Suchen Sie eine neue Position?

Bruder von Bernard Madoff zu zehn Jahren Haft verurteilt

New York (dapd). Der Bruder des inhaftierten Anlagebetrügers Bernard Madoff ist zu zehn Jahren Haft verurteilt worden. Peter Madoff akzeptierte die am Donnerstag von einem Gericht in New York verhängte Höchststrafe wegen Buch- und Dokumentenfälschung. Richterin Laura Talyor Swain sah es als erwiesen an, dass auch Peter Madoff über den jahrzehntelangen Betrug seines Bruders Bescheid wusste, der Anleger durch ein Schneeballsystem bis zu 20 Milliarden Dollar kostete. Sie drängte ihn, zur Not auch nach seinem Haftantritt am 6. Februar klarzustellen, was er über das Betrugssystems seines Bruders Bernard wusste. Peter Madoff hatte sich im Juni anderer Verbrechen im Zusammenhang mit dem Betrug schuldig bekannt, Bernard Madoff war bereits 2009 zu 150 Jahren Gefängnis verurteilt worden.

Kurz vor der Urteilsverkündung im Juni hatte Peter Madoff erklärt, er sei "tief beschämt und es täte ihm schrecklich leid". Gleichzeitig hatte er aber darauf beharrt, erst kurz bevor sich sein Bruder gestellt hatte, von dem Betrug erfahren zu haben.

© 2012 AP. All rights reserved