Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    18.693,37
    +2,05 (+0,01%)
     
  • Euro Stoxx 50

    5.035,41
    -2,19 (-0,04%)
     
  • Dow Jones 30

    39.069,59
    +4,33 (+0,01%)
     
  • Gold

    2.335,20
    -2,00 (-0,09%)
     
  • EUR/USD

    1,0850
    +0,0032 (+0,29%)
     
  • Bitcoin EUR

    63.570,89
    -205,82 (-0,32%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.481,54
    +13,44 (+0,92%)
     
  • Öl (Brent)

    77,80
    +0,93 (+1,21%)
     
  • MDAX

    27.124,24
    -69,61 (-0,26%)
     
  • TecDAX

    3.437,37
    -12,59 (-0,36%)
     
  • SDAX

    15.168,44
    +66,15 (+0,44%)
     
  • Nikkei 225

    38.646,11
    -457,11 (-1,17%)
     
  • FTSE 100

    8.317,59
    -21,64 (-0,26%)
     
  • CAC 40

    8.094,97
    -7,36 (-0,09%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.920,79
    +184,76 (+1,10%)
     

Boomi verdoppelt sein Engagement im Bereich API-Management mit wichtigen Akquisitionen

Boomi Doubles Down on API Management with Key Acquisitions (Graphic: Business Wire)
Boomi Doubles Down on API Management with Key Acquisitions (Graphic: Business Wire)

Neue Angebote ermöglichen es Unternehmen, kompromisslos zu skalieren und den API-Wildwuchs mit einer robusten, unternehmensgerechten und föderierten API-Verwaltung in den Griff zu bekommen. So können Kunden mit einer einzigen End-to-End-Plattform schnell bereitstellen, entdecken, sichern und unbegrenzt skalieren

CONSHOHOCKEN, Pa., May 09, 2024--(BUSINESS WIRE)--Boomi™, das führende Unternehmen für intelligente Integration und Automatisierung, gab heute die Übernahme des föderierten API-Management-Geschäfts von APIIDA und der API-Management-Assets der Cloud Software Group bekannt. Damit können Unternehmen schnell und sicher Geschäftswert durch API-Produkte in einer End-to-End-Plattform liefern. Beide Akquisitionen beschleunigen Boomis Roadmap für die Bereitstellung von Lösungen für die dringlichsten API-Management-Herausforderungen, denen Unternehmen heute gegenüberstehen.

WERBUNG

„APIs sind das Rückgrat der modernen Software- und Anwendungsentwicklung und haben sich zu einem Eckpfeiler moderner Architekturen entwickelt, die es Unternehmen ermöglichen, agil zu bleiben und effektiv zu konkurrieren", sagte Steve Lucas, CEO von Boomi. „Die Einführung der Cloud und das explosionsartige Wachstum von APIs haben jedoch die traditionellen IT-Infrastrukturen durcheinander gebracht. Mit diesen Übernahmen setzen wir dem operativen Overhead und dem API-Wildwuchs ein Ende, indem wir eine robuste, unternehmenstaugliche und föderierte API-Verwaltungslösung anbieten, die es den Kunden ermöglicht, in einer End-to-End-Unternehmensplattform schnell bereitzustellen, zu entdecken, zu sichern und unbegrenzt zu skalieren."

APIIDA Föderiertes API Management

Als marktführende Lösung für föderierte API-Verwaltung erweitert APIIDAs API Control Plane das Boomi-Portfolio, indem sie Unternehmen die Möglichkeit bietet, APIs von einem zentralen Ort aus zu entdecken, zu verwalten und bereitzustellen, einschließlich APIs, die über Gateways verschiedener Anbieter verwaltet werden. Dies ermöglicht eine herstellerunabhängige, föderierte Verwaltung des gesamten API-Lebenszyklus und kann an die Anforderungen jedes Unternehmens angepasst werden, so dass eine konsistente Kundenerfahrung und Governance für alle APIs gewährleistet ist.

Mit der föderierten API-Verwaltung ermöglicht Boomi Unternehmen:

  • Die Reduzierung von Komplexität und Kosten durch die Vereinheitlichung des Zugriffs auf alle ihre APIs über Cloud-basierte und lokale API-Gateways von verschiedenen Anbietern

  • Innovation durch ein einziges Ziel für Anwendungsentwickler, Vereinfachung der API-Nutzung und Beschleunigung der Markteinführung, indem Entwicklern ein dynamischer Katalog zur Verfügung gestellt wird, in dem APIs entdeckt und wiederverwendet werden können

  • Die Sicherheit und Governance von Anbietern mit vollständiger Transparenz und Kontrolle über alle ihre APIs zu verbessern

„Unternehmen, die sich bei der Registrierung, Verwaltung und Veröffentlichung von APIs auf verteilten Plattformen auf einen manuellen, fragmentierten Ansatz verlassen, riskieren, dass diese APIs unentdeckt bleiben, übersehen werden und daher von Nutzern und Anwendungen, die von ihnen profitieren könnten, nicht angenommen werden", so Jaime Ryan, Vice President of Product, API Management bei Boomi. „Um die digitale Transformation erfolgreich zu gestalten, brauchen Unternehmen eine bewährte, zuverlässige Methode, um Anwendungen und andere Datenquellen zu verbinden. Mit der föderierten API-Verwaltung können Kunden die Zeit bis zur Wertschöpfung mit einer einzigen Steuerungsebene verkürzen, unabhängig davon, wo APIs eingesetzt werden, und eine bessere Erkennung, Verwaltung und Zusammenarbeit ermöglichen, während bestehende APIs besser sichtbar, abonnierbar und nutzbar gemacht werden."

API-Management-Assets von der Cloud Software Group

Um die Roadmap des Unternehmens für das API-Management weiter zu beschleunigen, hat Boomi außerdem Vermögenswerte der Cloud Software Group erworben, die Boomi-Kunden Skalierbarkeit und Sicherheit auf Unternehmensniveau bieten. Diese Assets, die von einem Team entwickelt wurden, das an der Erfindung der API-Wirtschaft mitgewirkt hat und von einigen der weltweit größten Unternehmen eingesetzt werden, ermöglichen es der Boomi Enterprise Platform, selbst die anspruchsvollsten Leistungs- und Sicherheitsanforderungen an die API-Verwaltung in Märkten wie der Reisebranche, dem Einzelhandel, der Technologiebranche, dem Finanzwesen und dem Gesundheitswesen zu erfüllen.

Zusätzliche Ressourcen

Über Boomi

Boomi fördert die zukünftige Entwicklung von Unternehmen durch intelligente Integration und Automatisierung. Als in der Kategorie führendes, globales Software-as-a-Service (SaaS)-Unternehmen kann Boomi mehr als 20.000 globale Kunden und ein weltweites Netzwerk von 800 Partnern vorweisen. Unternehmen nutzen die preisgekrönte Plattform von Boomi, um ihre Anwendungen, Daten und Mitarbeiter zu verbinden und so die digitale Transformation zu beschleunigen. Weitere Informationen erhalten Sie unter boomi.com.

© 2024 Boomi, LP. Boomi, das ‘B’-Logo und Boomiverse sind Marken von Boomi, LP oder seinen Tochtergesellschaften oder verbundenen Unternehmen. Alle Rechte vorbehalten. Andere hier erwähnten Namen oder Marken können die Marken der jeweiligen Eigentümer sein.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240508823517/de/

Contacts

Medien:
Kristen Walker
Global Corporate Communications
kristenwalker@boomi.com
+1-415-613-8320