbietungen, Comedy und traditionellen Künsten wie Oper und Kampfsport bis hin zu spektakulären Darbietungen wie Zauberei und Akrobatik. Außerdem werden modernste Technologien wie Extended Reality (XR) und immersive Interaktionstechnologien auf der Bühne eingesetzt, um das Seherlebnis zu verbessern.

Zu den herausragenden Darbietungen gehörte das kreative Programm zu den Neujahrsbräuchen, das den Reichtum und die Vielfalt der chinesischen Esskultur zeigte und auf eine reiche Ernte im Jahr des Drachen hindeutete. Ein weiterer Höhepunkt war der chinesische Trommeltanz, bei dem traditionell gekleidete Tänzerinnen und Tänzer die Bühne mit rhythmischen Trommelschlägen belebten. Die Choreografie, eine dynamische Mischung aus Präzision und Spontaneität, erweckte die uralte Kunstform in einer zeitgenössischen Feier zum Leben.

Die Show „NEW YEAR BROCADE" setzte dieses Thema der Innovation fort und kombinierte auf kreative Weise Musik mit fortschrittlicher virtueller Synthesetechnologie. Sie verwandelte repräsentative Symbole aus dem alten China in eine faszinierende Ausstellung und inszenierte eine „antike Modenschau", bei der die Figuren direkt aus den Gemälden hervorzugehen schienen. Durch die Verflechtung traditioneller und moderner Elemente erweckt die Show Jahrtausende alte kulturelle Motive zu neuem Leben und verblüfft das Publikum mit einem Schaufenster orientalischer Ästhetik.

Diese fesselnden Darbietungen wurden dadurch ermöglicht, dass die diesjährige Gala ein virtuelles Produktionsmodell (VP) verwendet, das ein XR- und VP-System integriert, das virtuelle und physische Elemente in Ultra-High-Definition zusammenführt. Innovative Aufnahmetechniken wie dynamische Storyboard-Vorschauen und die Synchronisierung von virtuellen und realen Lichteffekten schaffen einen verblüffend realistischen Raum, in dem virtuelle und reale Welten nahtlos ineinander übergehen.

Zum ersten Mal kommt in der Studiohalle ein immersives Bühneninteraktionssystem zum Einsatz, das mit einem Free-View-Ultra-High-Definition-Kamerasystem ausgestattet ist. Dieses System fängt die Bewegungen der Schauspieler aus verschiedenen Blickwinkeln ein und hält so die wunderbaren Momente der Show fest. Durch den Einsatz von KI-Produktion und Augmented Reality für das Rendering in Echtzeit wird ein visuelles Erlebnis geschaffen, bei dem Darsteller und Kulisse miteinander verschmelzen.

Ein weiterer Höhepunkt der Gala ist das gekonnte Erzählen von Geschichten, das das Leben ganz normaler Menschen einfängt, von ihren Herausforderungen bis zu ihren Glücksmomenten, und die Szenen des täglichen Lebens lebendig werden lässt. Das Projekt „Spring Festival Gala is waiting for you" (Die Frühlingsfest-Gala wartet auf Sie), bei dem gewöhnliche Menschen eingeladen werden, die zu Internet-Berühmtheiten geworden sind, ist zu einem herausragenden Merkmal der diesjährigen Spring Festival Gal geworden.

Bei der Gala stehen Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund im Mittelpunkt. Von Nudelköchen und pensionierten Technikern bis hin zu Polizisten und Sportlern erzählten Menschen aus den unterschiedlichsten Berufen in dem Eröffnungs-Kurzfilm „Our Spring Festival Gala" ihre Geschichten und weckten damit Hoffnungen auf eine bessere Zukunft.

Zur Feier des Jahres des Drachen startete CGTN am 8. Januar die Loong Year Loong Dance Challenge, die sich an ein Publikum in den sozialen Medien weltweit richtete. Da Tanz keine nationalen Grenzen kennt, lädt diese Herausforderung ein weltweites Publikum ein, sich mit der Kultur und dem festlichen Geist des Frühlingsfestes zu verbinden und durch die universelle Sprache der Bewegung eine Brücke zwischen verschiedenen Gemeinschaften zu schlagen.

CGTN hat die Gala weltweit über seine englisch-, spanisch-, französisch-, arabisch- und russischsprachigen Kanäle sowie über neue Medienplattformen in 68 Sprachen ausgestrahlt und dabei mit über 2.100 Medienunternehmen in 200 Ländern und Regionen zusammengearbeitet.

Aufgrund dieser weltweiten Anziehungskraft wird die Spring Festival Gala auf über 3 000 öffentlichen Bildschirmen in 90 Städten auf sechs Kontinenten live übertragen, sodass Menschen auf der ganzen Welt den einzigartigen Charme des chinesischen Frühlingsfestes und der chinesischen Kultur erleben können, während sie bei diesem freudigen Anlass Lieder und Lachen genießen.

Klicken Sie hier, um die Live-Übertragung der CGTN Super Night 2024 zu sehen.

https://news.cgtn.com/news/2024-02-09/2024-Spring-Festival-Gala-Tradition-and-innovation-charms-globe-1r3wnu6NWSI/p.html

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/2338330/image_5009787_37536889.jpg
Video - https://www.youtube.com/watch?v=ywmyGGe67is

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/cgtn-spring-festival-gala-2024-die-verschmelzung-von-tradition-und-innovation-zieht-weltweit-millionen-in-ihren-bann-302059150.html