Deutsche Märkte geschlossen

C2A Security und Marelli von NTT DATA für das erste Projekt des neuen Global Automotive Security Test Center ausgewählt

Die Zusammenarbeit von C2A Security mit Marelli wird einen großen Einfluss auf das Zentrum haben, dessen Ziel es ist, Sicherheitstests für vernetzte Autos durchzuführen und sie vor Cyberangriffen zu schützen.

Die Lösung wird auf einer Veranstaltung von NTT Israel im Vorfeld der Cybertech Conference vorgestellt.

JERUSALEM, 25. Januar 2023 /PRNewswire/ -- C2A Security, Entwickler der ersten DevSecOps Plattform für das Mobilitätszeitalter in der Automobilindustrie, wurde neben Marelli von der NTT DATA Corporation, einem japanischen multinationalen Unternehmen im Bereich der IT-Dienstleistungen, als erstes Projekt seines neuen Global Automotive Security Test Center ausgewählt. Die Entscheidung für C2A Security wurde vom NTT Innovation Laboratory Israel (NTT Israel) unterstützt, das israelische Technologien in die von NTT entwickelten Dienstleistungen und Produkte integriert, Produkte sucht, die an NTT-Kunden weltweit vertrieben und vermarktet werden können, und Geschäftskooperationen und Investitionsmöglichkeiten in israelische Unternehmen prüft.

Das in Italien eingerichtete Zentrum wird Sicherheitstests für vernetzte Autos durchführen, um die Systeme solcher Fahrzeuge für Kunden in allen Ländern, in denen der Konzern tätig ist (weltweit über 50 Länder), zu sichern und vor Cyberangriffen zu schützen.

„Wir möchten unser Fachwissen im Bereich Cybersicherheit auf die Branche der vernetzten Fahrzeuge anwenden", so Marco Garelli, Head of Automotive bei NTT DATA Italia. „Dank unseres Global Automotive Security Test Centers wird NTT DATA zum internationalen Maßstab für den Schutz von vernetzten Fahrzeugen vor Cyberangriffen und gewährleistet die Sicherheit der Fahrer."

Im Einklang mit den neuen europäischen Vorschriften zur Cybersicherheit in der Automobilindustrie bietet das Testzentrum innovative Lösungen zum Schutz vernetzter Fahrzeuge vor Cyberangriffen. Mit C2A Security und Marelli als Hauptprojekt wird das neue Zentrum von NTT DATA in der Lage sein, auf die sich ständig wandelnden Cyber-Bedrohungen von heute und auch morgen zu reagieren.

Die mit dem Vorzeigeprodukt EVSec von C2A Security getestete Lösung umfasst die automatische Generierung von „System Level Fuzz Testing", einer Technologie, die Bugs und Schwachstellen für Kfz-Steuergerätesoftware aufdecken soll. Das gemeinsam mit C2A Security und Marelli durchgeführte Projekt beinhaltet auch die Erkennung von Anomalien in der Kommunikation zwischen Steuergeräten und zeigt Innovationen mit Algorithmen der künstlichen Intelligenz, die laufende Angriffe erkennen und Warnungen an ein Kontrollzentrum (Vehicle Security Operation Center) senden können, das sofort eingreifen kann.

„Diese einzigartige Zusammenarbeit ist eine ausgezeichnete Gelegenheit für C2A Security, mit einer Vielzahl von Kunden auf der ganzen Welt in Kontakt zu treten, die dem guten Ruf von NTT DATA vertrauen", betonte Roy Fridman, CEO von C2A Security. „NTT DATA ist ein starker Partner, der auf unseren ganzheitlichen Ansatz zum Schutz von vernetzten Fahrzeugen als die richtige Lösung für sein neues internationales Testzentrum vertraut. Wir freuen uns, den NTT-Kunden ein nahtloses und automatisiertes Validierungstool auf Systemebene anbieten zu können, um kritische Bugs und Schwachstellen frühzeitig zu erkennen."

C2A Security synchronisiert die Hauptakteure der Automobilindustrie mit den aktuellen und zukünftigen Sicherheitsvorschriften und integriert intelligente Fuzzing- und Validierungstechnologie in den Entwicklungsprozess der Automobilindustrie, einschließlich mehrerer Testphasen und Integration des Validierungsprozesses in den effizienten Softwareentwicklungsprozess.

„Das NTT Israel Innovation Lab wurde eingerichtet, um israelische Start-ups für Kooperationen und Investitionen zu finden und zu fördern", erklärte Noa Asher, CEO des NTT Israel Innovation Lab.„Dieses Projekt ist eine außergewöhnliche Gelegenheit für NTT DATA, auf der Grundlage einer israelischen Technologie ein führender Dienstleister im Bereich der vernetzten Autos zu werden."

Informationen zu NTT DATA

NTT DATA Italia ist Teil des japanischen multinationalen Unternehmens NTT DATA, einem der weltweit führenden Anbieter von IT-Beratung und -Dienstleistungen. Die Bereiche Digital, Consulting, Cybersicherheit und Systemintegration sind nur einige der Hauptgeschäftsfelder. Unser Ziel ist es, durch Innovation Werte für unsere Kunden zu schaffen. NTT DATA ist weltweit in mehr als 50 Ländern vertreten und verfügt über mehr als 139.000 Fachkräfte sowie ein internationales Netzwerk von Forschungs- und Entwicklungszentren in Tokio, Palo Alto und Cosenza. In Italien ist NTT DATA mit mehr als 5.000 Mitarbeitern in Mailand, Rom, Turin, Genua, Treviso, Pisa, Neapel, Cosenza, Bari und Salerno vertreten.

Informationen zu NTT Israel

Das Innovationslabor von NTT in Israel ist eine Tochtergesellschaft von NTT (dem japanischen Telekommunikationsunternehmen, das in mehr als 80 Märkten weltweit tätig ist und als eines der fünf führenden IT-Unternehmen der Welt gilt). Sie integriert israelische Technologien in die von NTT entwickelten Dienste und Produkte und identifiziert Produkte und Technologien, die an die Kunden von NTT weltweit vertrieben und vermarktet werden können. Das Innovationslabor wird von Noa Asher geleitet und konzentriert sich auf die Bereiche Cybersicherheit, digitale Gesundheit, künstliche Intelligenz und Robotik.

Informationen zu C2A Security

C2A bietet automatisierte Cybersicherheitslösungen, um die Revolution der vernetzten, autonomen und elektrischen Mobilität zu ermöglichen. Das Vorzeigeprodukt EVSec von C2A Security ist eine DevSecOps-Plattform, die Unternehmen der Automobilindustrie dabei hilft, wettbewerbsfähig zu bleiben und in der Ära der softwaredefinierten Fahrzeuge einen höheren Geschäftswert zu erzielen, indem sie den Sicherheitslebenszyklus von der Entwicklung bis zum Betrieb und zurück unterstützt und den Prozess der Einhaltung von Cybersicherheitsstandards und -vorschriften automatisiert. Mit der EVSec-Plattform erhalten die Kunden von C2A Security eine effiziente und optimierte Cybersicherheit, indem sie Software in großem Umfang verwalten und gleichzeitig den Mangel an professionellen Cyber-Experten überwinden und die Kosten und die Zeit bis zur Bereitstellung reduzieren.
Weitere Informationen finden Sie auf https://www.c2a-sec.com.

 

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/de/pressemitteilungen/c2a-security-und-marelli-von-ntt-data-fur-das-erste-projekt-des-neuen-global-automotive-security-test-center-ausgewahlt-301730042.html