Finanzdienstleistungen

  • BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die Wirtschaftsstimmung in der Eurozone hat sich im August deutlich verschlechtert. Der Economic Sentiment Indicator (ESI), der die Stimmung in Unternehmen und privaten Haushalte misst, fiel um 1,0 Punkte auf 103,5 Zähler, wie die EU-Kommission am Dienstag in Brüssel mitteilte. Bankvolkswirte hatten …

  • Hamburg (dpa) - Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 29.08.2016 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss): Index DAX 10.531,37 Punkte - 56,40 Punkte Durchschnittsrendite in % -0,19 Prozent + 0,01 %-Punkte Financial Times 100 Index 6.838,05 Punkte 0,00 Punkte * Tokio Schluss Nikkei Index 16.737,49 Punkte …

  • Kein Steuervorteil, wenn die Versicherung einspringt Handelsblatt - Mo., 29. Aug 2016 13:05 MESZ
    Kein Steuervorteil, wenn die Versicherung einspringt

    Handwerker-Kosten - Kein Steuervorteil, wenn die Versicherung einspringt

  • Schwäbisch-Hall-Chef verteidigt Kündigung von Bausparverträgen

    Die Bausparkasse Schwäbisch Hall hält angesichts niedriger Zinsen an der Kündigung zahlreicher alter Verträge fest. «Das machen wir schon aus Gründen der Gleichbehandlung der Bausparer», sagte Vorstandschef Reinhard Klein der «Welt am Sonntag».

  • Kredithaie: Vermittler mit dubiosen Versprechen dpa - Sa., 27. Aug 2016 05:22 MESZ
    Kredithaie: Vermittler mit dubiosen Versprechen

    Wenn er zuschnappt, zahlt der Kunde drauf - der «Kredithai». Dahinter stecken Kreditvermittler, die nicht der staatlichen Finanzaufsicht unterliegen. Ihre Zielgruppe sind meist Personen, die bei der Bank ...

  • Hamburg (dpa) - Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 26.08.2016 um 15:15 Uhr (New York Vortagsstand): Index DAX 10.534,97 Punkte + 5,38 Punkte Durchschnittsrendite in % -0,20 Prozent + 0,02 %-Punkte Financial Times 100 Index 6.826,02 Punkte + 9,12 Punkte Tokio Schluss Nikkei Index 16.360,71 Punkte …

  • FRANKFURT (dpa-AFX) - Das Wachstum der Geldmenge in der Eurozone hat sich im Juli überraschend abgeschwächt. Die breit gefasste Geldmenge M3 sei zum Vorjahresmonat um 4,8 Prozent gewachsen, teilte die Europäische Zentralbank (EZB) am Freitag in Frankfurt mit. Analysten hatten hingegen mit einer Zunahme um 5,0 Prozent gerechnet …

  • BERLIN (dpa-AFX) - Mit zwei speziellen Projekten gehen Verbraucherschützer seit eineinhalb Jahren fragwürdigen Anbietern und Maschen auf dem Finanzmarkt und im Internet nach. Nun haben sie eine erste Bilanz ihrer Arbeit gezogen: Aus mehr als einer halben Million Anfragen, Beratungen und Beschwerden seien bislang über 6800 …

  • NordLB legt Halbjahreszahlen vor dpa - Do., 25. Aug 2016 05:30 MESZ
    NordLB legt Halbjahreszahlen vor

    Norddeutschlands größte Landesbank NordLB legt ihre Zahlen für das erste Halbjahr 2016 vor. Es wird erneut mit roten Zahlen gerechnet. Schon das erste Quartal schloss die NordLB unter dem Strich mit einem Minus von 84 Millionen Euro ab.

  • Kontrahentenrisiko: Wenn ein Vertragspartner ausfällt

    Stuttgart (dpa/tmn) – Das Kontrahentenrisiko beschreibt das Risiko zwischen zwei Vertragspartnern, dass einer von beiden ausfällt - also seinen vertraglichen Pflichten nicht nachkommen kann. Bei der Kreditvergabe ...

