Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    18.704,42
    -34,39 (-0,18%)
     
  • Euro Stoxx 50

    5.064,14
    -8,31 (-0,16%)
     
  • Dow Jones 30

    40.003,59
    +134,21 (+0,34%)
     
  • Gold

    2.419,80
    +34,30 (+1,44%)
     
  • EUR/USD

    1,0872
    +0,0002 (+0,02%)
     
  • Bitcoin EUR

    61.534,51
    +19,51 (+0,03%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.369,20
    -4,64 (-0,34%)
     
  • Öl (Brent)

    80,00
    +0,77 (+0,97%)
     
  • MDAX

    27.441,23
    -67,24 (-0,24%)
     
  • TecDAX

    3.431,21
    -12,82 (-0,37%)
     
  • SDAX

    15.162,82
    -4,48 (-0,03%)
     
  • Nikkei 225

    38.787,38
    -132,88 (-0,34%)
     
  • FTSE 100

    8.420,26
    -18,39 (-0,22%)
     
  • CAC 40

    8.167,50
    -20,99 (-0,26%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.685,97
    -12,35 (-0,07%)
     

Cepton gibt wichtigen Engineering-Vertrag mit Koito bekannt

Wichtiger Entwicklungsvertrag zum Start eines neuen OEM-Programms

SAN JOSE, Kalif., May 14, 2024--(BUSINESS WIRE)--Cepton, Inc. („Cepton" oder das „Unternehmen") (Nasdaq: CPTN), ein im Silicon Valley ansässiger Innovator und führend bei leistungsstarken Lidar-Lösungen für Automobil- und Smart Infrastruktur-Anwendungen, hat heute die Unterzeichnung einer wichtigen Engineering-Servicevereinbarung (die „Vereinbarung") mit seinem langfristigen Automobil-Tier 1-Partner und gegenwärtigen Aktionär, KOITO MANUFACTURING CO., LTD. („Koito") (TSE: 7276) am 9. Mai 2024 bekannt gegeben.

Gemäß der Vereinbarung wird Koito Cepton für das am 30. Juni 2024 endende Quartal mit Engineering Service im Wert von $10 Millionen versorgen, um ein globales OEM-Programm zu unterstützen, das Cepton und Koito sich vor Kurzem gesichert haben.

WERBUNG

Die Vereinbarung wird sich auf die Bedürfnisse von Kunden zugeschnittene Entwicklung von Cepton und die Ausführung des Programms für sein Nahbereichs-Lidar förderlich auswirken, das im Rahmen des zuvor erwähnten OEM-Programms bereitgestellt werden soll, ebenso wie von zahlreichen anderen OEM-Kunden, um Level 4 autonomes Fahren zu ermöglichen, sowohl On-Road als auch Off-Road.

„Diese Vereinbarung mit Koito kommt zu einem wichtigen Zeitpunkt, wenn Cepton sich darauf vorbereitet, unser neues OEM-Programm zu erfüllen," sagte Dr. Jun Pei, CEO und Mitgründer von Cepton. „Wir freuen uns, unsere Partnerschaft mit Koito vertiefen zu können, um skalierbares Lidar für sicheres Fahren weiterzuentwickeln. Dies zeigt, dass Cepton und Koito die gemeinsame Vision verfolgen, sicheres autonomes Fahren zu ermöglichen."

Herr Michiaki Kato, President von Koito, sagte: „Die Vereinbarung bestätigt nicht nur Koito’s Vertrauen in Cepton’s innovative Lidar-Lösungen, sondern beweist auch, wie engagiert Koito modernste Technologien unterstützt, die die Zukunft der Mobilität neu formen werden, im Einklang mit unserer Vision, einer nachhaltigen Zukunft den Weg zu bereiten."

