Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 35 Minuten
  • Nikkei 225

    40.063,79
    -62,56 (-0,16%)
     
  • Dow Jones 30

    40.665,02
    -533,08 (-1,29%)
     
  • Bitcoin EUR

    59.047,46
    -517,54 (-0,87%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.337,65
    +6,75 (+0,51%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.871,22
    -125,68 (-0,70%)
     
  • S&P 500

    5.544,59
    -43,68 (-0,78%)
     

Buchungsplattform: Mietwagen im Sommerurlaub günstiger als im Vorjahr

MÜNCHEN (dpa-AFX) -Mietwagen sind der Buchungsplattform Billiger-Mietwagen.de zufolge in diesem Sommer günstiger als im Vorjahr. Das Portal verglich dafür die Preise zwischen dem 15. Juli und dem 31. August in den am häufigsten gebuchten 20 Ländern und 40 Städten.

Am stärksten sind die Preise demnach in Österreich gefallen, von rund 76 Euro pro Tag im Sommer 2023 auf 56 Euro in diesem Sommer. In Irland fielen die Preise von durchschnittlich 75 auf 58 Euro, in Dänemark von 46 auf 37 Euro. Deutschland sei mit einem Preisrückgang um 9 Prozent von rund 50 auf 46 Euro im Mittelfeld.

Pressesprecher Frieder Bechtel verwies darauf, dass die Autovermieter die Fahrzeuge für ihre Flotten wieder günstiger bekommen: "Waren Autos wegen Lieferengpässe vergangenes Jahr noch kostspielig, sind die Einkaufspreise seitdem deutlich gefallen."

Noch teurer wurden Mietwagen dagegen in Norwegen. Die Autovermieter verlangten dort schon voriges Jahr durchschnittlich 83 Euro pro Tag, in diesem Sommer sogar 97 Euro.