  • EZB-Politik: Deutsche-Bank-Chef warnt vor «fatalen Folgen»

    Der Chor der Kritiker an der extrem lockeren Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) wird lauter - nun ergreift auch Deutsche-Bank-Chef John Cryan das Wort.

  • LUXEMBURG (dpa-AFX) - Das Verbrauchervertrauen in der Eurozone hat sich überraschend weiter eingetrübt. Der entsprechende Indikator sei im August von minus 7,9 Punkten auf minus 8,5 Punkte gefallen, teilte die EU-Kommission am Dienstag in Luxemburg mit. Volkswirte hatten hingegen mit einem Anstieg auf minus 7,7 Prozent …

  • Bremer Landesbank soll komplett an die NordLB gehen dpa - Di., 23. Aug 2016 13:07 MESZ
    Bremer Landesbank soll komplett an die NordLB gehen

    Die Bremer Landesbank (BLB) soll komplett in der niedersächsischen NordLB aufgehen. Offenbar geht es in den Verhandlungen nur noch um die Option eines Komplettverkaufs des 41-prozentigen BLB-Anteils, den das Land Bremen an dem Geldinstitut hält.

  • LONDON (dpa-AFX) - Die Unternehmensstimmung im Euroraum hat sich im August trotz des Brexit-Votums der Briten weiter aufgehellt. Der Einkaufsmanagerindex, eine Umfrage in Unternehmen, stieg um 0,1 Punkte auf 53,3 Zähler, wie das Forschungsinstitut Markit am Dienstag in London mitteilte. Das ist der beste Wert seit Januar. …

  • LONDON (dpa-AFX) - Die Unternehmensstimmung im Euroraum hat sich im August trotz des Brexit-Votums der Briten weiter aufgehellt. Der Einkaufsmanagerindex, eine Umfrage in Unternehmen, stieg um 0,1 Punkte auf 53,3 Zähler, wie das Forschungsinstitut Markit am Dienstag in London mitteilte. Das ist der beste Wert seit Januar. …

  • NordLB stößt Schiffsbeteiligungen von 1,3 Mrd Euro ab

    Norddeutschlands größte Landesbank NordLB trennt sich von Beteiligungen an 100 Schiffen im Wert von 1,3 Milliarden Euro.

  • Für Drohnen-Piloten: Eigene Versicherung notwendig dpa - Mo., 22. Aug 2016 04:58 MESZ
    Für Drohnen-Piloten: Eigene Versicherung notwendig

    Wer eine Drohne fliegen lässt, braucht eigentlich eine spezielle Versicherung. Denn alle Drohnen-Piloten sind derzeit verpflichtet, eine eigene Luftfahrthaftpflichtversicherung abzuschließen. Darauf weist ...

  • Deutsche-Bank-Kronzeuge lehnt Millionenprämie ab dpa - Fr., 19. Aug 2016 15:05 MESZ
    Deutsche-Bank-Kronzeuge lehnt Millionenprämie ab

    Aus Enttäuschung über zu lasche Strafen gegen seinen ehemaligen Arbeitgeber Deutsche Bank hat ein Whistleblower eine Millionenprämie der US-Börsenaufsicht SEC abgelehnt.

  • Bedingungen und Nebenkosten: Das gilt beim Gratis-Girokonto

    Auf Girokonten herrscht oft Bewegung: Es wird Geld eingezahlt und abgehoben, überwiesen und per Lastschrift eingezogen. Diesen Service lassen sich viele Banken und Sparkassen bezahlen. Allerdings gibt ...

  • Postbank schränkt Gratiskonten ein dpa - Fr., 19. Aug 2016 09:33 MESZ
    Postbank schränkt Gratiskonten ein

    Viele Kunden der Postbank müssen künftig für ihr Girokonto Geld bezahlen. Die größte Privatkundenbank Deutschlands kündigte am Freitag eine Neuausrichtung ihrer Kontolandschaft und ein verändertes Preismodell an.