Zukünftige Mitteilungen von Cepton finden Sie unter: www.cepton.com/learn/announcements.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung beinhaltet "zukunftsgerichtete Aussagen" im Sinne der "Safe Harbor"-Vorschriften des United States Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Für zukunftsgerichtete Aussagen sind Ausdrücke wie "schätzen," "Ziel," "Plan," Projekt," "Vorhersage," "Absicht," "wird," "erwarten," "vorwegnehmen," "glauben," suchen," "Zielsetzung," "Meilenstein," "geplant als," "vorgeschlagen" oder andere ähnliche Ausdrücke typisch, die sich auf zukünftige Ereignisse, Trends und Bedingungen beziehen, und nicht auf historische Fakten. Cepton weist Leser dieser Pressemitteilung darauf hin, das derartige zukunftsgerichtete Aussagen Risiken und Unsicherheiten unterliegen, von denen viele sich nur schwerlich vorhersagen lassen und die sich nicht von Cepton beeinflussen lassen. Deshalb könnten die tatsächlichen Ergebnisse deutlich von den Vorhergesagten abweichen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen beinhalten unter anderem Aussagen über die endgültigen Bedingungen der Vereinbarung mit Koito und umgekehrt Koito’s Vertrag mit dem globalen OEM, die von den Erwartungen von Cepton abweichen könnten. Dies bezieht sich auf den Umfang und den Zeitpunkt, oder eine Kündigung der Vereinbarung oder dass keine langfristige Partnerschaft daraus hervorgeht, das Erreichen von Meilensteinen, die Höhe der Gebühren für die Engineering-Dienste, die aus den Workstreams im Rahmen des OEM-Programms hervorgehen, und Cepton’s Erwartung, dass Koito diese Workstreams nicht vor dem Erreichen der Meilensteine vorzeitig kündigt. Die zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf der Einschätzung von Cepton’s zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung. Deshalb sollten diese Aussagen mit Vorbehalt wahrgenommen werden. Cepton ist nicht verpflichtet, die zukunftsgerichteten Aussagen nach dem Datum von deren Veröffentlichung im Lichte von neu eintretenden Ereignissen zu aktualisieren oder eine Erklärung zu unvorhergesehenen Ereignissen abzugeben.

Über Cepton

Cepton ist ein im Silicon Valley ansässiger Innovator für Lidar-basierte Lösungen für Automobile (ADAS/AV), Smart Cities, Smart Spaces und smarte industrielle Anwendungen. Mit seiner patententierten Lidar-Technologie zielt Cepton auf den Mainstream und möchte Leistung, Kosten und Zuverlässigkeit ins Gleichgewicht bringen und dabei skalierbare und intelligente 3D-Lösungen für zahlreiche Branchen bieten.

Das von Branchenveteranen geführte Unternehmen wurde 2016 gegründet. Diese bringen gemeinsam Jahrzehnte an Erfahrung im Bereich Lidar und Imaging-Technologien mit. Cepton konzentriert sich auf die Kommerzialisierung von leistungsstarken, hochwertigen Lidar-Lösungen für den Massenmarkt. Der Hauptsitz von Cepton befindet sich in San Jose, CA , ein Center of Excellence liegt in Troy, MI. Dort werden Automobilkunden aus dem Gebiet Metro Detroit unterstützt. Cepton unterhält auch eine Niederlassung in Deutschland für die europäischen Kunden. Mehr Informationen finden Sie unter: www.cepton.com Folgen Sie Cepton auf Twitter und LinkedIn.

Über Koito

Unter dem Motto "Lighting for Your Safety" hat die KOITO MANUFACTURING CO., LTD. (Koito) sich seit der Gründung im Jahr 1915 eine führende Position im markt für Automobilbeleuchtung erarbeitet. Heute besteht die Koito Group aus 30 Unternehmen in 13 Ländern weltweit. Über das globale Netzwerk ,das aus fünf Regionen besteht (Japan, Noord- und Südamerika, Europa, China und Asien) werden Produkte und Dienstleistungen bereitgestellt. Diese stehen im Ruf, eine hohe Qualität und modernste Technik zu bieten und werden deshalb weltweit nachgefragt. Das Unternehmen entwickelt Lichttechnologien, Ausrüstung sowie Steuersysteme der kommenden Generation für die anstehende Transformation der Mobilität. Die Produkte werden umweltfreundlich aus nachhaltigen Materialien gefertigt. Mehr Informationen finden Sie unter: www.koito.co.jp/english.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240513063486/de/

Contacts

Cepton, Inc.
Investoren: InvestorRelations@cepton.com
Media: Faithy Li, media@cepton.com

Koito Manufacturing Co., Ltd.
Public Relations Department, kouhou@koito.co.jp