Deutsche Märkte geschlossen

Bitcoin fällt auf Support nach Anstieg auf 41.250 USD

·Lesedauer: 3 Min.

Der Bitcoin Kurs ist vor kurzem bei dem Widerstandslevel bei 41.250 USD abgelehnt worden und gerade in der Nähe eines wichtigen Support-Levels.

Der Bitcoin Preis ist in einen Bereich gefallen, bei dem es sowohl horizontalen als auch diagonalen Support gibt. Deswegen könnten wir bald wieder einen Kursanstieg sehen.

Bitcoin Preis Tageschartanalyse

Der Bitcoin Preis erreichte am 15. Juni 2021 einen Hochpunkt bei 41.330 USD und fällt seitdem. Der Hochpunkt befindet sich bei einem wichtigen horizontalen Widerstandslevels sowie dem 0.382-Fib-Retracement-Level. Seit dem 19. Mai 2021 lag kein Tagesschlusskurs mehr über diesem Level. Sollte der Bitcoin Kurs über dieses Level ausbrechen, dann könnten wir einen starken Kursanstieg sehen.

Trotz der jüngsten Abwärtsbewegung liefern uns die technischen Indikatoren nach wie vor bullische Signale. Das MACD-Histogramm befindet sich im positiven Bereich und der RSI ist über die 50-Linie angestiegen. Außerdem steigt der Stochastic Oscillator, auf dem vor kurzem eine bullische Überkreuzung der Signallinien gab, an.

Sollte der Bitcoin Kurs also über das Widerstandslevel ausbrechen, so wird er voraussichtlich zumindest bis auf 44.755 USD (das 0.5-Fib-Retracement-Level) ansteigen.

Bitcoin Preis Kurs BTC Daily Chart 18.06.2021 Tradingview

Bitcoin Preis kurzfristiger Ausblick

Auf dem 6-Stunden-Bitcoin-Chart siehst du, dass der Bitcoin Kurs über eine absteigende Widerstandslinie ausgebrochen ist, die seit dem 19. Mai 2021 intakt ist. Danach ist der BTC Kurs wieder auf die Linie gefallen und validierte sie als Support (grün markiert). Zudem überschneidet sich die Linie gerade mit dem 0.382-Fib-Retracement-Support-Level. Darum ist der Support bei diesem Level stärker als sonst und spielt zudem eine entscheidende Rolle für den weiteren Kursverlauf.

Bitcoin Preis Kurs BTC 6-Stunden Chart 18.06.2021 Tradingview

Lass uns einen Blick auf den 2-Stunden-Chart werfen.

Der Bitcoin Preis ist von der Support-Linie eines absteigenden, parallelen Channels abgeprallt, der seit dem zuvor erwähnte Hochpunkt existiert. Die entsprechende Kerze hat zudem die Gestalt einer bullischen Hammer-Candlestick. Außerdem überschneidet sich das zuvor erwähnte 0.382-Fib-Retracement-Level (schwarz) mit dem unten eingezeichneten 0.618-Fib-Retracement-Level (weiß). Die technischen Indikatoren liefern uns einige Anhaltspunkte dafür, dass wir eine Trendumkehr sehen könnten, allerdings können sie einen Trendwechsel noch nicht bestätigen.

Trotz alledem könnten wir bei dem aktuellen Kursniveau den Beginn einer neuen Aufwärtsbewegung sehen.

Bitcoin Preis Kurs BTC 2-Stunden Chart 18.06.2021 Tradingview

Bitcoin Kurs Wellenanalyse

Laut der unten gezeigten Wellenzählung ist die aktuelle Kursbewegung Teil der vierten Welle (Orange) eines bärischen Impulses, der bei dem letzten Allzeithoch (14. April) begonnen hat. Sobald die vierte Welle vorbei ist, wird es wahrscheinlich einen signifikanten Kursabstieg geben. Wenn der Bitcoin Kurs auf 44.000 USD ansteigt, dann wird er wohl ein Fourth-Wave-Pullback-Muster durchlaufen haben. Sollte es allerdings eine Aufwärtsbewegung des Bitcoinpreises über den Tiefpunkt der ersten Welle bei 47.005 USD geben (rot), dann ist diese Wellenzählung ungültig.

Bitcoin Preis Kurs Wellenzählung BTC 18.06.2021 Tradingview

Die Teilwellenzählung ist unten in Rot eingezeichnet. Der aktuelle Kursverlauf könnte Teil eines Ending-Diagonal-Patterns sein. Der BTC Kurs würde sich dann dem unten eingezeichneten Ziel annähern. Allerdings müsste der BTC Kurs dann bald einen Tiefpunkt in der Nähe des aktuellen Levels erreichen, damit diese Wellenzählung gültig ist.

Bitcoin Preis Kurs Wellenzählung BTC 1 18.06.2021 Tradingview

Es gibt jedoch auch eine alternative Wellenzählung, bei der der jüngste Kursverlauf Teil eines Fourth-Wave-Triangle-Musters ist. In diesem Fall würde der Bitcoin Preis nochmals auf die Support-Linie bei 33.000 USD fallen und dann sich wieder dem aktuellen Kurslevel annähern. Danach würde ein ähnlicher Kursabstieg wie bei der vorherigen Wellenzählung folgen.

Bitcoin Preis Kurs Wellenzählung BTC 2 18.06.2021 Tradingview

Hier geht es zur letzten Bitcoin-Analyse von BeInCrypto!

Hier geht es zur letzten Bitcoin-On-Chain-Analyse von BeInCrypto

Ein Bild von BeInCrypto
Ein Bild von BeInCrypto

Übersetzt von Maximilian M.

Der Beitrag Bitcoin fällt auf Support nach Anstieg auf 41.250 USD erschien zuerst auf BeInCrypto.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.