Finanzdienstleistungen

  • Der ehemalige US-Notenbankchef Bernanke hat auf die geringe Aufklärung der Finanzkrise während seiner Amtszeit hingewiesen. Neben eigenen Versäumnisse machte er die Finanzindustrie dafür verantwortlich....

  • PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas wichtigste Aktienmärkte haben am Mittwoch ungeachtet guter Konjunkturdaten aus der Eurozone nachgegeben. Ausschlaggebend für die Verluste waren verhaltene Daten aus China ...

  • PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas wichtigste Aktienmärkte haben am Mittwoch ungeachtet guter Konjunkturdaten aus der Eurozone nachgegeben. Ausschlaggebend für die Verluste waren verhaltene Daten aus China ...

  • Euro-Krise vorbei? Ex-Pleitekandidaten drängen an Märkte zurück

    Griechenland und Portugal feiern ihre Rückkehr an die Finanzmärkte. Investoren reißen sich regelrecht um die lange verschmähten Staatsanleihen der Länder.

  • Eurozone: Weniger Neuverschuldung und mehr Schulden

    In der krisengeplagten Eurozone ist die Neuverschuldung 2013 zwar leicht auf drei Prozent zurückgegangen, die Gesamtverschuldung der 18 Euro-Länder stieg allerdings auf 92,6 Prozent der Wirtschaftsleistung ...

  • LUXEMBURG (dpa-AFX) - Die Lage der öffentlichen Haushalte in der Eurozone hat sich im vergangenen Jahr kaum verbessert. Während das konsolidierte Haushaltsdefizit aller Euroländer zurückging, stiegen die ...

  • LONDON (dpa-AFX) - Trotz Ukraine-Krise ist die Wirtschaftsstimmung im Euroraum im April auf den höchsten Stand seit knapp drei Jahren gestiegen. Der Einkaufsmanagerindex - eine Umfrage unter ranghohen ...

  • LONDON (dpa-AFX) - Trotz Ukraine-Krise ist die Wirtschaftsstimmung im Euroraum im April auf den höchsten Stand seit knapp drei Jahren gestiegen. Der Einkaufsmanagerindex - eine Umfrage unter ranghohen ...

  • Commerzbank-Chef für «Dispo-Nutzungsbremse» dpa - Di., 22. Apr 2014 17:12 MESZ
    Commerzbank-Chef für «Dispo-Nutzungsbremse»

    Verbraucher mit einem Girokonto im Minus sollen künftig besser vor einem möglichen Sturz in die Schuldenfalle geschützt werden. Dieses Vorhaben der Bundesregierung erhält nun erstmals Unterstützung eines Topbankers.

  • Eurozone: Verbrauchervertrauen steigt überraschend Finanzen.net - Di., 22. Apr 2014 16:09 MESZ

    BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die Stimmung der Verbraucher im Euroraum hat sich im April überraschend aufgehellt. Der entsprechende Indikator stieg um 0,6 Punkte auf minus 8,7 Zähler, wie die EU-Kommission am Dienstag ...

  • Leben im Dispo: Hohe Zinsen sind bislang kaum angreifbar

    Niemand sollte dauerhaft im Dispo sein, sagt Commerzbank-Chef Martin Blessing. Denn das ist teuer. Er fordert ein Gesetz gegen die dauerhafte Nutzung von Dispo-Krediten. Zurzeit haben Verbraucher kaum ...

  • METTLACH (dpa-AFX) - Dank der Konjunkturerholung in der Eurozone ist der Keramikhersteller Villeroy & Boch stark ins Jahr 2014 gestartet. Der Nettoumsatz der Gruppe stieg in den ersten drei Monaten um ...

  • Anleiheauktion: Portugal vor Rückkehr an die Märkte Finanzen.net - Di., 22. Apr 2014 09:48 MESZ

    LISSABON/FRANKFURT (dpa-AFX) - Portugal zapft erstmals seit drei Jahren wieder langfristig die Finanzmärkte an. Am Mittwoch wird das Land zehnjährige Staatsanleihen unter Investoren versteigern, wie die ...

  • Sparda Bank in Baden-Württemberg streicht Überziehungszinsen

    Die Sparda-Bank in Baden-Württemberg schafft im Juli die Zinsen für die Überziehung des Dispokredits ab. «Der Zusatzzins ist nicht mehr zeitgemäß», sagt Sparda-Bank-Chef Martin Hettich der Nachrichtenagentur dpa.

  • Öffentliche Banken: Bitcoin bedarf internationaler Regeln

    Verbraucher müssen nach Ansicht der öffentlichen Banken Deutschlands weltweit besser vor Risiken der Digitalwährung Bitcoin geschützt werden. Aus Sicht des Bankenverbandes VÖB sind dringend internationale Regeln nötig. «Eine deutsche Lösung dafür ist nur schwer möglich, es müsste eine internationale Lösung sein», sagte …

  • Bafin-Chefin: Kunden müssen besser beraten werden dpa - So., 20. Apr 2014 11:23 MESZ
    Bafin-Chefin: Kunden müssen besser beraten werden

    Die Aufsichtsbehörden können nicht jeden Kunden vor einem dubiosen Finanzprodukt schützen. Doch Bafin-Chefin Elke König fordert bessere Beratung und Veränderungen beim Vertrieb: So sollten manche Anlageformen nicht mehr aktiv beworben werden.