  • Eurozone: Verbraucherpreise steigen leicht dpa-AFX - Do., 18. Aug 2016 11:00 MESZ

    WIESBADEN (dpa-AFX) - Die Verbraucherpreise im Euroraum sind im Juli leicht gestiegen. Wie das Statistikamt Eurostat am Donnerstag nach einer zweiten Schätzung mitteilte, lag das Preisniveau 0,2 Prozent höher als vor einem Jahr. Damit bestätigte das Statistikamt wie von Experten erwartet eine erste Schätzung. Im Vormonat …

  • Eurozone: Überschuss in Leistungsbilanz gesunken dpa-AFX - Do., 18. Aug 2016 10:22 MESZ

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Überschuss in der Leistungsbilanz des Euroraums ist im Juni von hohem Niveau aus gefallen. Er lag bereinigt bei 28,2 Milliarden Euro, wie die Europäische Zentralbank (EZB) am Donnerstag mitteilte. Im Vormonat Mai hatte der Überschuss bei revidiert 31,8 (zunächst 30,8) Milliarden Euro gelegen, nachdem …

  • Bei Vertrag mit Verein: Versicherung für Amateurfußballer

    Amateurfußballer in den unteren Ligen, die einen Vertrag mit ihrem Verein geschlossen haben, sind gesetzlich unfallversichert. Das gilt auch bei einer nur sehr geringen Vergütung. Verletzen sie sich während ...

  • Online-Zahldienst Paydirekt holt wichtige Händler an Bord

    Der schleppend angelaufene Online-Zahldienst Paydirekt kommt einen Schritt voran: Das Gemeinschaftsunternehmen der deutschen Banken gewinnt wichtige Händler, um Kunden mehr Einkaufsmöglichkeiten im Internet zu bieten.

  • Deutsche-Bank-Vorstand: Keine Strafzinsen für Privatkunden

    Privatkunden der Deutschen Bank müssen nicht mit Strafzinsen auf ihr Erspartes rechnen. «Bei uns nicht», sagte Privatkunden-Vorstand Christian Sewing der «Bild»-Zeitung. Der Manager erwartet aber, dass die Zinsflaute viele Institute zu Gebührenerhöhungen zwingt.

  • Gothaer Allgemeine Versicherung AG / Schlagwort(e): Anleihe16.08.2016 15:10Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermitteltdurch DGAP - ein Service der EQS Group AG.Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. ...

  • Die Konjunktur zieht wieder an

    Nach den ersten Brexit-Schockwellen schätzt der Finanzmarkt die Konjunkturentwicklung in Deutschland wieder positiver ein. Der ZEW-Index des Mannheimer Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung stieg im August um 7,3 auf 0,5 Punkte. Im Juli war er nach der Entscheidung der Briten für einen Austritt aus der Europäischen …

  • Eurozone: Handelsüberschuss sinkt dpa-AFX - Di., 16. Aug 2016 11:00 MESZ

    LUXEMBURG (dpa-AFX) - Der Handelsüberschuss des Euroraums ist im Juni gefallen. Wie das Statistikamt Eurostat am Dienstag mitteilte, betrug der Überschuss der Ausfuhren gegenüber den Einfuhren saisonbereinigt 23,4 Milliarden Euro, nach 24,6 Milliarden Euro im Vormonat. Analysten hatten dagegen einen Anstieg auf 25,3 Milliarden …

  • Wie der Irrsinn anfing Handelsblatt - So., 14. Aug 2016 13:53 MESZ

    Globale Finanzmärkte - Wie der Irrsinn anfing

  • Wachstum im Euroraum schwächt sich ab dpa - Fr., 12. Aug 2016 13:45 MESZ
    Wachstum im Euroraum schwächt sich ab

    Die Konjunktur in den 19 Euroländern hat sich im Frühjahresquartal spürbar abgeschwächt. Vor allem die zweit- und drittgrößten Volkswirtschaften des Währungsraums, Frankreich und Italien, enttäuschten.

Weitere Nachrichten »