Versorger

  • ESSEN (dpa-AFX) - Der Energieversorger RWE baut in Großbritannien einen Solarpark. Auf einem stillgelegten Flughafen in Oxfordshire soll eines der größten britischen Freiland-Sonnenkraftwerke mit einer ...

  • OLDENBURG (dpa-AFX) - Deutschland in der Energiewende bedeutet schwierige Zeiten für die Energieversorger. Der Oldenburger Konzern EWE stellt am Mittwoch (11.00 Uhr) seine Bilanz für 2013 vor, die bei ...

  • Eon-Aktionäre bekommen die Rechnung Handelsblatt - Di., 22. Apr 2014 10:53 MESZ

    Anleger zahlen einen hohen Preis für den Niedergang bei Eon. Die Aktie ist tief gefallen, die Dividende soll drastisch sinken. Bei der diesjährigen Ausschüttung wagt der Konzern erstmals ein neues Experiment....

  • RWE will Ladestationen für Großkunden ausbauen Handelsblatt - Mo., 21. Apr 2014 08:53 MESZ

    Ladesäulen für Elektroautos sind bislang in Deutschland noch selten. Das soll sich ändern: RWE will das Netz ausbauen - und setzt dabei vor allem auf Stationen abseits der Straße.

  • DORTMUND/BERLIN (dpa-AFX) - Der Energieversorger RWE will sich bei der Elektromobilität auf den Verkauf von Ladestationen für Großkunden und private Haushalte konzentrieren. "Der Schlüssel zum Erfolg ...

  • ROUNDUP 2: RWE-Chef stimmt Aktionäre auf raue Zeiten ein Finanzen.net - Mi., 16. Apr 2014 20:47 MESZ

    (neu: Dividendenbeschluss) ESSEN (dpa-AFX) - Der Essener Versorger RWE muss sich wegen der abgestürzten Preise an der Strombörse für Jahre auf deutlich weniger Gewinn einstellen. Wichtige Aktionärsvertreter ...

  • RWE-Chef stimmt Aktionäre auf raue Zeiten ein dpa - Mi., 16. Apr 2014 20:41 MESZ
    RWE-Chef stimmt Aktionäre auf raue Zeiten ein

    Der Essener Versorger RWE muss sich wegen der abgestürzten Preise an der Strombörse für Jahre auf deutlich weniger Gewinn einstellen.

  • Gericht fordert Nachbesserungen für RWE-Kohlekraftwerk an der Ems Finanzen.net - Mi., 16. Apr 2014 18:55 MESZ

    BORKUM (dpa-AFX) - Im Streit um ein RWE-Kohlekraftwerk in Eemshaven an der Emsmündung hat das höchste niederländische Verwaltungsgericht dem Unternehmen die naturschutzrechtliche Genehmigung teilweise ...

  • ROUNDUP: RWE-Chef stimmt Aktionäre auf raue Zeiten ein Finanzen.net - Mi., 16. Apr 2014 15:42 MESZ

    ESSEN (dpa-AFX) - Der Essener Versorger RWE muss sich wegen der abgestürzten Preise an der Strombörse für Jahre auf deutlich weniger Gewinn einstellen. Wichtige Aktionärsvertreter hat das Unternehmen dabei ...

  • Umwelthilfe: RWE-Gewinn mit Braunkohle eine Milliarde Euro Finanzen.net - Mi., 16. Apr 2014 14:38 MESZ

    ESSEN (dpa-AFX) - Der Versorger RWE hat 2013 nach Berechnungen der Deutschen Umwelthilfe (DUH) mit Braunkohlestrom rund eine Milliarde Euro im Jahr 2013 erwirtschaftet. Entsprechende Berechnungen veröffentlichte ...

  • Eon will 250 Millionen Euro Schadenersatz für Atom-Aus

    Der Energiekonzern Eon fordert wegen der zunächst vorläufigen Abschaltung der Atomkraftwerke Unterweser und Isar 1 nach der Reaktorkatastrophe von Fukushima Schadenersatz in Höhe von rund 250 Millionen ...

  • Energieversorger wollen 47 Kraftwerke stilllegen Handelsblatt - Mi., 16. Apr 2014 11:53 MESZ

    Wegen steigender Kosten der Energiewende wollen deutsche Energieversorger unrentable Kraftwerke loswerden. Behörden müssen nun prüfen, ob das die Versorgung in Gefahr bringen würde. Vergangenes Jahr war ...

  • RWE-Chef Terium: Richten uns auf niedrigere Ergebnisse ein Finanzen.net - Mi., 16. Apr 2014 10:46 MESZ

    ESSEN (dpa-AFX) - Der kriselnde Versorger RWE richtet sich für längere Zeit auf niedrigere Gewinne im operativen Geschäft ein. Für die Zeit nach 2014 erwarte er, dass sich die Ergebnisse weitgehend stabilisierten, ...

  • RWE installiert kleine Elektro-Flotte im Ruhrgebiet Finanzen.net - Di., 15. Apr 2014 14:24 MESZ

    DORTMUND/ESSEN (dpa-AFX) - Der Stromriese RWE will mehr elektrisch betriebene Autos auf der Straße sehen. Zehn Elektrofahrzeuge stehen Mitarbeitern des Konzerns künftig für ihre Dienstfahrten im Ruhrgebiet ...

  • DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Deutschlands größter Energiekonzern Eon fordert Schadenersatz für die Zwangsabschaltung seiner Atomkraftwerke Unterweser und Isar 1 nach der Fukushima-Katastrophe 2011. Die Größenordnung ...

