Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    26.911,20
    +251,45 (+0,94%)
     
  • Dow Jones 30

    31.433,70
    -1.220,89 (-3,74%)
     
  • BTC-EUR

    27.957,38
    -1.048,13 (-3,61%)
     
  • CMC Crypto 200

    654,58
    -16,10 (-2,40%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.394,06
    -590,46 (-4,93%)
     
  • S&P 500

    3.916,19
    -172,66 (-4,22%)
     

Biden gratuliert Macron: 'Frankreich ist unser ältester Verbündeter'

·Lesedauer: 1 Min.

WASHINGTON (dpa-AFX) - US-Präsident Joe Biden hat Emmanuel Macron zu seiner Wiederwahl als französisches Staatsoberhaupt gratuliert. "Frankreich ist unser ältester Verbündeter und ein wichtiger Partner bei globalen Aufgaben", schrieb Biden am Sonntagabend (Ortszeit) bei Twitter. Er freue sich auf die Weiterführung einer engen Kooperation etwa bei der Unterstützung der Ukraine, der Verteidigung der Demokratie und beim Kampf gegen den Klimawandel. Nach Auszählung aller Stimmen hatte der liberale Macron die Präsidentschaftswahl nach vorläufigem amtlichen Endergebnis mit 58,55 Prozent klar gewonnen. Seine rechte Herausforderin Marine Le Pen kam demnach auf 41,45 Prozent der Stimmen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.