Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    18.766,05
    +231,49 (+1,25%)
     
  • Euro Stoxx 50

    5.049,95
    +73,82 (+1,48%)
     
  • Dow Jones 30

    40.054,42
    +300,67 (+0,76%)
     
  • Gold

    2.416,30
    -5,60 (-0,23%)
     
  • EUR/USD

    1,0909
    +0,0039 (+0,36%)
     
  • Bitcoin EUR

    53.172,21
    +328,27 (+0,62%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.209,86
    +11,29 (+0,95%)
     
  • Öl (Brent)

    83,26
    +0,64 (+0,77%)
     
  • MDAX

    25.930,64
    +182,45 (+0,71%)
     
  • TecDAX

    3.414,65
    +19,84 (+0,58%)
     
  • SDAX

    14.704,59
    +36,77 (+0,25%)
     
  • Nikkei 225

    41.190,68
    -1.033,34 (-2,45%)
     
  • FTSE 100

    8.253,96
    +30,62 (+0,37%)
     
  • CAC 40

    7.736,31
    +109,18 (+1,43%)
     
  • Nasdaq Compositive

    18.493,96
    +210,55 (+1,15%)
     

Bluetooth SIG vervollständigt Full-Stack-Standard für vernetzte Beleuchtungssteuerung

Durch den Standard kann der Markt für Beleuchtungssteuerung sein wahres Potenzial erreichen

KIRKLAND, Wash., 19. September 2023 /PRNewswire/ -- Die Bluetooth-Dachorganisation Bluetooth Special Interest Group (SIG) hat heute die Fertigstellung von Bluetooth® Networked Lighting Control (NLC) bekannt gegeben, des ersten Full-Stack-Standards für die drahtlose Beleuchtungssteuerung. Durch die Standardisierung von Funk über die Geräteschicht ermöglicht Bluetooth® NLC eine herstellerübergreifende Interoperabilität und eine breite Akzeptanz der drahtlosen Beleuchtungssteuerung.

Bluetooth Lighting Control Evolution
Bluetooth Lighting Control Evolution

Vor mehr als einem Jahrzehnt begann die Beleuchtungsindustrie, sich in Richtung einer Standardisierung der drahtlosen Beleuchtungssteuerung unter Verwendung der Bluetooth®-Technologie zu bewegen. Dabei nutzte sie zunächst Bluetooth® Low Energy (LE) auf der Funkschicht und dann Bluetooth® Mesh zur Standardisierung der Kommunikationsschicht. Die heutige Veröffentlichung der neuen Bluetooth® NLC-Profilspezifikationen erweitert dies um die Standardisierung auf der Geräteebene und ergänzt den Full-Stack-Bluetooth® NLC-Standard.

WERBUNG

Mit der Einführung von Bluetooth® NLC werden Beleuchtungsanbieter von niedrigeren Kosten und schnelleren Innovationen, erhöhten Marktchancen und zusätzlichen Einnahmemodellen profitieren. 

„Die Etablierung weltweit verfügbarer drahtloser Standards war seit jeher ein wichtiger Meilenstein, um es Ökosystemen vernetzter Geräte zu ermöglichen, ihr volles Potenzial zu erreichen. Bei der drahtlosen Beleuchtungssteuerung ist es ebenso", sagt Andrew Zignani, Senior Research Director bei ABI-Research. „Bluetooth® NLC erweitert die Chancen der Anbieter, indem es Kundenvertrauen und Zuversicht schafft, die Wahrscheinlichkeit der Akzeptanz erhöht und das Gesamtpotenzial des Marktes für Beleuchtungssteuerung freisetzt."

Bluetooth® NLC wird auch Vorteile für Kunden von Beleuchtungssteuerungslösungen bieten, darunter herstellerübergreifende Interoperabilität, einfachen Einsatz und höhere Skalierbarkeit.

