Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    38.102,44
    -712,12 (-1,83%)
     
  • Dow Jones 30

    38.778,10
    +188,94 (+0,49%)
     
  • Bitcoin EUR

    61.968,99
    +80,51 (+0,13%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.388,09
    -0,07 (-0,01%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.857,02
    +168,14 (+0,95%)
     
  • S&P 500

    5.473,23
    +41,63 (+0,77%)
     

BYD bringt seinen ersten Pickup-Truck BYD SHARK in Mexiko auf den Markt

(Photo: Business Wire)
(Photo: Business Wire)
(Photo: Business Wire)
(Photo: Business Wire)
(Photo: Business Wire)
(Photo: Business Wire)
(Photo: Business Wire)
(Photo: Business Wire)
(Photo: Business Wire)
(Photo: Business Wire)
(Photo: Business Wire)
(Photo: Business Wire)
(Photo: Business Wire)
(Photo: Business Wire)
(Photo: Business Wire)
(Photo: Business Wire)
  • BYD SHARK, BYDs erster Pickup-Truck, feiert seine Weltpremiere und wird offiziell in Mexiko eingeführt.

  • Der mit der DMO-Plattform ausgestattete BYD SHARK bietet Verbesserungen bei Sicherheit, Leistung, Geländegängigkeit, Intelligenz und Komfort.

  • Der BYD SHARK wird in naher Zukunft in weiteren Ländern und Regionen erhältlich sein.

MEXICO CITY, May 17, 2024--(BUSINESS WIRE)--Am 14. Mai bringt BYD seinen ersten Pickup-Truck, den BYD SHARK, in Mexiko auf den Markt. Der BYD SHARK, der als intelligenter Luxus-Pickup mit neuer Energie positioniert ist, verfügt über die DMO-Superhybrid-Offroad-Plattform und stellt die jüngste Ergänzung des Produktportfolios von BYD dar. Das für den globalen Markt entwickelte Modell ist die erste globale Produkteinführung von BYD außerhalb Chinas und verspricht, den globalen Plug-in-Hybrid-Pickup-Markt mit fortschrittlicher Technologie und vielfältigen nutzerorientierten Funktionen neu zu definieren.

WERBUNG

Die Produkteinführung unter dem Thema Hybrid Power, Wild Spirit bot eine immersive Ausstellung innovativer intelligenter Erlebnisse und extremer Geländeszenarien und verwandelte sich in eine Art technologischen Themenpark voller Entdeckerfreude und Interaktion. Dem Event wohnten über 1000 Gäste bei, die die Premiere des BYD SHARK erlebten.

Stella Li, Executive Vice President von BYD und CEO von BYD Americas, erklärte: „Als globaler Vorreiter in der Technologie für neue Energien bleibt BYD bestrebt, innovative Lösungen für Nutzer weltweit zu entwickeln. Mit der Einführung unseres ersten Pickups mit neuer Energie, dem BYD SHARK, sind wir im Begriff, die konventionelle Landschaft der Kraftstoff-Pickups durch fortschrittliche Technologie neu zu definieren und den Nutzern einen Lebensstil grenzenloser Möglichkeiten zu bieten. BYD läutet nun das Zeitalter des globalen Pickups mit neuen Energien ein."

Mit der Leistungsfähigkeit des Designs personalisierte und funktionale Pickup-Trucks schaffen
Als mittelgroßer bis großer Pickup bietet der BYD SHARK einen Radstand von 3.260 Millimetern und ein Radstand-Verhältnis von 59,7 %, was ein geräumiges und luxuriöses Fahrerlebnis garantiert. Das von BYD Design Director Wolfgang Egger geleitete Fahrzeugdesign ist von Haien inspiriert und verbindet futuristische Technologie nahtlos mit roher Kraft. Das Fahrzeug verfügt über durchgehende LED-Leuchten an der Front, die an das offene Maul eines Hais erinnern und eine furiose und fesselnde Präsenz ausstrahlen. Die von fließenden Karosserielinien geprägten seitlichen Proportionen spiegeln die anmutige Bewegung eines Hais in tiefem Wasser wider. Am Heck unterstreicht ein durchgehendes Rücklicht, inspiriert von der Schwanzflosse eines Hais, elegant die Verschmelzung natürlicher und technologischer Ästhetik.

