Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    14.529,39
    +39,09 (+0,27%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.977,90
    -6,60 (-0,17%)
     
  • Dow Jones 30

    34.429,88
    +34,88 (+0,10%)
     
  • Gold

    1.797,30
    -3,80 (-0,21%)
     
  • EUR/USD

    1,0545
    +0,0017 (+0,16%)
     
  • BTC-EUR

    16.262,58
    +6,67 (+0,04%)
     
  • CMC Crypto 200

    404,33
    +2,91 (+0,72%)
     
  • Öl (Brent)

    79,98
    -1,24 (-1,53%)
     
  • MDAX

    26.183,85
    +229,15 (+0,88%)
     
  • TecDAX

    3.137,63
    +2,81 (+0,09%)
     
  • SDAX

    12.670,76
    +115,76 (+0,92%)
     
  • Nikkei 225

    27.777,90
    -448,20 (-1,59%)
     
  • FTSE 100

    7.556,23
    -2,26 (-0,03%)
     
  • CAC 40

    6.742,25
    -11,72 (-0,17%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.461,50
    -20,90 (-0,18%)
     

Binect AG: UMSATZPROGNOSE WIRD ÜBERTROFFEN

Binect AG / Schlagwort(e): Prognoseänderung/Umsatzentwicklung
Binect AG: UMSATZPROGNOSE WIRD ÜBERTROFFEN

10.11.2022 / 13:00 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

BINECT AG: UMSATZPROGNOSE WIRD ÜBERTROFFEN

  • Umsatzplus in Höhe von über 25% nach zehn Monaten

  • Unverändert positives Nettoergebnis erwartet

  • Planmäßige Umsetzung der strategischen Meilensteine

 

Weiterstadt, 10.11.2022. Die Binect AG (ISIN: DE000A3H2135) ist weiter auf starkem Wachstumskurs. Ende Oktober war das Umsatzplus gegenüber dem Vorjahreszeitraum mit über 25% sogar noch etwas höher als zum Halbjahresende (23,4%). Hatte der Vorstand zum Halbjahr aufgrund der hohen Unsicherheit in den Märkten noch von einer Prognoseanhebung abgesehen, hält er es nunmehr für sehr wahrscheinlich, dass die bislang erwartete Spanne von 10-15% übertroffen wird. Die tatsächliche Wachstumsrate ist dabei abhängig von der Entwicklung der verbleibenden beiden Monate; weil vor allem der November 2021 außergewöhnlich stark war, ist eine leichte Abschwächung bis zum Jahresende wahrscheinlich. Ergebnisseitig wird unverändert von einem positiven EBT ausgegangen.

Obwohl der Fachkräftemangel die Umsetzung erschwert und punktuell verzögert, werden zudem voraussichtlich auch die strategisch wichtigen Meilensteine im Rahmen des Projekts Binect ONE wie geplant erreicht. Zusätzlich zum bereits frühzeitig gelaunchten Next Generation Cube beinhaltet dies insbesondere die Fertigstellung aller wesentlichen Features für den neuen Binect Web-Client. Die Bereitstellung eines zusätzlichen digitalen Ausgabekanals sowie der Launch einer neuen Schnittstelle für die Integration in Fachprozesse und -anwendungen bei den Kunden runden die erfolgreiche bisherige Umsetzung der Binect Roadmap 2022 ab.

 

 

Ansprechpartner für Presse- und Investorenanfragen

 

Binect AG

Dr. Frank Wermeyer
Vorstand
Brunnenweg 17

64331 Weiterstadt

E-Mail: investoren@binect.com Internet: www.binect.com

 

Über die Binect AG

 

Binect versteht sich als innovative Software- und Serviceplattform für die sichere und einfa-che Digitalisierung der gesamten geschäftlichen Dokumenten- und Beleglogistik. Ausgehend vom Claim „Geschäftspost.Einfach.Digital“ entwickelt und integriert die Binect-Gruppe digitale Bausteine und Lösungen für mittelständische Unternehmen sowie Behörden und andere Institutionen.

 

Die Binect AG ist im Basic Board (Open Market) an der Frankfurter Börse notiert (Börsen-kürzel: MA10; Wertpapierkennnummer: A3H213; ISIN: DE000A3H2135).

10.11.2022 CET/CEST Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Binect AG

Brunnenweg 17

64331 Weiterstadt

Deutschland

Telefon:

+49 (0)6151 9067-0

Fax:

+49 (0)6151 9067-295

E-Mail:

investoren@binect.com

Internet:

www.binect.com

ISIN:

DE000A3H2135

WKN:

A3H213

Börsen:

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic Board), Hamburg, München, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1484583


 

Ende der Mitteilung

EQS News-Service

show this
show this