Werbung
Deutsche Märkte schließen in 7 Stunden 21 Minuten
  • DAX

    18.461,79
    -11,50 (-0,06%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.963,50
    +0,30 (+0,01%)
     
  • Dow Jones 30

    38.441,54
    -411,32 (-1,06%)
     
  • Gold

    2.332,50
    -8,70 (-0,37%)
     
  • EUR/USD

    1,0810
    +0,0002 (+0,02%)
     
  • Bitcoin EUR

    62.455,50
    -211,07 (-0,34%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.449,22
    -6,65 (-0,46%)
     
  • Öl (Brent)

    78,84
    -0,39 (-0,49%)
     
  • MDAX

    26.614,25
    +25,10 (+0,09%)
     
  • TecDAX

    3.354,70
    -7,70 (-0,23%)
     
  • SDAX

    14.936,46
    +50,54 (+0,34%)
     
  • Nikkei 225

    38.054,13
    -502,74 (-1,30%)
     
  • FTSE 100

    8.183,10
    +0,03 (+0,00%)
     
  • CAC 40

    7.947,72
    +12,69 (+0,16%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.920,58
    -99,30 (-0,58%)
     

BVB-Star träumt von Meisterparty im Bierkönig

Das klingt nach einem echten Plan!

BVB-Star Niklas Süle träumt von einer Meisterschaft mit Borussia Dortmund und der ganz großen Party-Sause. Von SPORT1 auf seine Sommer-Planungen angesprochen, sagte der 27-Jährige am Dienstag im Anschluss an das öffentliche Training vor 800 Fans: „Ich habe ab dem 28. Mai (dem letzten Saisonspiel gegen Mainz; Anm. d. Red.) erstmal nichts geplant mit der Hoffnung, dass wir von mir aus auch in den Bierkönig gehen.“

Süle weiter: „Ich hoffe, dass etwas Großes auf uns wartet. Wie ich gehört habe, wird eine Meisterschaft hier sehr stark gefeiert. Falls ich das erleben darf, würde ich mich sehr freuen und dann bin ich auch einer, der da vorangehen möchte.“

Süle als Feierbiest im Bierkönig auf Mallorca? Das würden die BVB-Fans sicher gerne sehen.

Süle: „Ich will das maximale erreichen“

Der Nationalspieler holte fünf Mal mit dem FC Bayern die Deutsche Meisterschaft und ist, neben Mats Hummels (2x mit dem BVB, 4x mit Bayern) und Emre Can (2012/13 mit Bayern), der einzige Kicker im aktuellen BVB-Kader, der die Bundesliga bereits gewinnen konnte.

WERBUNG

Vor der Saison wechselte der Abwehr-Star mit großen Titel-Ambitionen ablösefrei aus München nach Dortmund: „Ich bin hierhergekommen, um sportlichen Erfolg zu haben“, betonte Süle. „Noch habe ich nichts geholt mit Dortmund, kann also nicht sagen, ob ich glücklich oder zufrieden bin. Ich will das Maximale erreichen.“

Und es dann maximal krachen lassen …