Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.459,75
    +204,45 (+1,34%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.032,99
    +39,56 (+0,99%)
     
  • Dow Jones 30

    34.200,67
    +164,67 (+0,48%)
     
  • Gold

    1.780,20
    +13,40 (+0,76%)
     
  • EUR/USD

    1,1980
    +0,0004 (+0,04%)
     
  • BTC-EUR

    46.147,62
    -5.094,02 (-9,94%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.398,97
    +7,26 (+0,52%)
     
  • Öl (Brent)

    63,13
    -0,33 (-0,52%)
     
  • MDAX

    33.263,21
    +255,91 (+0,78%)
     
  • TecDAX

    3.525,62
    +8,38 (+0,24%)
     
  • SDAX

    16.105,82
    +145,12 (+0,91%)
     
  • Nikkei 225

    29.683,37
    +40,67 (+0,14%)
     
  • FTSE 100

    7.019,53
    +36,03 (+0,52%)
     
  • CAC 40

    6.287,07
    +52,93 (+0,85%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.052,34
    +13,54 (+0,10%)
     

Boehringer Ingelheim vollzieht mit Veeva CRM Engage Meeting einen schnellen Übergang zur digitalen Interaktion

·Lesedauer: 5 Min.

Globale Kundenbetreuungsteams veranstalten mehr als eine Million virtuelle Meetings, um mit Ärzten in Verbindung zu bleiben und flexiblere hochwertige Interaktionen zu fördern

Boehringer Ingelheim, ein globales Top-20-Pharmaunternehmen, setzt standardmäßig auf Veeva CRM Engage Meeting, um die Interaktionen zwischen seiner globalen Außendienstorganisation und Gesundheitsdienstleistern (Healthcare Providers, HCPs) zu verbessern. Die Lösung von Veeva Systems (NYSE: VEEV) hat dem Unternehmen geholfen, in nur 12 Monaten mehr als eine Million Remote-Meetings durchzuführen. Durch die einfache Ermöglichung rechtskonformer Online-Meetings konnte Boehringer Ingelheim die Reichweite und Produktivität seiner Außendienstmitarbeiter erhöhen und ihnen eine größere Flexibilität geben, um sich jederzeit und überall mit HCPs in Verbindung zu setzen.

„Veeva CRM Engage Meeting liefert unseren medizinischen Außendienstmitarbeitern und den medizinwissenschaftlichen Kontaktpersonen eine bessere Möglichkeit, um mit Ärzten in Kontakt zu treten und sie mit den nötigen Informationen zu neuen Therapieoptionen zu versorgen", so Alex Renner, globaler Leiter für IT-Marketing und -Vertrieb bei Boehringer Ingelheim. „Digitale Interaktion macht unseren Außendienst nicht nur produktiver, sondern wird von vielen Ärzten als eine der bevorzugten Interaktionsmethoden angesehen."

Digitale Interaktion ist heute von grundlegender Bedeutung, wenn es darum geht, die Kundenbetreuungsteams mit den HCPs in Kontakt zu halten – und dies auf eine regelkonforme Art und Weise – und ihnen die bestmögliche Patientenversorgung zu ermöglichen. Boehringer Ingelheim hatte bereits vor COVID-19 die Vision, virtuelle Interaktionen in ausgewählten Märkten zu testen, wodurch eine schnelle Beschleunigung der globalen Einführung Anfang letzten Jahres möglich wurde. Das Unternehmen organisiert Diskussionsrunden, Seminare und Beratungsgremien über die Plattform und ermöglicht Ärzten den Austausch nützlicher Informationen über medizinische Fälle und Diagnosen.

In den letzten 12 Monaten verdoppelte sich die durchschnittliche Dauer der Remote-Meetings des medizinischen Außendienstes mit Veeva Engage auf 20 Minuten. Dies half Boehringer Ingelheim, den HCPs mehr Informationen bereitzustellen und die Beziehungen zu vertiefen. Die Einführung von Veeva CRM Engage Meeting baut auf dem Erfolg des Unternehmens beim Einsatz von Veeva CRM für Multi-Channel-Interaktionen auf, einschließlich Veeva CRM Approved Email, Veeva Events und Veeva Align. Boehringer Ingelheim nutzt außerdem Veeva Vault PromoMats und Veeva Vault MedComms, um schneller regelkonforme digitale Inhalte zu erstellen, die Außendienstteams bei der Interaktion mit HCPs einsetzen.

