Deutsche Märkte öffnen in 2 Stunden 29 Minuten
  • Nikkei 225

    27.907,29
    +153,92 (+0,55%)
     
  • Dow Jones 30

    34.639,79
    +617,75 (+1,82%)
     
  • BTC-EUR

    50.011,04
    -699,54 (-1,38%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.438,14
    -0,74 (-0,05%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.381,32
    +127,27 (+0,83%)
     
  • S&P 500

    4.577,10
    +64,06 (+1,42%)
     

Bystronic AG: Veränderungen im Verwaltungsrat nach erfolgreicher Transformation

·Lesedauer: 3 Min.

Bystronic AG / Schlagwort(e): Personalie

08.11.2021 / 06:30 CET/CEST
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Ad-hoc Mitteilung gemäss Art. 53 KR

Veränderungen im Verwaltungsrat nach erfolgreicher Transformation

Als Verwaltungsratspräsident hat Ernst Bärtschi die strategische Transformation der Conzzeta Gruppe zur Bystronic AG massgeblich vorangetrieben und tritt nun nach erfolgreichem Abschluss per Generalversammlung 2022 zurück. Der Verwaltungsrat schlägt Heinz Baumgartner als Präsidenten und Inge Delobelle als neues Mitglied vor.

Zürich, 8. November 2021 - Ernst Bärtschi hat die strategische Transformation der Conzzeta Gruppe als diversifiziertes Industriekonglomerat hin zur Bystronic AG als fokussierter, weltweit führender Anbieter von hochwertigen Lösungen in der Blechbearbeitung entscheidend vorangetrieben. In dieser Transformationsphase hat er die nötige Stabilität sichergestellt und damit zum Erfolg beigetragen. Mit dem Abschluss der Transformation tritt er auf eigenen Wunsch per Generalversammlung 2022 altershalber aus dem Gremium zurück. Der Verwaltungsrat dankt Ernst Bärtschi für seinen Beitrag.

Der Verwaltungsrat schlägt den Aktionären an der ordentlichen Generalversammlung im April 2022 die Wahl von Heinz Baumgartner als neuen Präsidenten vor. Er ist seit 2020 Mitglied des Gremiums und verfügt als CEO und Verwaltungsrat von Schweiter Technologies über langjährige Erfahrung in der Industrie.

Zudem schlägt der Verwaltungsrat die Wahl von Inge Delobelle als neues Mitglied vor. Inge Delobelle ist CEO Europa und Afrika bei TK Elevator (vormals thyssenkrupp Elevator) und bringt neben der internationalen Erfahrung in der Aufzugsindustrie fundierte Kenntnisse aus den Bereichen Innovation, Service und Digitalisierung mit. Damit verstärkt der Verwaltungsrat diese Kernkompetenzen im Gremium weiter.

Weitere Informationen
Die Lebensläufe der bisherigen und neu zur Wahl vorgeschlagenen Mitglieder sind auf der Website von Bystronic verfügbar. Weitere Informationen folgen mit der Einladung zur Generalversammlung 2022. https://ir.bystronic.com/de/corporate-governance/verwaltungsrat.php


Für Fragen:

Investor Relations
Patrizia Meier
Mobile +41 79 637 46 33
patrizia.meier@bystronic.com

Media Relations
Michael Präger
Mobile +41 79 870 01 43
michael.praeger@bystronic.com


Über Bystronic
Bystronic (SIX: BYS) ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen im Bereich der Blechbearbeitung. Im Fokus steht die Automation des gesamten Material- und Datenflusses der Prozesskette Schneiden und Biegen. Die intelligente Vernetzung der Laserschneidsysteme und Abkantpressen mit innovativen Automations-, Software- und Servicelösungen ist der Schlüssel zur umfassenden Digitalisierung der Blechindustrie. Der operative Hauptsitz von Bystronic liegt in Niederönz, Schweiz. Weitere Entwicklungs- und Produktionsstandorte befinden sich in Sulgen (Schweiz), Gotha (Deutschland), Cazzago San Martino und San Giuliano Milanese (Italien), Tianjin und Shenzhen (China) sowie Hoffman Estates (USA). In über 30 Ländern sind wir mit eigenen Verkaufs- und Servicegesellschaften aktiv und in zahlreichen weiteren Ländern mit Agenten vertreten.

Haftungsausschluss
Diese Mitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, welche Unsicherheiten und Risiken unterliegen. Die tatsächlichen zukünftigen Ergebnisse können wesentlich von den in diesen Aussagen dargestellten oder implizierten Ergebnissen abweichen. Diese Ungewissheiten und Risiken hängen u.a. mit Faktoren zusammen, die nicht durch Bystronic beeinflusst oder genau vorausgesagt werden können, wie insbesondere zukünftige Marktbedingungen, Währungsschwankungen oder das Verhalten anderer Marktteilnehmer. Leser werden darauf hingewiesen, kein übermässiges Vertrauen in zukunftsgerichtete Aussagen zu setzen, da sich diese nur auf das Datum dieser Mitteilung beziehen. Bystronic lehnt jegliche Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder sonstiger Faktoren.


Zusatzmaterial zur Meldung:


Datei: Veränderungen im Verwaltungsrat nach erfolgreicher Transformation

Ende der Ad-hoc-Mitteilung

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Bystronic AG

Giesshübelstrasse 45

8045 Zürich

Schweiz

Telefon:

+41 79 410 81 88

E-Mail:

investor@bystronic.com

Internet:

ir.bystronic.com

ISIN:

CH0244017502

Valorennummer:

A117LR

Börsen:

Freiverkehr in Berlin, Frankfurt, Stuttgart; SIX Swiss Exchange

EQS News ID:

1246774


 

Ende der Mitteilung

EQS Group News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.