Blogs auf Yahoo Finanzen:

Calida halten

AKTUELLER KURS

SymbolKursVeränderung
LAF.PA18,100,50

Zürich (www.aktiencheck.de) - Rene Weber, Analyst von Vontobel Research, stuft die Aktie von Calida (ISIN CH0126639464/ WKN A1JJES) in der aktuellen Ausgabe von "Vontobel Morning Focus" unverändert mit dem Rating "hold" ein.

Calida erwerbe einen 29%-Anteil am französischen Outdoorbekleidungs-Spezialisten Lafuma (Marken: Lafuma (Paris: FR0000035263 - Nachrichten) , Oxbow, Millet, Eider), indem in einem ersten Schritt der Anteil der Eignerfamilie von 15% übernommen werde (Vontobel Research-Erwartung: EUR 12 Mio.), ehe durch eine Kapitalerhöhung (EUR 20 Mio.) der Anteil auf 29% erhöht werde. Calida verfüge über Nettobarmittel von CHF 58 Mio., aus denen die Investition von insgesamt CHF 38 Mio. vollständig beglichen werden könne.

Lafuma als Turnaround-Kandidat: In GJ 2012 habe die Lafuma Gruppe einen Umsatz von EUR 225 Mio. und ein EBITDA von EUR 10,3 Mio. erzielt (Marge: 4,6%). Infolge eines Abschreibers (EUR -11 Mio. für Oxbow-Marke) habe das EBIT aber bei EUR -7,7 Mio. (ohne Abschreibung: EUR 3,6 Mio.) und der Reingewinn bei EUR -15,2 Mio. gelegen. 60% des Umsatzes würden derzeit in Frankreich, 24% in der übrigen EU, 2% in den USA und 14% im Rest der Welt (inkl. Asien) erwirtschaftet. Die Analysten würden die Kehrtwende in GJ 2013 und einen kleinen Gewinn in GJ 2014 erwarten.

Sulzberger werde neuer CEO von Lafuma (sei bereits im VR gewesen) und behalte gleichzeitig seine aktuelle Position bei der Calida-Gruppe, die mit je einem CEO pro Marke (Aubade/Calida) operiere.

Die Analysten würden die 29%-ige Beteiligung an Lafuma für einen interessanten Schritt halten, der aber auch ein gewisses Risiko im Hinblick auf die geplante Sanierung beinhalte. Da Sulzberger bereits mit Aubade Erfolg gehabt habe, seien sie zuversichtlich, dass dies erneut wahrscheinlich sei. Kurzfristig würden sie allerdings Umstrukturierungskosten erwarten, die sich negativ auf die quotenkonsolidierten Gewinne auswirken würden. Die Investition in Lafuma entspreche 18% der Marktkapitalisierung.

In ihren Schätzungen gehen die Analysten von Vontobel Research von keinen Erträgen für GJ 2013/2014 aus und halten daher an ihrem "hold"-Rating für die Calida-Aktie fest. Das Kursziel werde bei CHF 28 gesehen. (Analyse vom 16.01.2013) (16.01.2013/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Meistgelesene Artikel - Yahoo Finanzen

  • Sparda Bank in Baden-Württemberg streicht Überziehungszinsen
    Sparda Bank in Baden-Württemberg streicht Überziehungszinsen

    Die Sparda-Bank in Baden-Württemberg schafft im Juli die Zinsen für die Überziehung des Dispokredits ab. «Der Zusatzzins ist nicht mehr zeitgemäß», sagt Sparda-Bank-Chef Martin Hettich der Nachrichtenagentur dpa.

  • Commerzbank-Chef für «Dispo-Nutzungsbremse»
    Commerzbank-Chef für «Dispo-Nutzungsbremse»

    Verbraucher mit einem Girokonto im Minus sollen künftig besser vor einem möglichen Sturz in die Schuldenfalle geschützt werden. Dieses Vorhaben der Bundesregierung erhält nun erstmals Unterstützung eines Topbankers.

  • Keine Chance für Albigs Autofahrer-Sonderabgabe
    Keine Chance für Albigs Autofahrer-Sonderabgabe

    Die von Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) vorgeschlagene Sonderabgabe aller Autofahrer zur Reparatur maroder Straßen hat vorerst keine Chance.

  • Albig fordert Sonderabgabe von allen Autofahrern
    Albig fordert Sonderabgabe von allen Autofahrern dpa - Mo., 21. Apr 2014 20:29 MESZ
    Albig fordert Sonderabgabe von allen Autofahrern

    Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig will die deutschen Autofahrer über eine Sonderabgabe für den Unterhalt von Straßen zur Kasse bitten. «Am Ende werden wir in irgendeiner Form alle Nutzer heranziehen müssen», sagte der SPD-Politiker der Zeitung «Die Welt». «Wir müssen den Bürgern dieses Landes klar sagen, …

  • Albig zweifelt an Finanzierungszusagen des Bundes für Verkehrswege
    Albig zweifelt an Finanzierungszusagen des Bundes für Verkehrswege

    Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig hat seinen vielfach kritisierten Vorschlag einer Straßenreparatur-Abgabe aller Autofahrer mit Zweifeln an den Finanzierungsversprechen der Berliner Koalition begründet.

 

Vergleichsrechner

  • Finanzglossar

    Finanzglossar

    Möchten Sie einen Finanzbegriff nachschlagen? Das Yahoo Finanzglossar hat die Antwort! … Mehr »