Deutsche Märkte öffnen in 50 Minuten
  • Nikkei 225

    28.257,25
    -76,27 (-0,27%)
     
  • Dow Jones 30

    35.911,81
    -201,79 (-0,56%)
     
  • BTC-EUR

    37.040,95
    -762,70 (-2,02%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.013,67
    -12,06 (-1,18%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.893,75
    +86,95 (+0,59%)
     
  • S&P 500

    4.662,85
    +3,82 (+0,08%)
     

Bitcoin Kurs steigt – bullische Weihnachten für BTC?

·Lesedauer: 1 Min.
Bitcoin Kurs steigt – bullische Weihnachten für BTC?

BeInCrypto –

In der letzten Bitcoin Kurs Prognose hoben wir die bullische Divergenz im RSI hervor. Direkt anschließend darauf reagierte BTC bullisch und stieg von 45.500 USD auf 51.500 USD.

Bitcoin Kurs formte bullische Divergenz und stieg anschließend stark an Bitcoin Preis Chart von Tradingview

In der letzten Bitcoin Kurs Analyse formte Bitcoin eine massive bullische Divergenz im RSI woraufhin Bitcoin von rund 45.000 USD auf 52.000 USD stieg. Dabei konnte Bitcoin sogar den 200-Tage-EMA hinter sich lassen und stößt jetzt bei 52.000 – 53.000 USD auf einen wichtigen Fibonacci Widerstand. Durch diesen Widerstand verläuft außerdem der 50-Tage-EMA, welcher als zusätzlicher Widerstand fungiert. Insgesamt zeigt sich der Tageskurs aber sehr bullisch. Das Histogramm des MACDs tickt bullisch nach oben während die MACD Linien bullisch überkreuzt sind. Bitcoin hat die Chance auf bullische Weihnachtsfeiertage!

Der Beitrag Bitcoin Kurs steigt - bullische Weihnachten für BTC? erschien zuerst auf BeInCrypto Treten Sie unserer Telegrammgruppe bei und erhalten Sie Handelssignale, einen kostenlosen Handelskurs und tägliche Kommunikation mit Crypto-Fans!

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.