Gesundheit und Vorsorge

  • ViraTherapeutics GmbH: Boehringer Ingelheim erweitert Immunokologie-Pipeline durch Kooperation mit ViraTherapeutics

    DGAP-News: ViraTherapeutics GmbH / Schlagwort(e): Kooperation2016-09-28 / 14:00 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

  • WILEX AG: Tochtergesellschaft Heidelberg Pharma schließt Vertrag mit Schweizer CDMO Celonic für die Entwicklung von Antikörper-Zelllinien und Antikörperproduktion ab

    DGAP-News: WILEX AG / Schlagwort(e): Kooperation2016-09-27 / 07:24 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.PRESSEMITTEILUNGWILEX AG: Tochtergesellschaft Heidelberg Pharma schließt Vertrag mit Schweizer CDMO Celonic für die Entwicklung von Antikörper-Zelllinien und Antikörperproduktion ab Der Antikörper …

  • FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Commerzbank hat das Kursziel für Bayer nach der Veranstaltung "Meet-Management" von 110 auf 118 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Wegen der neuen optimistischen Ziele des Konzerns für das Pharmageschäft habe er seine eigenen Schätzungen angehoben, …

  • NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Bayer-Aktie nach der Investorenkonferenz "Meet the Management" auf "Buy" mit einem Kursziel von 129 Euro belassen. Nach den dort getroffenen Aussagen der Unternehmensspitze verstehe er nun die Strategie für den Pharmabereich und …

  • Monsanto-Übernahme durch Bayer in der Kritik dpa-AFX - Mi., 21. Sep 2016 17:11 MESZ

    BERLIN (dpa-AFX) - Die geplante Übernahme des US-Saatgutkonzerns Monsanto durch den Bayer-Konzern stößt im Bundestag auf erhebliche Vorbehalte. Sowohl Linke und Grüne als auch die SPD warnten am Mittwoch in einer Aktuellen Stunde vor einem "Megakonzern", dessen enorme Marktmacht zu Nachteilen für Landwirte und …

  • KORREKTUR: Monsanto-Übernahme durch Bayer in der Kritik dpa-AFX - Mi., 21. Sep 2016 17:01 MESZ

    (Berichtigt wird im letzten Satz die Größenordnung. Es handelt sich um knapp 59 Milliarden rpt Milliarden Euro.)

  • FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Deutsche Bank hat Bayer nach der Investorenkonferenz "Meet Management" auf "Buy" mit einem Kursziel von 124 Euro belassen. Die Bayer-Manager hätten ihre Zuversicht für die Monsanto-Übernahme und ihr Pharmageschäft zum Ausdruck gebracht, schrieb Analyst Tim Race in einer …

  • DÜSSELDORF (dpa-AFX Broker) - Das Düsseldorfer Bankhaus Lampe hat die Einstufung für Bayer nach der Investorenkonferenz "Meet Management" auf "Kaufen" mit einem Kursziel von 103 Euro belassen. Die möglichen Hürden der Wettbewerbshüter für die Monsanto-Übernahme hätten im Fokus gestanden, schrieb Analyst …

  • Original-Research: Verona Pharma plc (von GBC AG) DGAP - Mi., 21. Sep 2016 14:31 MESZ

    Original-Research: Verona Pharma plc - von GBC AGEinstufung von GBC AG zu Verona Pharma plcUnternehmen: Verona Pharma plcISIN: GB00B06GSH43Anlass der Studie: Empfehlung: KaufenKursziel: 0,14 €Kursziel auf Sicht von: Ende GJ 2017Letzte Ratingänderung: Analyst: Cosmin FilkerIn den ersten sechs Monaten 2016 hatte Verona Pharma …

  • DGAP-News: Evotec AG / Schlagwort(e): Kooperation2016-09-21 / 07:29Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------- Multi-Target-Allianz zur Überführung von first-in-class Wissenschaft undWirkstoffforschung in neue Medikamente- Erfolgsbasierte …

  • FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Commerzbank hat Bayer mit Blick auf eine Investorenkonferenz in Köln auf "Buy" mit einem Kursziel von 110 Euro belassen. Die angehobenen Ziele des Pharma- und Agrarchemiekonzerns für die Spitzenumsätze mit neuen Pharmaprodukten und die Margenziele (Ebitda) klängen positiv, schrieb …

  • BERLIN (dpa-AFX) - Bei der Prüfung der Milliarden-Übernahme des US-Saatgutspezialisten Monsanto durch den Leverkusener Pharma- und Chemiekonzern Bayer sollte aus Sicht der Monopolkommission auch die Rolle von Finanzinvestoren beachtet werden. Die institutionellen Investoren seien hier sehr stark vertreten, was den Fall …

  • KÖLN/LEVERKUSEN (dpa-AFX) - Der Pharma- und Agrarchemiekonzern Bayer zeigt sich kurz nach der angelaufenen Milliarden-Übernahme des umstrittenen US-Saatgutspezialisten Monsanto ehrgeizig. "Für die mittelfristige Entwicklung sind wir optimistisch und haben uns entsprechend ambitionierte Ziele gesetzt", sagte …

  • FRANKFURT (dpa-AFX) - Der deutsche Aktienmarkt hat am Dienstag mit weiteren Gewinnen an seinen zuversichtlichen Wochenauftakt angeknüpft. Der Leitindex Dax zog im frühen Handel um zuletzt 0,55 Prozent auf 10 430,57 Punkte an. Dabei profitierte das wichtigste deutsche Börsenbarometer auch von Gewinnen des Index-Schwergewichts …

  • FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach dem zuversichtlichen Wochenauftakt ist der Dax am Dienstagmorgen mit moderaten Gewinnen gestartet. Der deutsche Leitindex kletterte kurz nach dem Handelsstart um 0,29 Prozent auf 10 404,33 Punkte. Dabei profitierte das Börsenbarometer insbesondere von Gewinnen des Index-Schwergewichts Bayer  …

  • KÖLN/LEVERKUSEN (dpa-AFX) - Der Pharma- und Agrarchemiekonzern Bayer zeigt sich kurz nach der angelaufenen Übernahme des umstrittenen US-Saatgutspezialisten Monsanto ehrgeizig. "Für die mittelfristige Entwicklung sind wir optimistisch und haben uns entsprechend ambitionierte Ziele gesetzt", sagte Vorstandschef …

  • KÖLN/LEVERKUSEN (dpa-AFX) - Der Pharma- und Agrarchemiekonzern Bayer setzt sich kurz nach der angelaufenen Übernahme des umstrittenen US-Saatgutspezialisten Monsanto ehrgeizige Ziele. "Für die mittelfristige Entwicklung sind wir optimistisch und haben uns entsprechend ambitionierte Ziele gesetzt", sagte Vorstandschef …

  • Bayer +592 Punkte, Monsanto -824 Punkte Handelsblatt - Mo., 19. Sep 2016 09:54 MESZ

    Megadeal vs. Nachhaltigkeit? - Bayer +592 Punkte, Monsanto -824 Punkte

  • WILEX AG: Tochtergesellschaft Heidelberg Pharma und Max-Delbrück-Centrum unterzeichnen Optionsvertrag

    DGAP-News: WILEX AG / Schlagwort(e): Kooperation2016-09-19 / 07:17 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.PRESSEMITTEILUNGWILEX AG: Tochtergesellschaft Heidelberg Pharma und Max-Delbrück-Centrum unterzeichnen Optionsvertrag- Vereinbarung umfasst verschiedene BCMA-Antikörper, die vom Max-Delbrück-Centrum …

  • LEVERKUSEN (dpa-AFX) - Bayer -Chef Werner Baumann wehrt sich gegen Kritik an der Milliardenübernahme des umstrittenen US-Saatgutunternehmens Monsanto. Die Übernahme werde anders als von Skeptikern behauptet sogar positive Auswirkungen für die Ernährung der Weltbevölkerung haben, sagte er der "Frankfurter Allgemeinen …

  • Bayer-Chef: Monsanto-Übernahme hilft bei Hungerbekämpfung

    Bayer-Chef Werner Baumann wehrt sich gegen Kritik an der Milliardenübernahme des umstrittenen US-Saatgutunternehmens Monsanto.