Das Innendesign stammt von Michele Jauch-Paganetti, BYD Interior Design Director, der sich von Raumschiffkonsolen inspirieren ließ. Mit einer 10,25-Zoll-LCD-Instrumententafel und einem adaptiven, drehbaren 12,8-Zoll-Bildschirm setzt die Kabine des BYD SHARK neue Maßstäbe für Funktionalität und modernes Ambiente. Darüber hinaus revolutionieren die Sitze in der hinteren Reihe mit einem Neigungswinkel von 27 Grad das herkömmliche Design von Pickup-Rücksitzen und bieten in ihrem intelligenten Cockpit eine Mischung aus Komfort und Luxustechnologie.

Neue Energietechnologien zur Verbesserung der Vielseitigkeit und Zuverlässigkeit von Pickup-Trucks
Die DMO-Superhybrid-Offroad-Plattform, eine Kerntechnologie des BYD SHARK, stellt eine revolutionäre Innovation dar, die robuste Offroad-Fähigkeiten und Sicherheitsmerkmale nahtlos mit dem Komfort eines SUV kombiniert, und dabei beeindruckende Energieeffizienz gewährt. Diese Technologie integriert auf innovative Weise einen nicht tragenden Rahmen, der für Hybridfahrzeuge entwickelt wurde, den weltweit ersten EHS-Längsantrieb, die Cell-to-Chassis (CTC)-Technologie, einen Hinterradantrieb, der für Pickup-Trucks entwickelt wurde, und eine Doppelquerlenker-Einzelradaufhängung an Vorder- und Hinterachse, die Leistung und Komfort perfekt ausbalanciert.

In Bezug auf die Leistung erreicht der BYD SHARK mit seinem speziellen Heckantrieb, dem EHS-Elektrohybridsystem und einem 1,5-T-Hochleistungsmotor eine Spitzenleistung von über 430 PS, was einem 4,0-Liter-V8-Motor entspricht. Seine Beschleunigung von 0 auf 100 Kilometer beträgt nur 5,7 Sekunden und übertrifft damit bei weitem andere Modelle in seiner Pickup-Kategorie.

Darüber hinaus kann der BYD SHARK dank des intelligenten elektrischen Allradantriebs die Drehmomentverteilung zwischen den Vorder- und Hinterrädern innerhalb von Millisekunden präzise anpassen und so den optimalen Haftungskoeffizienten auf unterschiedlichen Straßenoberflächen einstellen. Die robuste Leistung in Kombination mit der präzisen elektronischen Steuerung stellt einen Paradigmenwechsel gegenüber herkömmlichen kraftstoffbasierten AWD-Systemen dar und bietet Pickup-Fahrern, die das Abenteuer im Gelände suchen, ein höheres Maß an Zuverlässigkeit und Komfort.

Außerdem erlaubt es die DMO-Technologie den Pickups, das Problem des hohen Energieverbrauchs und der Umweltverschmutzung zu überwinden. Im Vergleich zu anderen kraftstoffbetriebenen Pickups seiner Klasse erreicht der BYD SHARK eine Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs um 40 %, selbst bei niedrigem Batteriestand, und verändert damit die Wahrnehmung von Pickups als Fahrzeuge mit hohem Energieverbrauch.

Als Plug-in-Hybrid-Modell hat der BYD SHARK darüber hinaus eine bemerkenswerte Ausdauer dank seines dualen Kraftstoff- und Elektrobetriebsmodus. Mit einer umfassenden Reichweite von 840 km unter NEFZ-Bedingungen und einer reinen Elektroreichweite von 100 km bewältigt er mühelos den städtischen Pendelverkehr und Fernreisen.

