Deutsche Märkte schließen in 3 Stunden 7 Minuten
  • DAX

    15.549,16
    -69,82 (-0,45%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.083,43
    -19,16 (-0,47%)
     
  • Dow Jones 30

    35.144,31
    +82,76 (+0,24%)
     
  • Gold

    1.802,10
    +2,90 (+0,16%)
     
  • EUR/USD

    1,1816
    +0,0008 (+0,07%)
     
  • BTC-EUR

    32.154,91
    -750,03 (-2,28%)
     
  • CMC Crypto 200

    901,44
    -14,05 (-1,53%)
     
  • Öl (Brent)

    71,92
    +0,01 (+0,01%)
     
  • MDAX

    35.032,95
    -55,60 (-0,16%)
     
  • TecDAX

    3.645,90
    +1,48 (+0,04%)
     
  • SDAX

    16.321,89
    -97,81 (-0,60%)
     
  • Nikkei 225

    27.970,22
    +136,93 (+0,49%)
     
  • FTSE 100

    6.996,23
    -29,20 (-0,42%)
     
  • CAC 40

    6.562,31
    -16,29 (-0,25%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.840,71
    +3,72 (+0,03%)
     

CDU-Wahlslogan: 'Deutschland gemeinsam machen'

BERLIN (dpa-AFX) - Die CDU will die Wählerinnen und Wähler bei der Bundestagswahl im September mit dem Slogan "Deutschland gemeinsam machen" überzeugen. Zentrales Element der Wahlkampagne sei der sogenannte "Union-Kreis" als "starkes Zeichen des Zusammenhalts", erklärte CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak am Dienstag bei der Vorstellung der Wahlkampagne in Berlin. "Wir führen Menschen zusammen", betonte Ziemiak. Die CDU sei nicht die Partei des "Entweder-oder", sondern des "Sowohl-als-auch". In den kommenden Monaten will Parteichef Armin Laschet mit einer großangelegten Sommertour um Wählerstimmen werben.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.