Öl und Gas

  • Ölpreise sind gestiegen Handelsblatt - vor 3 Stunden

    Nach einem Einbruch um mehr als die Hälfte stabilisieren sich die Ölpreise seit einigen Wochen wieder. Am Dienstag sind die Preise im Vergleich zum Vortag leicht gestiegen.

  • Der zweitgrößte russische Ölkonzern hat trotz höherer Produktion im vergangenen Jahr einen Gewinneinbruch erlitten. Ein Grund dafür ist die Abwertung des russischen Rubel.

  • Iran-Spekulationen drücken den Ölpreis Handelsblatt - vor 16 Stunden

    Die Ölpreise fallen zum Wochenbeginn, sowohl Nordseesorte Brent als auch die amerikanische Sorte WTI sind am Montag pro Barrel 40 Cent günstiger. Gerüchte rund um den Iran sorgen für die Verluste.

  • Ölpreise mit Verlusten Handelsblatt - Mo., 2. Mär 2015 15:53 MEZ

    Die Ölpreise fallen zum Wochenbeginn, sowohl Nordseesorte Brent als auch die amerikanische Sorte WTI sind am Montagmorgen pro Barrel 40 Cent günstiger als in der Vorwoche. Saudi-Arabien drückt die Preise ...

  • Ölpreis bremst Nikkei-Index aus Handelsblatt - Fr., 27. Feb 2015 21:53 MEZ

    Die asiatischen Aktienmärkte sind am Freitag durch einen Sprung des Ölpreises leicht ausgebremst worden. Der Anstieg minderte die Risikofreude der Anleger. Hinzu kamen Gewinnmitnahmen nach den jüngsten ...

  • Gazprom droht Ukraine mit Abdrehen des Gashahns Handelsblatt - Fr., 27. Feb 2015 06:53 MEZ

    Der Ukraine droht ein Lieferstopp von Gas aus Russland. Das russische Unternehmen Gazprom will die Versorgung schon Ende der Woche einstellen, falls das Land kein neues Geld überweist.

  • Ölpreis-Absturz führt zu sinkenden Verbraucherpreisen

    Der dramatische Verfall von Energiekosten lässt die Verbraucherpreise im Euroraum weiter sinken. Die jährliche Inflationsrate betrug im Januar minus 0,6 Prozent, das war im Monatsvergleich ein Rückgang um 0,4 Punkte, wie das Statistikamt Eurostat am Dienstag in Luxemburg berichtete.

  • US-Starinvestor Buffett steigt nach Ölpreis-Absturz bei Exxon aus

    Der Ölpreisverfall vertreibt US-Multimilliardär und Investorenlegende Warren Buffett aus dem Energiesektor.

  • Niedrige Ölpreise zwingen BP zum Sparen dpa - Di., 3. Feb 2015 09:48 MEZ
    Niedrige Ölpreise zwingen BP zum Sparen

    Der britische Ölkonzern BP wappnet sich für eine längere Zeit anhaltend niedriger Ölpreise und will deshalb stärker sparen. Es sei sehr wahrscheinlich, dass die Preise für Rohöl mittelfristig nicht groß steigen werden, sagte BP-Chef Bob Dudley in London.

  • Ölpreise fallen deutlich dpa - Mo., 2. Feb 2015 09:24 MEZ
    Ölpreise fallen deutlich

    Die Ölpreise sind zum Wochenauftakt deutlich gefallen. Händler sprachen von einer Gegenbewegung nach dem starken Kursanstieg vom Freitag.

  • Gewinn bei Gazprom bricht ein dpa - Do., 29. Jan 2015 15:10 MEZ
    Gewinn bei Gazprom bricht ein

    Die schwache Nachfrage in Europa und der rasante Rubel-Verfall haben in den Monaten Juli bis September 2014 zu einem starken Gewinn-Einbruch bei Gazprom geführt.

  • Shell hält an umstrittenem Öl-Projekt vor Alaska fest

    Ungeachtet des Drucks durch drastisch eingebrochene Weltmarktpreise hält der britisch-niederländische Ölkonzern Shell an seinem umstrittenen Arktis-Projekt in Alaska fest.

  • Tod von Saudi-Arabiens König Abdullah beeinflusst Ölpreise

    Der Tod von Saudi-Arabiens König Abdullah hat auch Folgen auf dem hochsensiblen Ölmarkt. 

  • Ölpreise fallen weiter dpa - Mo., 12. Jan 2015 09:38 MEZ
    Ölpreise fallen weiter

    Die Ölpreise haben zu Wochenbeginn weiter an Boden verloren. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Februar kostete am Morgen 49,37 US-Dollar.

  • Ölpreise sinken weiter dpa - Mi., 7. Jan 2015 09:56 MEZ
    Ölpreise sinken weiter

    Die Ölpreise haben ihre Talfahrt auch am Mittwoch fortgesetzt. Am Morgen kostete ein Barrel (159 Liter) Rohöl der Nordseesorte Brent mit Lieferung im Februar 50,61 US-Dollar und damit 49 Cent weniger als am Vortag.