Über seine außergewöhnliche Leistung und sein Fahrerlebnis hinaus wurde beim BYD SHARK höchsten Wert auf Sicherheit gelegt. Durch die Integration der extrem sicheren Blade-Batterie und eines hochfesten Stahlrahmens mittels CTC-Technologie gewährleistet er robusten Schutz. Die Blade-Batterie fungiert sowohl als Energieeinheit als auch als strukturelle Komponente, die sowohl die Batterie als auch die Fahrzeugsicherheit durch einen mehrschichtigen Schutz verstärkt. Die um 22 % erhöhte Torsionssteifigkeit der Karosserie verbessert zudem das Fahrverhalten und die Stabilität des Fahrzeugs und stärkt die Zuverlässigkeit auf anspruchsvollem Offroad-Terrain.

Der BYD SHARK verfügt über eine vordere und hintere Doppelquerlenker-Einzelradaufhängung, die ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Fahragilität und Fahrgastkomfort bietet, um ein unvergleichliches Fahr- und Fahrerlebnis zu ermöglichen. Basierend auf der DM-Superhybridtechnologie-Architektur deckt der motorbetriebene Modus über 80 % der umfassenden Arbeitsbedingungen ab und ermöglicht eine ruhige und sanfte Fahrt.

Ferner bietet der BYD SHARK eine verbesserte Erweiterbarkeit und umfangreichere Modifikationsmöglichkeiten für die individuellen Bedürfnisse jedes Nutzers. Mit der VTOL-Funktion (Vehicle-to-Load) verwandelt sich das Fahrzeug in ein „mobiles Kraftwerk", das eine Vielzahl von Outdoor-Energieanforderungen und -szenarien erfüllt und so den Komfort und das Vergnügen für Pickup-Fans erhöht.

Intelligente Technologie zur Verbesserung der Raffinesse und des Komforts von Pickup-Trucks
Dank intelligenter Technologie kann das intelligente Cockpit des BYD SHARK nahtlos mit einem umfangreichen und vielfältigen Ökosystem integriert werden. Mit der Sprachsteuerung können die Nutzer mühelos Fahrmodi verwalten, Klimaanlageneinstellungen anpassen, die Musikwiedergabe steuern und andere intelligente Funktionen durch einfache Sprachbefehle ausführen, was den Fahrkomfort erheblich verbessert.

Mit dem BYD Cloud Service können die Nutzer ihre Fahrzeuge über mobile Geräte fernsteuern und so ganz einfach personalisierte Einstellungen wie die Voraktivierung der Klimaanlage und die Einstellung der Sitzbelüftung und -heizung vornehmen. Darüber hinaus bietet der BYD SHARK die digitale Schlüsseltechnologie NFC, die es den Nutzern ermöglicht, das Fahrzeug ohne physischen Schlüssel nur mit einem Smartphone oder anderen intelligenten Geräten zu öffnen und so das Erlebnis eines intelligenten Fahrzeugs mit neuer Energie zu verbessern.

Der Einsatz des Head-up-Displays garantiert, dass der Fahrer stets Zugriff auf wichtige Fahrinformationen hat, was die Fahrsicherheit deutlich erhöht. Darüber hinaus ist das Fahrzeug mit einer 540-Grad-Ultraweitwinkel-Panoramakamera ausgestattet, die es dem Fahrer ermöglicht, die Umgebung und die Unterseite des Fahrzeugs zu beobachten und die Wegauswahl beim Offroad-Fahren zu vereinfachen.

BYD SHARK läutet die Ära der globalen New-Energy-Pickups ein
Der intelligente Luxus-Pickup BYD SHARK mit neuer Energie, der auf mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung im Bereich der Fahrzeuge mit neuer Energie aufbaut, ist ein Vorzeigemodell für Nachhaltigkeit und Technologie und setzt neue Maßstäbe im Bereich New-Energy-Pickups. Demnächst wird der BYD SHARK in mehr Ländern und Regionen auf den Markt kommen und den Nutzern weltweit ein revolutionäres Fahrerlebnis bieten.