  • Bayer-Chef beruhigt Mitarbeiter nach Monsanto-Kauf dpa - Do., 15. Sep 2016 16:41 MESZ
    Bayer-Chef beruhigt Mitarbeiter nach Monsanto-Kauf

    Bayer-Chef Werner Baumann ist Befürchtungen entgegengetreten, die lukrative Pharmasparte des Konzerns könne unter der fast 60 Milliarden Euro teuren Übernahme des US-Saatgutkonzerns Monsanto leiden.

  • LEVERKUSEN (dpa-AFX) - Bayer -Chef Werner Baumann ist Befürchtungen entgegengetreten, die lukrative Pharmasparte des Konzerns könne unter der fast 60 Milliarden Euro teuren Übernahme des US-Saatgutkonzerns Monsanto leiden. Die Pharmasparte "hat alles, was es braucht, um in den nächsten Jahren organisch weiterentwickelt …

  • PARIS (dpa-AFX Broker) - Die französische Investmentbank Exane BNP Paribas hat die Einstufung für Bayer mit Blick auf die Monsanto-Übernahme auf "Neutral" mit einem Kursziel von 103 Euro belassen. Monsanto passe gut zum Leverkusener Pharma- und Chemiekonzern, der von Bayer avisierte Wertzuwachs werde aber überschätzt, …

  • FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Commerzbank hat das Kursziel für Bayer mit Blick auf die Monsanto-Übernahme von 102 auf 110 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Das Monsanto-Management habe einem niedrigeren Preis und einer geringeren Ausfallprämie zugestimmt, als zuvor wochenlang am Markt befürchtet …

  • HAMBURG/DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Die Personalfragen nach der angekündigten Rekordübernahme des US-Saatgutkonzerns Monsanto durch Bayer sind noch nicht geklärt. "Über Personalien jedweder Art ist noch nicht gesprochen worden", sagte Bayer-Chef Werner Baumann dem "Manager Magazin" und in ähnlicher Form …

  • BERLIN (dpa-AFX) - Umweltschützer befürchten von der Monsanto-Übernahme durch Bayer negative Folgen für Natur und Kleinbauern. "Die Übernahme von Monsanto durch Bayer wird die weltweite Abhängigkeit der Landwirte von multinationalen Konzernen verstärken, den Einsatz von gentechnisch verändertem Saatgut und gefährlichen …

  • LEVERKUSEN/ST. LOUIS (dpa-AFX) - Es ist die größte Übernahme, die ein deutsches Unternehmen je gewagt hat: Bayer kauft das umstrittene US-Saatgutunternehmen Monsanto und zahlt dafür inklusive Schuldenübernahme knapp 59 Milliarden Euro. Die beiden Konzerne unterzeichneten am Mittwoch eine bindende Fusionsvereinbarung, wie …

  • Bayer am Ziel: Monsanto-Führung stimmt Übernahme zu

    Es ist die größte Übernahme, die ein deutsches Unternehmen je gewagt hat: Bayer kauft das umstrittene US-Saatgutunternehmen Monsanto und zahlt dafür inklusive Schuldenübernahme knapp 59 Milliarden Euro.

  • Bayer übernimmt Monsanto für Rekordsumme AFP - Mi., 14. Sep 2016 16:17 MESZ
    Bayer übernimmt Monsanto

    Ungeachtet der Proteste von Umweltschützern schluckt der Chemiekonzern Bayer den US-Saatguthersteller Monsanto. Nach monatelangen Verhandlungen unterzeichneten beide Unternehmen am Mittwoch eine bindende Fusionsvereinbarung, wonach Bayer pro Monsanto-Aktie 128 Dollar (114 Euro) in bar zahlt. Das Leverkusener Unternehmen …

Weitere Nachrichten »