Deutsche Märkte öffnen in 5 Stunden 13 Minuten

Beyond Meat: Kursziel 0 US-Dollar

Beyond Meat Burger
Beyond Meat Burger

An der Aktie von Beyond Meat (WKN: A2N7XQ) scheiden sich seit geraumer Zeit die Geister. Im Endeffekt geht es in Zeiten der Inflation in gewisser Weise an die Substanz. Das Management muss beweisen, dass man Wachstum erzielen kann, ohne die Preise erhöhen zu müssen. Natürlich ist das eine Herausforderung, die insbesondere in den letzten Quartalen eher nicht gelungen ist.

Das führt jetzt dazu, dass ein Analyst sich die Aktie von Beyond Meat angesehen hat und kurzerhand ein Kursziel von 0 US-Dollar ausrief. Was an dieser Perspektive dran ist? Schauen wir es uns an!

Beyond Meat: Darum 0 US-Dollar!

Wie das US-Portal MarketWatch berichtet, hat ein Analyst aus dem Hause New Constructs die Aktie als möglichen Zombie Stock bezeichnet, also als ein Unternehmen, das operativ in Schwierigkeiten ist und womöglich in die Insolvenz gehen könnte.

Laut Ansicht der Analysten, die übrigens bewusst auf Algorithmen und andere Tech-Analysemittel (im fundamentalen Bereich) setzen, müsse das Management dringend die Kostenstruktur überarbeiten und wieder in die Wachstumsspur zurückfinden. Ansonsten sei die Gefahr sehr, sehr hoch, dass das Unternehmen in die Pleite rutsche. Ein Kursziel von 0 US-Dollar sei daher eine mögliche Folge. Wobei das unterm Strich doch noch etwas hypothetisch und nicht als in Stein gemeißelt klingt.

Trotzdem können wir Fools davon eine Menge mitnehmen. Zum Beispiel, dass ein erster Analyst Beyond Meat anzählt. Aufgrund des schwachen Wachstums, des Cashburns und der unsicheren Aussichten besteht ein Risiko. Das ist nicht weniger groß als dass das Unternehmen selbst mit seiner Vorreiterrolle langfristig Profitabilität benötigt.

Der Weg aller Unternehmen

Ganz ehrlich: Ich sehe das genauso wie der Analyst von New Constructs. Allerdings ein bisschen weniger dramatisch. Irgendwann muss ein Unternehmen profitabel sein und einen soliden Cashflow besitzen. Natürlich geht es ansonsten pleite und das Kursziel liegt bei 0 US-Dollar. Das können wir über jede Aktie und jedes Unternehmen sagen.

Im konkreten Fall von Beyond Meat kommt jetzt zugegebenermaßen ein wenig mehr zusammen. Mit McDonald’s zog sich ein Partner zurück. Fehlende Pricing-Power ist ebenso eine Baustelle. Steigende Zinsen dürften die operative Basis gleichsam belasten. Aber es gibt noch Hoffnung, der Markt ist insgesamt intakt. Das Management muss nur die eigene Spur finden, auf die man für Wachstum aufsatteln kann.

Trotzdem: Das ist ein existenzielles Problem. Aber es könnte mehr Zeit für eine Antwort geben, als diese Analyse auf den ersten Blick zulässt. Das ist jedenfalls im Moment mein Zwischenfazit. Wobei auch meine Investitionsthese aufgrund der Nachrichtenlage und des Wachstums zu wackeln beginnt.

Der Artikel Beyond Meat: Kursziel 0 US-Dollar ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von Beyond Meat. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Beyond Meat.

Motley Fool Deutschland 2022

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.