BYD verfolgt konsequent eine Entwicklungsphilosophie, die auf dem Prinzip „technologiebasiert und innovationsorientiert" beruht. Seiner Globalisierungsstrategie entsprechend beschleunigt BYD die Verbreitung von Fahrzeugen mit neuer Energie in zahlreichen Ländern. Gegenwärtig ist BYD mit seinen Fahrzeugen mit neuer Energie in mehr als 80 Ländern und Regionen vertreten, darunter Japan, Deutschland, Australien, Brasilien und die Vereinigten Arabischen Emirate. Das Unternehmen hat in verschiedenen Märkten große Erfolge erzielt und führt die Welle der technologischen Innovationen in der globalen Automobilindustrie an.

Über BYD
BYD ist ein multinationales Hightech-Unternehmen, das sich der Nutzung von technologischen Innovationen für ein besseres Leben verschrieben hat. BYD wurde 1995 als Hersteller von wiederaufladbaren Batterien gegründet und verfügt heute über ein breit gefächertes Geschäftsfeld, das die Bereiche Automobile, Schienenverkehr, neue Energien und Elektronik mit über 30 Industrieparks in China, den Vereinigten Staaten, Kanada, Japan, Brasilien, Ungarn und Indien umfasst. Von der Energieerzeugung und -speicherung bis hin zu den Anwendungen widmet sich BYD der Bereitstellung emissionsfreier Energielösungen, die die weltweite Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen verringern. Die Präsenz der Fahrzeuge mit neuer Energie erstreckt sich mittlerweile auf 6 Kontinente, über 80 Länder und Regionen und mehr als 400 Städte. Das an den Börsen von Hongkong und Shenzhen notierte Unternehmen ist als Fortune Global 500-Unternehmen bekannt, das Innovationen für eine grünere Welt liefert.

Über BYD Auto
BYD Auto wurde 2003 gegründet und ist die Automobil-Tochtergesellschaft von BYD, einem internationalen Hightech-Unternehmen, das technologische Innovationen für ein besseres Leben einsetzt. BYD Auto möchte den ökologischen Wandel im globalen Verkehrssektor beschleunigen und konzentriert sich auf die Entwicklung von reinen Elektro- und Plug-in-Hybridfahrzeugen. Das Unternehmen verfügt über Expertenwissen in den Kerntechnologien der gesamten industriellen Kette von Fahrzeugen mit neuer Energie, darunter Batterien, Elektromotoren und elektronische Steuerungen. Es hat in den vergangenen Jahren bedeutende technologische Fortschritte gemacht, darunter die Blade-Batterie, die DM-i-Superhybrid-Technologie, die e-Plattform 3.0, die CTB-Technologie, die e⁴-Plattform, das BYD DiSus Intelligent Body Control System und das DMO-Superhybrid-System. Das Unternehmen ist der erste Autohersteller der Welt, der seine Produktion von mit fossilen Brennstoffen betriebenen Fahrzeugen eingestellt und komplett auf Elektroautos umgestellt hat, und ist seit 10 Jahren in Folge führend bei den Verkäufen von Elektroautos in China.

Weitere Informationen | BYD | www.byd.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240515941561/de/

Contacts

Asien-Pazifik: Liya Huang
pr@byd.com +86-755-8988-8888-69666

Europa: Penny Peng
PressEU@byd.com +31-102070888

Nordamerika: Frank Girardot
frank.girardot@byd.com +1 213 245 6503

Lateinamerika: José Miranda
jose.miranda@byd.com +56 9 96443906

Brasilien: Pablo Toledo
pablo.toledo@byd.com +19 3514 2554

Naher Osten und Afrika: Nikki Li
meapr1@byd.com +86-755-8988-8888-62319