Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    13.335,68
    +49,11 (+0,37%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.527,79
    +16,85 (+0,48%)
     
  • Dow Jones 30

    29.910,37
    +37,90 (+0,13%)
     
  • Gold

    1.788,10
    -23,10 (-1,28%)
     
  • EUR/USD

    1,1970
    +0,0057 (+0,48%)
     
  • BTC-EUR

    14.912,80
    +547,38 (+3,81%)
     
  • CMC Crypto 200

    333,27
    -4,23 (-1,25%)
     
  • Öl (Brent)

    45,53
    -0,18 (-0,39%)
     
  • MDAX

    29.374,63
    +228,52 (+0,78%)
     
  • TecDAX

    3.128,52
    +43,04 (+1,39%)
     
  • SDAX

    13.835,35
    +136,47 (+1,00%)
     
  • Nikkei 225

    26.644,71
    +107,40 (+0,40%)
     
  • FTSE 100

    6.367,58
    +4,65 (+0,07%)
     
  • CAC 40

    5.598,18
    +31,39 (+0,56%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.205,85
    +111,44 (+0,92%)
     

Biden: Trump hat Kampf gegen das Coronavirus aufgegeben

·Lesedauer: 1 Min.

US-Präsidentschaftskandidat Joe Biden hat Amtsinhaber Donald Trump vorgeworfen, den Kampf gegen das Coronavirus aufgegeben zu haben. Der Präsident kapituliere vor der Pandemie und hoffe, "dass das Virus einfach verschwindet, wenn er es ignoriert", erklärte Biden am Sonntag.

Joe Biden winkt vor einer amerikanischen Flagge und trägt eine Maske
Joe Biden wirft Trump Versagen im Umgang mit dem Corona-Virus vor. (Bild: AFP)

Der frühere Vizepräsident bezog sich auf Äußerungen von Trumps Stabschef Mark Meadows über die Corona-Strategie der Regierung. "Wir werden die Pandemie nicht kontrollieren", sagte Meadows im Fernsehsender CNN. Entscheidend sei vielmehr, dass ein Impfstoff und Medikamente gegen das Virus zum Einsatz kommen.

Corona-Virus: Die aktuellen Meldungen zur Pandemie auf einen Blick

In den USA war am Samstag erneut ein Rekordwert bei den Corona-Neuinfektionen verzeichnet worden. Nach Angaben der Johns-Hopkins-Universität wurden binnen 24 Stunden fast 89.000 neue Ansteckungsfälle erfasst. Insgesamt 252.000 Infizierte starben bislang in den USA.

bfi

Im Video: Donald Trump hat bereits gewählt - "Ich habe für einen Typen namens Trump gestimmt"