  • EZB-Direktor fordert weitere Reformschritte in der Eurozone Finanzen.net - Do., 17. Apr 2014 16:05 MESZ

    TIRANA (dpa-AFX) - EZB-Direktor Yves Mersch hat trotz der Fortschritte der Eurozone im Kampf gegen die Schuldenkrise weitere Reformen in den Mitgliedsstaaten gefordert. "Es sind weitere entscheidende ...

  • Goldman Sachs und Morgan Stanley meistern Widrigkeiten

    Die beiden großen US-Investmentbanken Goldman Sachs und Morgan Stanley haben die ungünstigen Marktbedingungen besser überstanden als gedacht.

  • Trotz Niedrigzins beim Sparen das Beste rausholen dpa - Do., 17. Apr 2014 09:16 MESZ
    Trotz Niedrigzins beim Sparen das Beste rausholen

    Sparer mit hohem Sicherheitsbedürfnis haben es seit längerem nicht leicht. Denn aufgrund der niedrigen Zinsen gibt es auf Tages- und Festgeldkonten wenig Rendite. Wer hier Gewinne einfahren will, muss ...

  • Deutsche Bank hört Kritiker der Agrarspekulation an dpa - Mi., 16. Apr 2014 17:09 MESZ
    Deutsche Bank hört Kritiker der Agrarspekulation an

    Bei ihren umstrittenen Lebensmittelgeschäften ist die Deutsche Bank einen ersten Schritt auf ihre Kritiker zugegangen. Hinter verschlossen Türen traf sich Co-Chef Jürgen Fitschen mit Experten, darunter Kritiker von Foodwatch und der Welthungerhilfe sowie Vertreter aus Politik und Wirtschaft.

  • Bank of America muss Hypothekenärger verdauen dpa - Mi., 16. Apr 2014 16:01 MESZ
    Bank of America muss Hypothekenärger verdauen

    Streitigkeiten um Hypothekengeschäfte aus der Zeit der Finanzkrise haben ein tiefes Loch bei der Bank of America gerissen.

  • Elektronische Geldbörse: Kommt das kontaktlose Bezahlen an?

    Wie herum steckt man die EC-Karte noch gleich in das Lesegerät? Geht es nach der Kreditwirtschaft, müssen sich Verbraucher diese Frage nicht mehr stellen. Kontaktloses Bezahlen heißt die Technik. Banken ...

  • Dekabank will Gewinn nach teurem Geschäftsausbau stabil halten

    Die Dekabank will nach dem teuren Ausbau ihres Geschäfts den Gewinn im laufenden Jahr stabil halten.

  • "Zu groß, um Pleite zu gehen?" / Expertendiskussion zur Dauerbaustelle Bankenregulierung am 28. April 2014 in Frankfurt am Main Berlin (ots) - Das Recht der Finanzmärkte wird seit über zwei Jahrzehnten ...

  • Eurozone: Inflation sinkt auf 0,5 Prozent Finanzen.net - Mi., 16. Apr 2014 11:05 MESZ

    LUXEMBURG (dpa-AFX) - In der Eurozone hat sich die Teuerung im März wie erwartet abgeschwächt. Die Jahresinflationsrate sei von 0,7 Prozent im Vormonat auf 0,5 Prozent gesunken, teilte das europäische ...

  • Inflation im Euroraum sinkt weiter auf 0,5 Prozent AFP - Mi., 16. Apr 2014 10:52 MESZ
    Inflation im Euroraum sinkt weiter auf 0,5 Prozent

    Die Inflationsrate im Euroraum ist auf ohnehin niedrigem Niveau noch einmal gesunken und betrug im März 0,5 Prozent. Die Verbraucherpreise stiegen also im Durchschnitt von März 2013 bis März 2014 um 0,5 ...

  • LUXEMBURG (dpa-AFX) - Der Handelsüberschuss der Eurozone hat wieder deutlich zugelegt. Im Februar stieg das Plus von revidiert 0,8 Milliarden Euro im Vormonat auf 13,6 Milliarden Euro, wie die europäische ...

  • APA ots news: UNIQA Österreich & Raiffeisen Versicherung legen Einmalerlag mit verkürzter Laufzeit auf Wien (APA-ots) - - Einmalerlag mit verkürzter Laufzeit von zehn Jahren für Kunden ab 50 Jahren - Mit ...

  • ROUNDUP: Citigroup trotzt Widrigkeiten am Finanzmarkt Finanzen.net - Mo., 14. Apr 2014 16:55 MESZ

    NEW YORK (dpa-AFX) - Anders als US-Bankenprimus JPMorgan Chase hat die Citigroup einen guten Start ins Jahr erwischt. Der Finanzkonzern aus New York steigerte seinen Gewinn im ersten Quartal überraschend ...

  • Citigroup mit überraschendem Gewinnanstieg dpa - Mo., 14. Apr 2014 16:43 MESZ
    Citigroup mit überraschendem Gewinnanstieg

    Anders als US-Bankenprimus JPMorgan Chase hat die Citigroup einen guten Start ins Jahr erwischt. Der Finanzkonzern aus New York steigerte seinen Gewinn im ersten Quartal überraschend auf unterm Strich 3,9 Milliarden Dollar (2,8 Mrd Euro).

Weitere Nachrichten »