Suchen Sie eine neue Position?

Boeing meldet Rekord-Auftragsbestand

AKTUELLER KURS

SymbolKursVeränderung
BA140,52-1,81

Seattle (dapd). Der US-Flugzeughersteller Boeing hat im vergangenen Jahr 1.203 Bestellungen für kommerzielle Flieger erhalten. Das ist der zweithöchste Auftragseingang in der Geschichte des Unternehmens, wie Boeing (NYSE: BA - Nachrichten) am Donnerstag in Seattle mitteilte.

Mit 601 Auslieferungen seien zudem so viele Flugzeuge wie seit 1999 nicht mehr an Kunden übergeben worden. Boeing habe am Jahresende einen Rekord-Auftragsbestand von 4.373 kommerziellen Maschinen verzeichnet.

Boeings europäischer Konkurrent Airbus lag Anfang Dezember noch knapp unter seinem Jahresziel von bis zu 650 Bestellungen. Das Auslieferungsziel von 580 Maschinen sei in Reichweite, hatte Airbus (Paris: NL0000235190 - Nachrichten) damals mitgeteilt.

dapd