Deutsche Märkte geschlossen

Britischer Regierungsberater Van-Tam als Medien-Star

·Lesedauer: 1 Min.

LONDON (dpa-AFX) - In der Corona-Krise entwickelt sich der medizinische Regierungsberater Professor Jonathan Van-Tam zum Medien-Star, dem die Briten aufmerksam zuhören. Am Mittwoch machte er auf einer im Fernsehen übertragenen Pressekonferenz in London Eindruck mit einem persönlichen Appell, dass sich vor allem Risikogruppen zuerst gegen das Coronavirus impfen lassen sollten. "Meine Mama ist 78, sie wird bald 79, und ich habe ihr bereits gesagt: "Mama, stelle sicher, dass du fertig bist, wenn du angerufen wirst, ... das ist ganz wichtig für dich wegen deines Alters", sagte er der 56-jährige Epidemiologe.

Britische Medien lobten, dass der Impfexperte im Gegensatz zu einigen Kollegen auf Pressekonferenzen der Downing Street stets allgemeinverständlich und mit ruhiger Stimme rede. Er sei in unsicheren Zeiten eine echte Autorität. Fußball-Fan Van-Tam warnte auch auf seine Art vor zu hohen Erwartungen beim Einsatz eines Corona-Impfstoffs. Es sei wie im Finale eines Play-offs, in dem beim Elfmeterschießen der erste Spieler ein Tor erziele. Man wisse, der Sieg sei nahe, aber: "Sie haben den Pokal noch nicht gewonnen."