Deutsche Märkte geschlossen

CENIT AG: Anteilseignervertreter ermöglichen Neuwahl zum Aufsichtsrat

·Lesedauer: 1 Min.

CENIT AG / Schlagwort(e): Personalie
CENIT AG: Anteilseignervertreter ermöglichen Neuwahl zum Aufsichtsrat

12.11.2020 / 17:03 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Veröffentlichung von Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) 596/2014

Personalie

CENIT AG: Anteilseignervertreter ermöglichen Neuwahl zum Aufsichtsrat

Stuttgart, 12. November 2020 - Die Mitglieder des Aufsichtsrats Prof. Dr.-Ing. Oliver Riedel (Vorsitzender) und Stephan Gier haben heute angekündigt, ihre Ämter zu der für Mai 2021 geplanten ordentlichen Hauptversammlung zur Verfügung zu stellen. Damit soll eine Neuwahl zu dem aus drei Mitgliedern bestehenden Aufsichtsrat ermöglicht werden, der sich zu einem Drittel aus Arbeitnehmervertretern zusammensetzt. Die Ankündigung der Niederlegungen erfolgt vor dem Hintergrund der von der Aktionärin PRIMEPULSE SE angeregten Änderung der Zusammensetzung des Aufsichtsrats.


Kontakt:
Investor Relations
Tanja Marinovic
Telefon: +49 (0) 711 - 78 25 3320
Fax: +49 (0) 711 - 78 25 44 4320
E-Mail: t.marinovic@cenit.de

12.11.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

CENIT AG

Industriestraße 52 - 54

70565 Stuttgart

Deutschland

Telefon:

+49 (0)711 78 25 - 30

Fax:

+49 (0)711 78 25 - 4000

E-Mail:

aktie@cenit.de

Internet:

www.cenit.com

ISIN:

DE0005407100

WKN:

540710

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1147828


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this