„Digitale Interaktion verbessert die Flexibilität, Produktivität und Reichweite der Kundenbetreuungsteams von Boehringer Ingelheim", so Andy Fuchs, Vice President für Commercial Strategy bei Veeva. „Dies ermöglicht es ihnen, sich an neue Marktdynamiken anzupassen und mit den richtigen HCPs zur richtigen Zeit über die richtigen Kanäle in Kontakt zu treten."

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu Veeva CRM Engage Meeting finden Sie unter: veeva.com/EngageMeeting
Vernetzen Sie sich mit Veeva auf LinkedIn: linkedin.com/company/veeva-systems
Folgen Sie @veeva_eu auf Twitter: twitter.com/veeva_eu

Über Veeva Systems

Veeva ist der weltweit führende Anbieter von Cloud-Software für die Life-Science-Branche. Veeva hat sich der Innovation, höchster Produktqualität und dem Kundenerfolg verschrieben und bedient mehr als 975 Kunden, von den größten Pharmakonzernen der Welt bis hin zu neu gegründeten Biotechfirmen. Als gemeinnützige Gesellschaft ist Veeva verpflichtet, die Interessen aller Stakeholder, einschließlich der Kunden, Mitarbeiter, Aktionäre und der Branchen, für die das Unternehmen tätig ist, in ein ausgewogenes Verhältnis zu bringen. Weitere Informationen finden Sie unter veeva.com/eu.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, so etwa zur Marktnachfrage und zur Akzeptanz der Produkte und Dienstleistungen von Veeva, zu den Ergebnissen aus der Nutzung von Produkten und Dienstleistungen von Veeva und zu allgemeinen Geschäftsbedingungen (einschließlich der laufenden Auswirkungen von COVID-19), insbesondere in der Life-Sciences-Branche. Alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen beruhen auf vergangenen Geschäftsleistungen von Veeva und den aktuellen Plänen, Schätzungen und Erwartungen des Unternehmens und stellen keine Zusicherung dar, dass diese Pläne, Schätzungen oder Erwartungen erreicht werden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen stehen für die Erwartungen von Veeva zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung. Spätere Ereignisse könnten dazu führen, dass diese Erwartungen sich ändern, und Veeva lehnt jegliche Verpflichtung zu einer Aktualisierung der zukunftsgerichteten Aussagen in der Zukunft ab. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich davon abweichen. Zusätzliche Risiken und Unsicherheiten, die sich auf die Finanzergebnisse von Veeva auswirken könnten, sind unter den Überschriften „Risikofaktoren" („Risk Factors") und „Stellungnahme und Analyse der Unternehmensleitung zur finanziellen Lage und den Geschäftsergebnissen" („Management’s Discussion and Analysis of Financial Condition and Results of Operations") in der Einreichung des Unternehmens auf Formular 10-Q für den zum 31. Oktober 2020 zu Ende gegangenen Zeitraum enthalten. Diese ist auf der Website des Unternehmens unter veeva.com im Bereich für Investoren und auf der Website der SEC unter sec.gov verfügbar. Weitere Informationen zu potenziellen Risiken, die sich auf die tatsächlichen Ergebnisse auswirken könnten, werden in anderen Einreichungen enthalten sein, die Veeva gelegentlich bei der SEC vorlegt.

© 2021 Veeva Systems Inc. Alle Rechte vorbehalten. Veeva, V, Vault und Crossix sind eingetragene Marken von Veeva Systems Inc.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210324005960/de/

Contacts

Deivis Mercado
Veeva Systems
925-226-8821
deivis.mercado@veeva.com

Meagan Busath
Veeva Systems
925-452-6500
meagan.busath@veeva.com