Deutsche Märkte schließen in 15 Minuten
  • DAX

    13.930,93
    +9,56 (+0,07%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.624,92
    +0,88 (+0,02%)
     
  • Dow Jones 30

    31.187,55
    -0,83 (-0,00%)
     
  • Gold

    1.863,50
    -3,00 (-0,16%)
     
  • EUR/USD

    1,2154
    +0,0038 (+0,3160%)
     
  • BTC-EUR

    26.228,95
    -2.621,70 (-9,09%)
     
  • CMC Crypto 200

    632,78
    -47,12 (-6,93%)
     
  • Öl (Brent)

    53,13
    -0,18 (-0,34%)
     
  • MDAX

    31.741,29
    +163,40 (+0,52%)
     
  • TecDAX

    3.379,06
    +24,64 (+0,73%)
     
  • SDAX

    15.651,23
    +72,42 (+0,46%)
     
  • Nikkei 225

    28.756,86
    +233,60 (+0,82%)
     
  • FTSE 100

    6.723,86
    -16,53 (-0,25%)
     
  • CAC 40

    5.599,46
    -28,98 (-0,51%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.522,99
    +65,75 (+0,49%)
     

Blaulicht-Blog: Mann beleidigt und verletzt Polizisten

·Lesedauer: 1 Min.

+++ Brennende Autos in Neukölln +++

In Neukölln sind in der Nacht auf Sonnabend mehrere Autos in Brand geraten. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, fingen die Autos in der Kleinen Innstraße nach Mitternacht Feuer. Die genaue Brandursache war zunächst unbekannt. Die Polizei geht allerdings von Brandstiftung aus. Das Feuer ist mittlerweile gelöscht.

articlebody:textmodule) -->

Auch an der Böhmischen Straße brannten Autos.<span class="copyright">Thomas Peise</span>
Auch an der Böhmischen Straße brannten Autos.Thomas Peise

Gegen 1.40 Uhr bemerkten Anwohner auch der Böhmischen Straße einen brennenden BMW sowie einen ebenfalls in Flammen stehenden Toyota und alarmierten die Feuerwehr, die beide Fahrzeuge ablöschte. Durch die Hitzewirkung der Brände wurde ein weiteres Auto, ein Suzuki, beschädigt.

articlebody:textmodule) -->

Der Mercedes krachte gegen eine Betonabsperrung.<span class="copyright">Thomas Peise</span>
Der Mercedes krachte gegen eine Betonabsperrung.Thomas Peise

+++ Mercedes-Fahrer rammt auf Mühlendammbrücke Absperrung +++

Der Fahrer eines Mercedes verlor am Freitagabend gegen 22.20 Uhr auf der Mühlendammbrücke in Mitte die Kontrolle über seinen Wagen und fuhr in die Betonabsperrung, die dort aufgebaut war. Dabei erlitten er und sein Beifahrer leichte Verletzungen. Am Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden. Der Aufprall war so stark, dass die vordere Felge brach.

+++ Mann greift Polizisten an +++

Ein 34-Jähriger hat am Freitagabend in Grünau Polizisten angegriffen. Der Polizei zufolge waren die Beamten wegen eines Streits gegen 21.15 Uhr in die Wassersportallee gerufen worden. Dort habe der 34-Jährige laut herumgeschrien und schließlich mit den Fäusten gegen die Brust eines Polizisten gestoßen. Der brachte den Mann zusammen mit seinem Kollegen zu Boden, wo sie ihn fesselten. Der 34-Jährige beleidigte die Beamten allerds...

Lesen Sie hier weiter!