  • Eon fordert Schadenersatz für Atom-Moratorium nach Fukushima

    Deutschlands größter Energiekonzern Eon fordert Schadenersatz für die Zwangsabschaltung seiner Atomkraftwerke Unterweser und Isar 1 nach der Fukushima-Katastrophe 2011.

  • ROUNDUP: RWE liefert über Polen Gas an die Ukraine Finanzen.net - Di., 15. Apr 2014 12:00 MESZ

    ESSEN/KIEW (dpa-AFX) - Der Essener Energiekonzern RWE hat am Dienstag als erster europäischer Versorger mit Gaslieferungen an die Ukraine begonnen. Das Gas fließe über Polen und werde zu europäischen Großmarktpreisen ...

  • RWE startet Erdgaslieferungen an die Ukraine AFP - Di., 15. Apr 2014 10:49 MESZ
    RWE startet Erdgaslieferungen an die Ukraine

    Der deutsche Energiekonzern RWE hat damit begonnen, Erdgas an die Ukraine zu liefern. Das Gas fließe durch Polen zur staatlichen ukrainischen Versorgungsgesellschaft Naftogaz, teilte RWE in Essen mit. ...

  • RWE liefert Gas an die Ukraine Finanzen.net - Di., 15. Apr 2014 10:34 MESZ

    ESSEN/KIEW (dpa-AFX) - Der Essener Energiekonzern RWE startet am Dienstag als erster europäischer Versorger Gaslieferungen an die Ukraine. Grundlage sei ein RWE-Rahmenvertrag mit dem ukrainischen Staatsunternehmen ...

  • Eon legt Kraftwerkssparten zusammen Finanzen.net - Di., 15. Apr 2014 07:41 MESZ

    DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Der Energiekonzern Eon will seine konventionelle Stromerzeugung mit den erneuerbaren Energien zusammenlegen. "In "Next Generation" werden wir rund 8000 Mitarbeiter ...

  • Neue 11,00%-Aktienanleihe auf RWE - Anleihenews Finanzen.net - Mo., 14. Apr 2014 11:53 MESZ

    Düsseldorf (www.anleihencheck.de) - Die HSBC Trinkaus & Burkhardt AG, Düsseldorf, bietet ab dem 14. April 2014 eine neue Aktienanleihe (ISIN DE000TD04UQ5/ WKN TD04UQ) auf die Aktie von RWE (ISIN DE0007037129/ ...

  • Presse: RWE-Krise kostet beteiligte Kommunen Milliarden Finanzen.net - So., 13. Apr 2014 14:44 MESZ

    DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Die Krise des Energiekonzerns RWE reißt tiefe Löcher in die Finanzen der am Essener Unternehmen beteiligten Kommunen. Zusammengenommen schrumpfe das Eigenkapital der 20 größten am ...

  • RWE-Krise kostet Kommunen Milliarden dpa - Sa., 12. Apr 2014 12:50 MESZ
    RWE-Krise kostet Kommunen Milliarden

    Die Krise des Energiekonzerns RWE reißt tiefe Löcher in die Finanzen der am Essener Unternehmen beteiligten Kommunen.

  • Flexstrom-Gläubiger brauchen langen Atem dpa - Sa., 12. Apr 2014 10:48 MESZ
    Flexstrom-Gläubiger brauchen langen Atem

    Für Flexstrom und seine Kunden war es ein schwarzer Freitag. Die Unternehmensgruppe meldete am 12. April 2013 wegen Zahlungsunfähigkeit Insolvenz an.

  • RWE verhandelt mit Ukraine über Gaslieferungen Finanzen.net - Fr., 11. Apr 2014 17:36 MESZ

    ESSEN/KIEW (dpa-AFX) - Der Essener Energiekonzern RWE verhandelt mit der Ukraine über baldige Gaslieferungen. Das teilte RWE auf Anfrage mit.

  • DÜSSELDORF/HAMBURG (dpa-AFX) - Das Wüstenstrom-Projekt Desertec verliert zwei weitere Gesellschafter: Deutschlands größter Energiekonzern Eon will sich aus dem Gesellschafterkreis der Industrieinitiative ...

  • Eon und HSH Nordbank ziehen such aus Wüstenprojekt zurück

    Das Wüstenstrom-Projekt Desertec verliert zwei weitere Gesellschafter: Deutschlands größter Energiekonzern Eon will sich aus dem Gesellschafterkreis der Industrieinitiative Dii zurückziehen, die HSH Nordbank hat sich bereits zum Jahreswechsel verabschiedet.

  • Eon steigt bei Wüstenstromprojekt Desertec aus Finanzen.net - Fr., 11. Apr 2014 15:04 MESZ

    DÜSSELDORF/MÜNCHEN (dpa-AFX) - Deutschlands größter Energiekonzern Eon verlässt das Wüstenstromprojekt Desertec. Der Ende 2014 auslaufende Kooperationsvertrag werde nicht verlängert, sagte ein Eon-Sprecher ...

  • Eon und HSH Nordbank verlassen offenbar Desertec AFP - Fr., 11. Apr 2014 10:25 MESZ
    Desertec-Partner machen ohne deutsche Aussteiger weiter

    Zwei deutsche Gründungskonzerne, Eon und offenbar die HSH Nordbank, verlassen die Wüstenstrominitiative Desertec zum Ende des Jahres. Weitere Unternehmen prüften, ob sie sich künftig noch an der Initiative ...

  • (Die Meldung wurde neu gefasst. Der RWE-Konzern hat die Aussagen des Projektleiters im ersten Satz korrigiert: Es gibt zum derzeitigen Zeitpunkt keine rpt keine Pläne für einen Ausbau der Supraleitung-Testrecke ...

Weitere Nachrichten »