Deutsche Märkte schließen in 5 Stunden 43 Minuten
  • DAX

    13.242,28
    -70,96 (-0,53%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.510,08
    -11,24 (-0,32%)
     
  • Dow Jones 30

    29.883,79
    +59,87 (+0,20%)
     
  • Gold

    1.839,90
    +9,70 (+0,53%)
     
  • EUR/USD

    1,2114
    -0,0001 (-0,01%)
     
  • BTC-EUR

    15.998,83
    +356,67 (+2,28%)
     
  • CMC Crypto 200

    380,84
    +15,93 (+4,36%)
     
  • Öl (Brent)

    44,98
    -0,30 (-0,66%)
     
  • MDAX

    29.114,75
    -127,69 (-0,44%)
     
  • TecDAX

    3.081,86
    -12,75 (-0,41%)
     
  • SDAX

    13.821,43
    -30,43 (-0,22%)
     
  • Nikkei 225

    26.809,37
    +8,39 (+0,03%)
     
  • FTSE 100

    6.450,57
    -12,82 (-0,20%)
     
  • CAC 40

    5.559,17
    -23,84 (-0,43%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.349,37
    -5,74 (-0,05%)
     

BMEX Gold Inc.: BMEX stärkt ihr Geologenteam mit Eintritt von Kelly Malcolm als Sonderberater und berichtet über den aktuellen Stand der Bohrungen

·Lesedauer: 4 Min.

DGAP-News: BMEX Gold Inc. / Schlagwort(e): Personalie
18.11.2020 / 06:21
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

BMEX stärkt ihr Geologenteam mit Eintritt von Kelly Malcolm als Sonderberater und berichtet über den aktuellen Stand der Bohrungen

Vancouver, Kanada - 18. November 2020. BMEX Gold Inc. (BMEX TSX-V) (FSE: 8M0) ("BMEX" oder das "Unternehmen") berichtet über den aktuellen Stand ihres 4.000 Bohrmeter umfassenden Bohrprogramms ("Phase 1") auf der unternehmenseigenen Liegenschaft King Tut ("King Tut") und gibt die Hinzunahme von Kelly Malcolm, Sonderberater des VP Exploration, bekannt. Kelly Malcolm wird laut Erwartungen bei der Entwicklung und Umsetzung der Explorationsvision des Unternehmens eng mit Martin Demers, VP of Exploration, zusammenarbeiten wird. Sowohl Herr Malcolm als auch Herr Demers haben große Erfahrung bei der Goldexploration im Abitibi Greenstone Belt (Grünsteingürtel). BEMEX erkennt die Bedeutung der wirksamen Nutzung lokaler geologischer Fachkenntnisse und erwartet, dass Herr Malcolm und Herr Demers während des gesamten Explorationsprogramms eng zusammenarbeiten.

Herr Malcolm ist ein professioneller Geologe (Ontario) mit umfassender Explorationserfahrung in der Edelmetallexploration. Derzeit ist er Vice President Exploration bei Amex Exploration Inc., die mehrere Entdeckungen auf dem Projekt Perron in Quebec gemacht hat. Er war an der Entdeckung und Abgrenzung der hochgradigen Goldlagerstätte 58N der Detour Gold beteiligt und fungiert als Director, Berater oder im Management bei mehreren öffentlichen und privaten Mineralexplorationsunternehmen. Er hat einen BSC in Geologie und einen BA in Wirtschaftswissenschaften von der Laurentian University.

Amrik Virk, President und CEO der BMEX, kommentierte: "Kelly ist eine großartige Ergänzung für das BMEX-Beratungsteam. Er bringt umfangreiche Explorationserfahrung innerhalb der bestehenden Region ein und rundet unser Beratungsteam ab. Kelly ist ein erfahrener Experte im Junior-Bergbausektor und ein Aktionär des Unternehmens. Wir freuen uns darauf, mit ihm das volle Potenzial unseres Assets zu erschließen."

BMEX konzentriert sich derzeit auf ihr Phase-1-Explorationsprogramm bei King Tut und wartet auf die Analyseergebnisse aus der ersten Bohrung. Die erste Bohrung, TUT-20-001, durchteufte über 300 m einer stark deformierte und alterierte mafischen Vulkanitabfolge, die an felsische Vulkanite grenzt. Die Intensität der Deformation legt nahe, dass eine große Struktur identifiziert werden kann, die mit einem starken Eisen-Carbonat-Alterationssystem in Zusammenhang steht. Das Gangsystem zeigt mehrere Verfüllereignisse in Zusammenhang mit disseminiertem Pyrit und übergreifende Zusammenhänge, was ein langlebiges aktives Hydrothermalsystem andeutet.

Ferner hat das Unternehmen die zweite Bohrung, TUT-20-002, fertiggestellt und teuft zurzeit die dritte Bohrung, TUT-20-003, ab.

Martin Demers, VP Exploration, kommentierte: "Die Beobachtung dieser Merkmale, die regional mit Goldsystemen in Zusammenhang stehen, ist ermutigend, wenn man bedenkt, dass die erste Bohrung eine der tieferen Bohrungen im geplanten Programm ist. Sie erweitert auch unseren Informationsstand an der Nordseite des Ziels. Ziel dieses Programms ist, eine Reihe historischer Goldergebnisse zu validieren, und die systematische Probennahme sollte eine bessere Vorstellung von der Geometrie und Ausdehnung dieses Systems liefern."

Über BMEX Gold Inc.

BMEX Gold Inc. ist ein kanadisches Junior-Minenexplorationsunternehmen kanadisches Junior-Explorationsunternehmen, dessen Hauptziel ist, tragfähige Gold- und Nichtedelmetallprojekte in Quebecs (Kanada) bergbaufreundlichen Jurisdiktionen zu erwerben, zu erkunden und zu entwickeln. BMEX konzentriert sich derzeit vollständig darauf, eine 100 %-Beteiligung an ihren beiden Projekten zu erwerben, die sich beide im produktiven Abitibi-Grünsteingürtel befinden:

- Das Projekt King Tut umfasst 120 zusammenhängenden Claims auf 5.206 Hektar.

- Das Projekt Dunlop Bay umfasst 76 Mineral Claims mit einer Fläche von 4.226 Hektar.

BMEX-Stammaktien werden an der TSX-V unter dem Symbol "BMEX" und an der Frankfurter Börse unter dem Symbol 8M0 gehandelt.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

BMEX Gold Inc.
Amrik Virk, Chief Executive Officer & Director
Tel: (604) 423-4499
E-mail: info@bmexgold.com

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.


18.11.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

show this
show this