„Der Bluetooth® Mesh-Standard hatte eine transformatorische Wirkung auf die Landschaft der drahtlosen Beleuchtungssteuerung. Bluetooth® NLC ist die letzte fehlende Verbindung, die erforderlich ist, um bei der drahtlosen Beleuchtungssteuerung eine globale Interoperabilität zu erreichen", sagt Rafał Han, CEO von Silvair. „Wir freuen uns darauf, wie sie dem Markt zugute kommen und die Zukunft der Beleuchtungsbranche gestalten wird. Denn sie ermöglicht Komponenten verschiedener Anbieter nahtlos zusammenzuarbeiten. Bei Silvair sind wir davon überzeugt, mit einem starken Schwerpunkt auf Sicherheit und Skalierbarkeit an der Spitze der Innovation zu bleiben – und die Interoperabilität ist der Weg zur breiten Akzeptanz."

„Ohne einen Full-Stack-Standard für kabellose Beleuchtungssteuerung, der Geräteprofile enthält, war die Einführung der drahtlosen Beleuchtungssteuerung begrenzt und die Angst vor der Anbieterbindung groß. Bluetooth® NLC löst diese Herausforderung durch eine offene, standardisierte Interoperabilität", sagt Edward Lees, Head of Technical Product Development – Digital Solutions and Services bei Feilo Sylvania International. „Wir freuen uns auf den Standard, der die Anforderungen an Skalierbarkeit, Zuverlässigkeit, echte Interoperabilität und Sicherheit erfüllt, die in modernen, digitalen und kommerziellen Anwendungen erforderlich sind. Bluetooth® NLC wird dem Markt für kabellose Beleuchtungssteuerung helfen, Hindernisse für die Einführung zu beseitigen und sein volles Potenzial auszuschöpfen."

Um mehr über die Vorteile der vernetzten Beleuchtungssteuerung und die Rolle von Bluetooth® NLC zu erfahren, besuchen Sie bluetooth.com/nlc. Weitere Informationen über die jüngsten Verbesserungen von Bluetooth® Mesh finden Sie auf bluetooth.com/mesh. Die neuen Bluetooth® NLC-Profilspezifikationen gibt es unter bluetooth.com/nlc-specs.

Informationen zur Bluetooth® -Technologie
Mit jährlich mehr als fünf Milliarden Produkten ist die Bluetooth-Technologie der globale Standard für die einfache, sichere Kommunikation und Positionierung drahtloser Geräte. Seit ihrer Gründung im Jahr 1998 hat die Bluetooth SIG-Community die Fähigkeiten der Bluetooth-Technologie weiter ausgebaut ‒ Innovation vorangetrieben, neue Märkte geschaffen und die Kommunikation weltweit neu definiert. Heute ist Bluetooth die bevorzugte drahtlose Technologie für Entwickler in vielen Lösungsbereichen, einschließlich Audio-Streaming, Datentransfer, Standortdienste und große Gerätenetzwerke.

Informationen zu Bluetooth SIG 
Bluetooth SIG wurde 1998 gegründet und ist der gemeinnützige Handelsverband, der die Bluetooth® -Technologie überwacht. Zur Unterstützung von mehr als 40.000 Mitgliedsunternehmen erleichtert Bluetooth SIG die Zusammenarbeit der Mitglieder bei der Erstellung neuer und verbesserter Spezifikationen, die die Technologie erweitern, die globale Interoperabilität über ein erstklassiges Produktqualifizierungsprogramm vorantreiben und die Marke durch Steigerung des Bewusstseins, des Verständnisses und der Akzeptanz der Bluetooth-Technologie stärken.

Medienkontakt: Lottie Hutchins unter Octopus Group für Bluetooth SIG, BluetoothSIG@Octopusgrp.com, 02039463430

Photo - https://mma.prnewswire.com/media/2214748/Bluetooth_SIG.jpg

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/de/pressemitteilungen/bluetooth-sig-vervollstandigt-full-stack-standard-fur-vernetzte-beleuchtungssteuerung-301931685.html