  • Shell zahlt nach Ölverschmutzung in Nigeria 70 Millionen Euro

    Der britisch-niederländische Ölkonzern Shell zahlt im Streit um ausgelaufenes Öl in Nigeria insgesamt 55 Millionen Pfund (70 Mio Euro) an 15 600 Fischer und Farmer aus dem Niger Delta.

  • Talfahrt der Ölpreise geht weiter dpa - Di., 6. Jan 2015 16:57 MEZ
    Talfahrt der Ölpreise geht weiter

    Die Ölpreise rutschen weiter auf breiter Front ab, der Minustrend schien nur kurzzeitig gebremst. Was Experten als «rabenschwarzen Auftakt» ins Handelsjahr 2015 beschreiben, freut die Verbraucher. Doch der Preisverfall birgt nach wie vor auch Gefahren.

  • Ölpreise steigen - Aussicht auf robuste US-Konjunkturdaten stützt

    Die Ölpreise sind am Dienstag gestiegen. Experten erklärten die Erholung am Ölmarkt mit der Aussicht auf robuste US-Konjunkturdaten und fallende Ölreserven in den USA.

  • BASF und Gazprom stoppen Milliarden-Deal dpa - Do., 18. Dez 2014 20:21 MEZ
    BASF und Gazprom stoppen Milliarden-Deal

    Anfang Dezember verkündet Gazprom einen Strategiewechsel in Europa. Jetzt stoppt der Konzern ein milliardenschweres Geschäft mit BASF - mit dem die Russen Zugang zum Endkundenmarkt in Europa bekommen hätten.

  • Fallender Ölpreis macht Heizöl und Benzin billiger

    Der Preisverfall beim Rohöl macht auch Heizöl und Benzin immer billiger.

  • Ölpreise weiter auf Talfahrt dpa - Fr., 12. Dez 2014 08:11 MEZ
    Ölpreise weiter auf Talfahrt

    Die Ölpreise setzen ihre Talfahrt fort. Der Preis für ein Fass der US-Sorte WTI durchbrach am Donnerstagabend die Marke von 60 US-Dollar und fiel Freitagfrüh im asiatischen Handel zeitweise auf ein neues Fünf-Jahres-Tief von 58,80 Dollar.

  • Goldman Sachs: Ölpreis wird nicht weiter fallen dpa - So., 7. Dez 2014 11:48 MEZ
    Goldman Sachs: Ölpreis wird nicht weiter fallen

    Der Ölpreis hat nach Einschätzung der US-Investmentbank Goldman Sachs seinen Tiefpunkt erreicht und wird sich mittelfristig wieder nach oben bewegen.

  • Ölpreise auf tiefstem Stand seit mehr als fünf Jahren

    Die Ölpreise sind auf den tiefsten Stand seit mehr als fünf Jahren gefallen. Vergangene Woche hatte die Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) entschieden, ihre Fördermenge nicht zu verändern.

  • Ölpreise fallen vor Opec-Konferenz auf neues Vier-Jahrestief

    Die Ölpreise sind am Donnerstag erneut kräftig gesunken. Die Preise für Rohöl der Nordseesorte Brent und für US-Rohöl rutschten jeweils auf den tiefsten Stand seit mehr als vier Jahren.

  • Venezuela will Bündnis gegen Ölpreis-Verfall schmieden

    Das stark von Öleinnahmen abhängige Opec-Land Venezuela sucht Verbündete im Kampf gegen den massiven Verfall der Ölpreise.

  • Fallende Ölpreise: Inflation verharrt auf Jahrestief

    Die fallenden Ölpreise halten die Inflation in Deutschland auf Jahrestief. Vor allem Heizöl und Sprit können die Verbraucher erneut deutlich günstiger kaufen als vor einem Jahr. Die Inflation in Deutschland ...

  • Fallender Ölpreis macht Heizöl vor dem Winter billig

    Wegen der gefallenen Ölpreise ist auch Heizöl in Deutschland so günstig wie seit langem nicht mehr.

  • Ölpreise geben weiter nach dpa - Mo., 3. Nov 2014 09:44 MEZ
    Ölpreise geben weiter nach

    Die Ölpreise sind zum Wochenstart weiter gefallen. Am Montagmorgen kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Dezember 85,65 US-Dollar.

  • Shell macht trotz niedrigerer Ölpreise kräftig Gewinn

    Trotz niedrigerer Ölpreise hat der britisch-niederländische Ölkonzern Royal Dutch Shell im dritten Quartal kräftig zugelegt.

  • Gazprom-Gewinn rutscht um fast 23 Prozent ab dpa - Di., 14. Okt 2014 12:11 MESZ
    Gazprom-Gewinn rutscht um fast 23 Prozent ab

    Die hohen Gas-Lagerbestände in Europa und der Konflikt mit der Ukraine haben dem russischen Gasmonopolisten Gazprom im ersten Halbjahr 2014 einen herben Gewinneinbruch eingebrockt.

Weitere Nachrichten »