Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    28.242,21
    -276,97 (-0,97%)
     
  • Dow Jones 30

    30.814,26
    -177,24 (-0,57%)
     
  • BTC-EUR

    30.060,53
    +442,31 (+1,49%)
     
  • CMC Crypto 200

    705,92
    -29,22 (-3,98%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.998,50
    -114,10 (-0,87%)
     
  • S&P 500

    3.768,25
    -27,29 (-0,72%)
     

Biden ruft Amerikaner zum Jahreswechsel zur Einheit auf

·Lesedauer: 1 Min.

WASHINGTON (dpa-AFX) - Der künftige US-Präsident Joe Biden hat seine Landsleute zum Jahreswechsel zur Einheit aufgerufen. "Die Herausforderungen, mit denen wir als Nation konfrontiert sind, werden nicht über Nacht verschwinden", schrieb Biden am Donnerstag auf Twitter. "Aber während wir uns auf den Beginn des neuen Jahres freuen, erfüllt mich frische Hoffnung über die Möglichkeiten besserer Tage, die kommen werden." Nach dem schmerzhaften und verlustreichen Jahr 2020 müssten die Amerikaner im neuen Jahr zusammenkommen und Wunden heilen. Biden hatte die Wahl Anfang November gegen Amtsinhaber Donald Trump gewonnen. Für den 20. Januar ist seine Amtseinführung geplant.